Veranstaltungsübersicht für die Region um Oldenburg/Emden

Es sind 100 Events verfügbar.

Hagen Rether - Liebe 1

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen(Kongresshalle) in Oldenburg
Verkauf:
26.03.2018 09:38 Uhr bis 21.02.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 7,02 €

Beschreibung:
HAGEN RETHER "Liebe" Donnerstag, 21. Februar 2019, Kongresshalle Oldenburg Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer dichter: Vor diesem Hintergrund lässt Hagen Rether Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen. Den so genannten gesellschaftlichen Konsens stellt er vom Kopf auf die Füße und die Systemfragen gleich im Paket: Von der Religions„freiheit“ über das Wirtschaftswachstum bis zur staatlichen „Lizenz zum Töten“ kommt alles auf den Tisch. Doch die Verantwortung tragen nicht „die Mächtigen“ allein – wir, ihre mehr oder weniger willigen Kollaborateure, müssen uns wohl am eigenen Schopf aus unserer Komfortzone ziehen, um nicht in den Abgrund zu stürzen, den wir gemeinsam geschaufelt haben. Der wahrhaft unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu überwinden. Kabarett verändert nichts? Rethers ebenso komisches wie schmerzhaftes, bis zu dreieinhalbstündiges Programm infiziert das Publikum mit gleich zwei gefährlichen Viren: der Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und der Erkenntnis, dass wir alle die Kraft zur Veränderung haben. LIEBE, so der seit Jahren konstante Titel des ständig mutierenden Programms, kommt darin nicht vor, zumindest nicht in Form von Herzen, die zueinander finden – und romantisch kommt allenfalls einmal die Musik des vielseitigen Pianisten daher. Was aber in seinem fulminanten Plädoyer für das Mitgefühl sichtbar wird, ist die Menschenliebe eines Kabarettisten, der an Aufklärung und an die Möglichkeit zur Umkehr noch am Abgrund glaubt. Hagen Rether kommt nach Oldenburg und tritt am Donnerstag, den 21. Februar 2019 in der Kongresshalle auf. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.mitunskannmanreden.de. Beginn ist um 19:30 Uhr. Der Einlass erfolgt ab 18:30 Uhr. Pressestimmen: Sprachlich so geschliffen und knallhart wie kein anderer wehrt sich da ein von der Welt enttäuschter Intellektueller, betreibt eine verletzte Seele Aufklärung in ihrer furiosesten Form, mit allem, was das Arsenal an Ironie, Sarkasmus und Zynismus hergibt. Nach wie vor einzigartig. (Süddeutsche Zeitung) Keine Frage, mit Rethers kurzweilig-intelligenter, oft hochpolitischer Pianoplauderei ist das deutsche Musikkabarett endlich im 21. Jahrhundert angekommen. (FAZ) Das Programm heißt übrigens LIEBE. Es ist eine Sternstunde des Kabaretts. (Frankfurter Rundschau) Rether ist zynisch, respektlos, politisch absolut unkorrekt und fabelhaft. (Hamburger Abendblatt) Wo Finck immerzu unter dem Zwang stand, die Wahrheit auf offener Bühne umzumünzen und umzucodieren in etwas Falsches und Uneigentliches, da decodiert und enthüllt Rether drei Stunden lang im Zustand des beschwingten Ekels das Falsche und Fiese unserer Welt. Er ist der Asket und der Messias unter den Kabarettisten. (Die ZEIT) Homepage: www.hagenrether.de Video: www.youtube.com/watch?v=Jt6eqbsKgCM

Tageskarte NORDHAUS (Messe) 2

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.09.2018 00:00 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
NORDHAUS Termin: 22. bis 24. Februar 2019, täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Hallen: Messehalle, Große EWE ARENA Eingang: Foyer Messehalle Beschreibung: Willkommen zu Hause! Investitionen in das eigene Heim stehen hoch im Kurs und die Nachfrage nach fachkundiger Unterstützung ist dabei ungebrochen. Damit auch Sie ideal gerüstet sind für Ihr Abenteuer Eigenheim, laden wir Sie ein zu einem Besuch der NORDHAUS 2019! Vom 22. bis 24. Februar gibt Ihnen die bekannte Messegröße Antworten auf Ihre Fragen zu den Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und setzt dabei auf ein fachkundiges und breit aufgestelltes Ausstellerfeld. Es erwartet Sie ein Mix aus Inspirationen, Trends, Sonderschauen und praxisnahen Fachvorträgen, die allesamt Lust auf ein schönes Zuhause machen. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch unverbindlich und professionell beraten und lernen Sie potenzielle Partner und Dienstleister im persönlichen Gespräch gleich vor Ort kennen. Nutzen Sie das vielfältige Messeangebot, um Leistungen zu vergleichen und alternative Lösungsansätze kennenzulernen. Dank der branchenübergreifenden und firmenneutralen Information unterstützt Sie die NORDHAUS in allen Phasen der Planung für Ihr zu Hause und setzt dabei auf praktisches und zukunftsorientiertes Wissen. Mit der NORDHAUS bauen Sie schon heute auf Ihre Zukunft! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte NORDHAUS (Messe) 3

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.09.2018 00:00 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
NORDHAUS Termin: 22. bis 24. Februar 2019, täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Hallen: Messehalle, Große EWE ARENA Eingang: Foyer Messehalle Beschreibung: Willkommen zu Hause! Investitionen in das eigene Heim stehen hoch im Kurs und die Nachfrage nach fachkundiger Unterstützung ist dabei ungebrochen. Damit auch Sie ideal gerüstet sind für Ihr Abenteuer Eigenheim, laden wir Sie ein zu einem Besuch der NORDHAUS 2019! Vom 22. bis 24. Februar gibt Ihnen die bekannte Messegröße Antworten auf Ihre Fragen zu den Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und setzt dabei auf ein fachkundiges und breit aufgestelltes Ausstellerfeld. Es erwartet Sie ein Mix aus Inspirationen, Trends, Sonderschauen und praxisnahen Fachvorträgen, die allesamt Lust auf ein schönes Zuhause machen. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch unverbindlich und professionell beraten und lernen Sie potenzielle Partner und Dienstleister im persönlichen Gespräch gleich vor Ort kennen. Nutzen Sie das vielfältige Messeangebot, um Leistungen zu vergleichen und alternative Lösungsansätze kennenzulernen. Dank der branchenübergreifenden und firmenneutralen Information unterstützt Sie die NORDHAUS in allen Phasen der Planung für Ihr zu Hause und setzt dabei auf praktisches und zukunftsorientiertes Wissen. Mit der NORDHAUS bauen Sie schon heute auf Ihre Zukunft! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Aris Quartett - 4. Meisterkonzert 2018/19 4

...
Datum:
Ort:
Saal des ehemaligen Landtags in Oldenburg
Verkauf:
31.07.2018 10:27 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 9,00 €

Beschreibung:
Joseph Haydn: Streichquartett B-Dur op. 76/4 „Sonnenaufgang“ Alban Berg: „Lyrische Suite“ für Streichquartett Johannes Brahms: Streichquartett c-Moll op. 51/1 2009 gründen vier 15 bis 18-jährige Jungstudenten an der Frankfurter Musikhochschule das Aris Quartett. Sehr früh entscheiden sie sich dafür, das Bestreben nach Solokarrieren aufzugeben und sich ausschließlich auf das gemeinsame Musizieren im Kammermusikensemble zu konzentrieren. Die daraus resultierende, unglaubliche Sicherheit im Zusammenspiel ist unüberhörbar und lässt maximalen Spielraum für packende, vor Vitalität sprühende Interpretationen. Kein Wunder, dass das Aris Quartett 2016 beim ARD-Wettbewerb gleich fünfmal ausgezeichnet wurde! Anna Katharina Wildermuth Violine Noémi Zipperling Violine Caspar Vinzens Viola Lukas Sieber, Violoncello Foto Simona Bednarek

The Johnny Cash Show - presented by The Cashbags 5

...
Datum:
Ort:
Wandelhalle in Bad Zwischenahn
Verkauf:
12.09.2018 12:41 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 33,00 €

Beschreibung:
The Johnny Cash Show Presented by THE CASHBAGS Nach mehreren produktiven Jahren mit Konzerten in Deutschland, Tschechien, Österreich, Slowenien, Italien, Schweiz, Frankreich und Holland freuen sich die Cashbags, neue Show-Termine für das Jahr 2019 ankündigen zu können. The Cashbags um US-Sänger Robert Tyson sind mit unzähligen Konzerten seit 2008 Europas erfolgreichstes Johnny Cash Revival. Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild 1:1 seinem berühmten Vorbild in den späten 60ern und liefert mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker im Rahmen einer mitreißenden Show, angelehnt an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie 'June Carter', 'Carl Perkins' und 'The Carter Family'. Songs aus Johnny Cashs 'American Recordings' werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil zelebriert. Im Programm stehen alle Johnny Cash-Klassiker von "Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“. Der mitreißende BOOM-CHICKA-BOOM-Sound macht allen auf Anhieb Spaß, das Publikum ist völlig aus dem Häuschen. Der 'Man in Black' wäre verdammt stolz auf diese 4 Jungs gewesen! Johnny Cash (*26. Februar 1932 in Kingsland, Arkansas als J.R. Cash; †12. September 2003 in Nashville, Tennessee) war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber. Cash war bekannt für seine markante Bassbariton-Stimme und den sogenannten „Boom-Chicka-Boom“-Sound seiner Begleitband Tennessee Three sowie seine kritischen und unkonventionellen Texte. Sein musikalisches Spektrum reichte von den 1950er Jahre mit Country, Gospel, Rockabilly, Blues, Folk und Pop bis hin zum Alternative Country Anfang des 21. Jahrhunderts. Legendär sind seine Konzerte in den Gefängnissen Folsom und San Quentin Ende der 1960er Jahre. Johnny Cash, der den Beinamen „Man in Black“ trug, hat etwa 500 Songs geschrieben, mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft und wurde mit 13 Grammy Awards ausgezeichnet. (WIKIPEDIA) Kurzbiographien Bandmitglieder: Robert Tyson, geboren 1969 in Florida, aufgewachsen in Macon, Georgia (USA). Freiberuflicher Musiker und Englisch-Dozent. Er bringt die richtige Stimme für Johnny Cash mit. Stephan Ckoehler, geboren 1976 in Dresden, seit 2003 freiberuflicher Musiker mit derschoenewald, Die Knilche, The Cashbags, The Ckoehler Family. 2005 erste eigene Schallplatte (Dresden Strehlen, 12. Februar 2002, 03.54 Uhr), 2007 die Werkshow 'AUSGETRÄUMT – ’07 DEMOS'. Ab 2011 Programm 'TRIBUTE TO BOB DYLAN'. Brenny Brenner, geboren 1975 im sächsischen Zwickau. Bereits als 17jähriger entdeckte er den Bass als "sein" Instrument. Aus Hobby wurde echter Lebensinhalt. Von Beginn an spielte er in zahlreichen Ensembles und Bands. Die Neugier auf spannende Betätigungsfelder treibt ihn bis heute an. Tobias Fuchs, geboren 1976 in Cossebaude/Dresden. Studierte an der UdK Berlin Schlagzeug und ist seit 2014 unermüdlich dabei, den Johnny Cash-Fans authentischen BOOM-CHICKA-BOOM-Groove in die Beine zu trommeln. Valeska Kunath übernimmt in der Band die Rolle der June Carter, singt und spielt Autoharp. LINE-UP: Robert Tyson als Johnny Cash Valeska Kunath als June Carter Stephan Ckoehler (also Carl Perkins), Brenny Brenner, Tobias Fuchs als The Tennessee Three Rollstuhlplätze nur über den Veranstalter erhältlich.

Sophie Hunger 6

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
20.11.2018 15:00 Uhr bis 22.02.2019 15:30 Uhr
Preis:
ab 29,80 €

Beschreibung:
Molecules - Tour2019 „Technoider Pop oder eher Berghain-Blues? Die Schweizerin leistet Aufräumarbeiten in neuen elektronischen Kleidern“, so der Musikexpress über SOPHIE HUNGERS neues Album „Molecules“. Nachdem die Schweizerin nach Berlin gezogen ist und des Öfteren das Berghain besuchte, entdeckte sie die elektronische Musik für sich. Sie entwickelte ein Interesse an modularen Synthesizern, für die Berlin ein Mekka ist. Das musikalische Produkt dieser neuentdeckten Liebe: Ihr aktuelles Album „Molecules“, dass SOPHIE HUNGER selbst in das Genre „minimal electronic folk“ einordnet und welches gleichzeitig das erste Album ist, dass sie komplett in englischer Sprache verfasst hat. Trotz der stilistischen Veränderungen bleibt SOPHIE HUNGER dennoch vom Charakter her genauso, wie sie ihre Fans in den vergangenen Jahren kennen und lieben gelernt haben: talentiert, klug und eine Künstlerin mit klarer Botschaft, wie wir sie im Jahr 2018 dringend brauchen. Mit „Molecules“ schickt sie ein Album in die Welt, das sich dem postfaktischen Zeitalter der Ignoranz mit Trotz und intellektueller Glaubwürdigkeit entgegenstellt. Pragmatisch, unerwartet und hellwach – oder wie es titel, thesen, temperamente in Worte fasst: „Der Sound einer Widerspenstigen“. Dieser scheint gut anzukommen: Bis auf Platz 16 der deutschen Albumcharts kletterte „Molecules“ bereits und wurde von mehreren Medienhäusern wie der FAZ, dem NDR oder Radio Eins als „Album der Woche“ präsentiert.

Sophie Hunger 7

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
19.11.2018 13:54 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 30,95 €

Beschreibung:

Een Slötel för twee 8

...
Datum:
Ort:
Tivoli in Varel
Verkauf:
06.12.2018 09:32 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Die attraktive Monika leistet sich gleich zwei Verhältnisse mit verheiraten Männern. Beide sind großartige Liebhaber, wissen aber nichts voneinander, obwohl sie sich für ihre Schäferstündchen mit Monika das selbe Schlafzimmer teilen. Monika hat solange alles bestens im Griff bis Kai und und Jürgen ihre Zeitfenster einmal nicht einhalten und sich in die Quere kommen. Als Monika's agile Freundin Gabi aufkreuzt und auch noch die jeweiligen Ehepartern ankommen, müssen Monika und Gabi brilliante Lügengeschichten auftischen, um die vertrakten und zum Teil frivolen Situationen zu erklären und zu retten. Regisseur Alfons Wojakiklowski gelingt es, mit viel Wortakkrobatik, rasantem Spiel und immer neuer Situationskomik die Fantasien der Zuschauer anzuregen. Die Gäste erwartet ein vergnüglicher Theaterabend, der die Lachmuskeln kräftig trainieren wird.

Solicious - Die neue Soul- und Funkband der Uni OL 9

...
Datum:
Ort:
Gasthof Dahms in Wardenburg
Verkauf:
16.01.2019 08:24 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Solicious Die neue Soul- und Funkband der Uni Oldenburg Mit Soulicious erleben Sie einen Abend voller Schwung und Abwechslung. Klassiker von Stevie Wonder, Whitney Houston oder Amy Winehouse werden ebenso überzeugend dargeboten wie moderne Stücke. „Dance with somebody“ regt zum Tanzen an, starke Stimmen beeindrucken unter anderem bei Liedern von Christina Aguilera oder bei dem Power-Stück „Ain't no mountain high“. Neben Klassikern präsentiert die aktuelle 20-köpfige Soul & Funk-Band der Universität Oldenburg unter der Leitung von Peter Janßen auch Schätze der Musikwelt, die seltener zu Ohren kommen. Lassen Sie sich überraschen!

Tageskarte NORDHAUS (Messe) 10

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.09.2018 00:00 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
NORDHAUS Termin: 22. bis 24. Februar 2019, täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Hallen: Messehalle, Große EWE ARENA Eingang: Foyer Messehalle Beschreibung: Willkommen zu Hause! Investitionen in das eigene Heim stehen hoch im Kurs und die Nachfrage nach fachkundiger Unterstützung ist dabei ungebrochen. Damit auch Sie ideal gerüstet sind für Ihr Abenteuer Eigenheim, laden wir Sie ein zu einem Besuch der NORDHAUS 2019! Vom 22. bis 24. Februar gibt Ihnen die bekannte Messegröße Antworten auf Ihre Fragen zu den Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und setzt dabei auf ein fachkundiges und breit aufgestelltes Ausstellerfeld. Es erwartet Sie ein Mix aus Inspirationen, Trends, Sonderschauen und praxisnahen Fachvorträgen, die allesamt Lust auf ein schönes Zuhause machen. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch unverbindlich und professionell beraten und lernen Sie potenzielle Partner und Dienstleister im persönlichen Gespräch gleich vor Ort kennen. Nutzen Sie das vielfältige Messeangebot, um Leistungen zu vergleichen und alternative Lösungsansätze kennenzulernen. Dank der branchenübergreifenden und firmenneutralen Information unterstützt Sie die NORDHAUS in allen Phasen der Planung für Ihr zu Hause und setzt dabei auf praktisches und zukunftsorientiertes Wissen. Mit der NORDHAUS bauen Sie schon heute auf Ihre Zukunft! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte NORDHAUS (Messe) 11

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.09.2018 00:00 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
NORDHAUS Termin: 22. bis 24. Februar 2019, täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Hallen: Messehalle, Große EWE ARENA Eingang: Foyer Messehalle Beschreibung: Willkommen zu Hause! Investitionen in das eigene Heim stehen hoch im Kurs und die Nachfrage nach fachkundiger Unterstützung ist dabei ungebrochen. Damit auch Sie ideal gerüstet sind für Ihr Abenteuer Eigenheim, laden wir Sie ein zu einem Besuch der NORDHAUS 2019! Vom 22. bis 24. Februar gibt Ihnen die bekannte Messegröße Antworten auf Ihre Fragen zu den Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und setzt dabei auf ein fachkundiges und breit aufgestelltes Ausstellerfeld. Es erwartet Sie ein Mix aus Inspirationen, Trends, Sonderschauen und praxisnahen Fachvorträgen, die allesamt Lust auf ein schönes Zuhause machen. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch unverbindlich und professionell beraten und lernen Sie potenzielle Partner und Dienstleister im persönlichen Gespräch gleich vor Ort kennen. Nutzen Sie das vielfältige Messeangebot, um Leistungen zu vergleichen und alternative Lösungsansätze kennenzulernen. Dank der branchenübergreifenden und firmenneutralen Information unterstützt Sie die NORDHAUS in allen Phasen der Planung für Ihr zu Hause und setzt dabei auf praktisches und zukunftsorientiertes Wissen. Mit der NORDHAUS bauen Sie schon heute auf Ihre Zukunft! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Die Schöne und das Biest - das Musical 12

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Wilhelmshaven in Wilhelmshaven
Verkauf:
16.07.2018 12:57 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:

Thet á Thet - Tournee du Chateau 13

...
Datum:
Ort:
Schloss Oldenburg in Oldenburg
Verkauf:
30.10.2018 12:26 Uhr bis 23.02.2019 08:10 Uhr
Preis:
ab 65,00 €

Beschreibung:
Leider muss die Veranstaltung erneut verlegt werden. Der neue Termin wird demnächst bekannt gegeben. Die Veranstaltung muss krankheitsbedingt verschoben werden. Die VA wird vom 30.11.2018 auf den 23.02.2019 verschoben. Der Ticketpreis beinhaltet eine CD "I'm Yours" von Thet à Thet sowie die Teilnahme am Büfett. Rollstuhlfahrer und Begleitperson benötigen jeweils ein Ticket!

Twelve BB 14

...
Datum:
Ort:
Hof von Bothmer in Bad Zwischenahn
Verkauf:
27.12.2018 13:51 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:
TwelveBB Mit neuem Programm ist die Bluesband TwelveBB im Jahr 2019 unterwegs. Im Mittelpunkt steht dabei das aktuelle Projekt der Band „A Tribute to Rick Derringer“. Derringer, dessen bekanntester Titel „Hang on Sloopy“ völlig außerhalb seines eigentlichen Genres liegt, ist nicht nur selber ein produktiver Musiker und begnadeter Gitarrist, sondern hat auch viel Material für Bluesgrößen wie Johnny Winter geliefert, mit dem er auch lange getourt ist. Twelve BB hat sich nun eine Reihe seiner Kompositionen herausgepickt und im eigenen bluesig-rockigen Stil adaptiert. Das Rick-Derringer-Projekt wird im Laufe des Jahres auch beim Blues-Label Blind Lemon Records auf CD erscheinen. Abgerundet wird das aktuelle Konzertprogramm mit der bewährten Mischung aus Titeln bekannter Helden des elektrischen Blues wie Derek Trucks, Robben Ford, Joe Bonamassa und durchaus auch einmal John Scofield. Twelve BB sind vier gestandene Musiker. Im Zentrum des Geschehens stehen Gitarrist Sven Gattermann und Keyboarder Rafael Jung an Orgel und Piano, mit ihren Instrumenten ständig im musikalischen Dialog. Auch den Part des Leadgesangs teilen sie sich, mal von Song zu Song, mal von Vers zu Vers. Gemeinsam prägen sie den typischen Sound der Band, eine leidenschaftlich gespielte Gitarre und Orgel und Piano, wie man sie in dieser Präsenz selten auf einer Bühne zu hören bekommt. Vom Auftreten eher zurückhaltend, mit seinem grundsoliden Spiel aber im Sinne des Wortes fundamental für die Band agiert Bassist Wolfgang Hitschler. Der junge Schlagzeuger Stefan Sontag verbindet seine in unzähligen Auftritten mit Popbands erworbene Präzision im Timing mit einer gehörigen Portion guter Laune und kreativem Spaß am Spiel. Charakteristisch für Twelve BB ist die Lust an ausgeprägten Improvisationen von Gitarre und Orgel. Das ist einerseits eher anspruchsvolle musikalische Kost, die auf die Bühne gebracht wird, andererseits aber keinen Moment langweilig. Die Musik grooved, die Gitarre singt und rockt, die Orgel schreit, und gesungen wird mit Power und Emotion. Wer Musik liebt, mag das, Twelve BB lässt keinen kalt. Twelve BB ist als Bluesband speziell – und genau darum muss man sie hören ...

Alain Frei - Mach Dich Frei 15

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
09.01.2018 11:17 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 5,61 €

Beschreibung:
Mit seinem dritten Erfolgsprogramm "Mach Dich Frei" meldet sich Alain Frei eindrucksvoll zurück! Der Gewinner zahlreicher Comedypreise gehört der neuen Stand-Up Generation an und ist einer der Senkrechtstarter der deutschen Comedyszene. Ganz nach dem Motto seines neuen Solos "Mach Dich Frei" bestreitet er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären. Er stellt sich den wichtigen Fragen der Menschheit: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und was ist eigentlich ein "Schmutzli"? Der gebürtiger Schweizer Comedian ist irgendwie so gar nicht schweizerisch. Frech, modern und ohne Tabus räumt er mit so allerhand angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind. Mit viel Charme legt er den Finger in die offenen Wunden der Gesellschaft und das ohne moralischen Zeigefinger. Die Welt ist sein Zuhause. Sie mit Humor und Ironie zu beschreiben, hat er sich zur Aufgabe gemacht. Lehnen sie sich zurück, entspannen sie sich, machen sie sich frei von allem was sie dachten über Schweizer und Comedy zu wissen. Hier kommt Alain Frei. Alain Frei ist regelmäßig im TV zu sehen und seit vielen Jahren Mitglied des überaus erfolgreichen Ensembles von RebellComedy.

Alain Frei - Mach Dich Frei 16

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
09.01.2018 11:17 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 5,61 €

Beschreibung:
Mit seinem dritten Erfolgsprogramm "Mach Dich Frei" meldet sich Alain Frei eindrucksvoll zurück! Der Gewinner zahlreicher Comedypreise gehört der neuen Stand-Up Generation an und ist einer der Senkrechtstarter der deutschen Comedyszene. Ganz nach dem Motto seines neuen Solos "Mach Dich Frei" bestreitet er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären. Er stellt sich den wichtigen Fragen der Menschheit: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und was ist eigentlich ein "Schmutzli"? Der gebürtiger Schweizer Comedian ist irgendwie so gar nicht schweizerisch. Frech, modern und ohne Tabus räumt er mit so allerhand angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind. Mit viel Charme legt er den Finger in die offenen Wunden der Gesellschaft und das ohne moralischen Zeigefinger. Die Welt ist sein Zuhause. Sie mit Humor und Ironie zu beschreiben, hat er sich zur Aufgabe gemacht. Lehnen sie sich zurück, entspannen sie sich, machen sie sich frei von allem was sie dachten über Schweizer und Comedy zu wissen. Hier kommt Alain Frei. Alain Frei ist regelmäßig im TV zu sehen und seit vielen Jahren Mitglied des überaus erfolgreichen Ensembles von RebellComedy.

The Johnny Cash Show - presented by The Cashbags 17

...
Datum:
Ort:
Bürgerhaus in Schortens
Verkauf:
30.10.2018 08:58 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 35,00 €

Beschreibung:
Nach mehreren produktiven Jahren mit Konzerten in Deutschland, Tschechien, Österreich, Slowenien, Italien, Schweiz, Frankreich und Holland freuen sich die Cashbags, neue Show-Termine für das Jahr 2019 ankündigen zu können. The Cashbags um US-Sänger Robert Tyson sind mit unzähligen Konzerten seit 2008 Europas erfolgreichstes Johnny Cash Revival. Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild 1:1 seinem berühmten Vorbild in den späten 60ern und liefert mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker im Rahmen einer mitreißenden Show, angelehnt an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie 'June Carter', 'Carl Perkins' und 'The Carter Family'. Songs aus Johnny Cashs 'American Recordings' werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil zelebriert. Im Programm stehen alle Johnny Cash-Klassiker von "Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“. Der mitreißende BOOM-CHICKA-BOOM-Sound macht allen auf Anhieb Spaß, das Publikum ist völlig aus dem Häuschen. Rollstuhlplätze nur über den Veranstalter erhältlich.

Tageskarte NORDHAUS (Messe) 18

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.09.2018 00:00 Uhr bis 24.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
NORDHAUS Termin: 22. bis 24. Februar 2019, täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Hallen: Messehalle, Große EWE ARENA Eingang: Foyer Messehalle Beschreibung: Willkommen zu Hause! Investitionen in das eigene Heim stehen hoch im Kurs und die Nachfrage nach fachkundiger Unterstützung ist dabei ungebrochen. Damit auch Sie ideal gerüstet sind für Ihr Abenteuer Eigenheim, laden wir Sie ein zu einem Besuch der NORDHAUS 2019! Vom 22. bis 24. Februar gibt Ihnen die bekannte Messegröße Antworten auf Ihre Fragen zu den Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und setzt dabei auf ein fachkundiges und breit aufgestelltes Ausstellerfeld. Es erwartet Sie ein Mix aus Inspirationen, Trends, Sonderschauen und praxisnahen Fachvorträgen, die allesamt Lust auf ein schönes Zuhause machen. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch unverbindlich und professionell beraten und lernen Sie potenzielle Partner und Dienstleister im persönlichen Gespräch gleich vor Ort kennen. Nutzen Sie das vielfältige Messeangebot, um Leistungen zu vergleichen und alternative Lösungsansätze kennenzulernen. Dank der branchenübergreifenden und firmenneutralen Information unterstützt Sie die NORDHAUS in allen Phasen der Planung für Ihr zu Hause und setzt dabei auf praktisches und zukunftsorientiertes Wissen. Mit der NORDHAUS bauen Sie schon heute auf Ihre Zukunft! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte NORDHAUS (Messe) 19

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.09.2018 00:00 Uhr bis 24.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
NORDHAUS Termin: 22. bis 24. Februar 2019, täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Hallen: Messehalle, Große EWE ARENA Eingang: Foyer Messehalle Beschreibung: Willkommen zu Hause! Investitionen in das eigene Heim stehen hoch im Kurs und die Nachfrage nach fachkundiger Unterstützung ist dabei ungebrochen. Damit auch Sie ideal gerüstet sind für Ihr Abenteuer Eigenheim, laden wir Sie ein zu einem Besuch der NORDHAUS 2019! Vom 22. bis 24. Februar gibt Ihnen die bekannte Messegröße Antworten auf Ihre Fragen zu den Themen Bauen, Sanieren, Wohnen und setzt dabei auf ein fachkundiges und breit aufgestelltes Ausstellerfeld. Es erwartet Sie ein Mix aus Inspirationen, Trends, Sonderschauen und praxisnahen Fachvorträgen, die allesamt Lust auf ein schönes Zuhause machen. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch unverbindlich und professionell beraten und lernen Sie potenzielle Partner und Dienstleister im persönlichen Gespräch gleich vor Ort kennen. Nutzen Sie das vielfältige Messeangebot, um Leistungen zu vergleichen und alternative Lösungsansätze kennenzulernen. Dank der branchenübergreifenden und firmenneutralen Information unterstützt Sie die NORDHAUS in allen Phasen der Planung für Ihr zu Hause und setzt dabei auf praktisches und zukunftsorientiertes Wissen. Mit der NORDHAUS bauen Sie schon heute auf Ihre Zukunft! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Die Schöne und das Biest - das Musical 20

...
Datum:
Ort:
Neues Theater Emden in Emden
Verkauf:
21.11.2018 09:48 Uhr bis 24.02.2019 11:00 Uhr
Preis:
ab 19,00 €

Beschreibung:

Die Schöne und das Biest - das Musical 21

...
Datum:
Ort:
Neues Theater Emden in Emden
Verkauf:
31.05.2018 12:18 Uhr bis 24.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 19,00 €

Beschreibung:

Wer hett Angst vör Virginia Woolf 22

...
Datum:
Ort:
Theater am Meer in Wilhelmshaven
Verkauf:
03.07.2018 15:29 Uhr bis 24.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
WER HETT ANGST VÖR VIRGINIA WOOLF (Who’s Afraid of Virginia Woolf) Ein Stück von Edward Albee Niederdeutsch Arnold Preuß Regie und Bühne: Ulf Goerges a.G. auf der Bühne mit Marion Zomerland Sontka Zomerland Yannik Marschner Arnold Preuß und der Crew Ulrike Schütze (Regieassistenz, Souffleuse) Diana Westerholt (Inspizientin) Barbara Spengler, Ingrid Bicke (Requisiten) Harald Schmidt, Franziska Metjer (Beleuchtung) Werner Dörnath, Ingo Heuer (Hausdienst) Melina Seegardel, Franziska Metjer (Maske) Ingrid Bicke, Helga Lauermann (Kostümberatung) Wolfang Buttjer, Heinz Fuchs (Bühnenbild) Thomas Marschner (Bühnenmaler) Rechte: Fischerverlage, Frankfurt a. M. Inhalt Der Titel klingt heiter und wie eine bloße Variante des Kinderliedes ›Wer hat Angst vor dem bösen Wolf? Aber hinter dieser scheinbaren Harmlosigkeit verbirgt sich das Chaos menschlicher Beziehungen. Das Ehepaar Schorsch und Martha kommt angetrunken von einer Feier an der Hochschule nach Hause. Martha, deren Vater der Dekan der Hochschule ist, eröffnet ihrem Mann, dass sie noch Gäste erwartet - Nick und seine Ehefrau, die auf den Spitznamen „Sööte“ hört. Nick ist als neuer Dozent an der Hochschule auf der Party vorgestellt worden. Er ist jung, sportlich und sehr ehrgeizig. Seine Frau erscheint dagegen als naives Weibchen. Vor ihren zunächst schockierten Gästen setzen Martha und Schorsch die Szenen eines seit Jahren andauernden Ehekrieges fort. Nick und seine Frau werden bald aus ihrer Zuschauerrolle gerissen und voll in den Konflikt der Gastgeber einbezogen. Sie müssen Stellung beziehen. Dabei wird das brüchige Fundament ihrer eigenen Beziehung immer deutlicher. Als Nick und „Sööte“ schließlich aufbrechen, bleiben Martha und Schorsch ausgelaugt zurück - vielleicht besteht die Chance auf einen neuen Anfang. Albee geht es um die Aufdeckung menschlicher Illusionen. Er zeichnet mit ebenso viel Wehmut wie Ironie, zugleich messerscharf und doch mitfühlend das Bild des Menschen, dem offenbar alles zum ›Glücklichsein‹ zur Verfügung steht und der doch nur um so hoffnungsloser allein ist. Das Stück wird als großes leidenschaftliches Theater gefeiert: „Es hat die Leidensgröße eines griechischen Dramas, wildesten Humor und düsteren Glanz.“ Ein Meisterwerk! Rollstuhlfahrerplätze erhalten Sie nur beim Theater am Meer.

Ralf Schmitz - Schmitzeljagd 23

...
Datum:
Ort:
Sparkassen-Arena Aurich in Aurich
Verkauf:
04.12.2017 10:00 Uhr bis 24.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 35,65 €

Beschreibung:

RINGMASTERS 24

...
Datum:
Ort:
Christuskirche in Wilhelmshaven
Verkauf:
09.10.2018 11:41 Uhr bis 24.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,00 €

Beschreibung:
Ringmasters / Stockholm Barbershop-A-cappella-Weltmeister Sie waren 2018 eines der Highlights. Sie bieten ein faszinierendes Programm und spannen in ihren dynamischen Shows einen Bogen von echten Barbershop-Klassikern über berührende Broadway-Songs und Filmklassiker bis hin zu den Beatles und Elvis Presley. Ihr Vortrag ist überragend virtuos, ihre Energie steckt jeden sofort an. Beim Barbershop-Gesang spielt neben der gesanglichen Qualität auch die Bewegung, Mimik und Ausdruck eine Rolle. 2012 gewannen sie als erste nicht-US-amerikanische Gruppe in der über 50-jährigen Geschichte des Wettbewerbs, die Weltmeisterschaften in den USA.

Een Slötel för twee 25

...
Datum:
Ort:
Tivoli in Varel
Verkauf:
06.12.2018 09:32 Uhr bis 24.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Die attraktive Monika leistet sich gleich zwei Verhältnisse mit verheiraten Männern. Beide sind großartige Liebhaber, wissen aber nichts voneinander, obwohl sie sich für ihre Schäferstündchen mit Monika das selbe Schlafzimmer teilen. Monika hat solange alles bestens im Griff bis Kai und und Jürgen ihre Zeitfenster einmal nicht einhalten und sich in die Quere kommen. Als Monika's agile Freundin Gabi aufkreuzt und auch noch die jeweiligen Ehepartern ankommen, müssen Monika und Gabi brilliante Lügengeschichten auftischen, um die vertrakten und zum Teil frivolen Situationen zu erklären und zu retten. Regisseur Alfons Wojakiklowski gelingt es, mit viel Wortakkrobatik, rasantem Spiel und immer neuer Situationskomik die Fantasien der Zuschauer anzuregen. Die Gäste erwartet ein vergnüglicher Theaterabend, der die Lachmuskeln kräftig trainieren wird.

6. Sinfoniekonzert - Solistenkonzert 26

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Wilhelmshaven in Wilhelmshaven
Verkauf:
22.06.2018 00:01 Uhr bis 25.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,20 €

Beschreibung:
6. Sinfoniekonzert Montag | 25.02.2019 | 20 Uhr Solistenkonzert Alexandre Tharaud Klavier Domenico Scarlatti: Cembalosonaten a-Moll K3, d-Moll K9, d-Moll K64, C-Dur K132, E-Dur K380, f-Moll K481 und C-Dur K514 Ludwig van Beethoven: Klaviersonaten Nr. 30 E-Dur op. 109 und Nr. 31 As-Dur op. 110 Jean-Philippe Rameau: Le Rappel des oiseaux (Auszüge aus Pièces de Clavecin, Suite en Mi), Allemande, Sarabande, Fanfarinette, Gavotte et doubles (Auszüge aus Nouvelles Suites de Pièces de Clavecin, Suite en La) Alexandre Tharaud Die Karriere des 1968 in Paris geborenen Pianisten Alexandre Tharaud führte ihn in die großen Konzertsäle und Opernhäuser Europas, der USA, nach Asien, zu den renommierten Festivals und auch ins Studio. Zu den Highlights der letzten Zeit zählen Konzerte mit dem Metropolitan Orchestra und Yannick Nézet-Séguin, dem Tokyo Metropolitan Orchestra, der NDR Radiophilharmonie, dem Orchestre de la Suisse Romande oder dem Münchener Kammerorchester. Tharauds Diskographie demonstriert aufs Schönste seine Vielseitigkeit; so finden sich darunterAufnahmen mit Werken von Scarlatti, Rameau, Bach, Mozart und Haydn über Rachmaninow bis Darius Milhaud; für einige seiner Interpretationen erhielt der zweifache ECHO-Klassik-Preisträger bedeutende Auszeichnungen. Mehrfach ausgezeichnet wurde z. B. seine Gesamtaufnahme des Klavierwerks von Maurice Ravel, wofür der Pianist auch eine neue Edition für den Verlag Bärenreiter erstellt hat. Auf seiner vorletzten CD widmet er sich mit verschiedenen Künstlerinnen den Chansons der französischen Sängerin Barbara, sein neues Album enthält die Cellosonaten und Ungarischen Tänze von Brahms, die er mit seinem langjährigen Partner Jean-Guihen Queyras eingespielt hat. Mit Begeisterung setzt sich Alexandre Tharaud für zeitgenössische Musik ein, er ist Widmungsträger zahlreicher neuer Werke und brachte viele Kompositionen zur Uraufführung, z. B. 2016 Hans Abrahamsens Klavierkonzert »Left Alone« für die linke Hand mit dem WDR Sinfonieorchester.

Klaus Lage - ''Ich bin viele!'' - Solo-Tour-19 27

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
24.04.2018 15:05 Uhr bis 27.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,85 €

Beschreibung:

Sybille Bullatschek 28

...
Datum:
Ort:
Stadthalle in Aurich
Verkauf:
11.04.2018 08:00 Uhr bis 28.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,10 €

Beschreibung:

Max Goldt liest! 29

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
03.05.2018 15:29 Uhr bis 28.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,95 €

Beschreibung:

Vietnam - Live-Reportage mit Petra und Gerhard Zwerger-Schoner 30

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
10.07.2018 08:00 Uhr bis 01.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:
Traumhafte Landschaften, uralte Kulturschätze und die heitere Lebensart der gastfreundlichen Menschen machen Vietnam zu einem Land, das zauberhafter und abwechslungsreicher nicht sein kann. Zwei Jahre lang haben Petra und Gerhard Zwerger-Schoner das Land zwischen Mekong und rotem Fluss bereist. Eindrücke und Erlebnisse präsentieren die preisgekrönten Reisejournalisten in einer eindrucksvollen Multimediashow der FernSichten-Vortragsreihe.

Torsten Sträter - Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein 31

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Wilhelmshaven in Wilhelmshaven
Verkauf:
08.03.2018 09:53 Uhr bis 01.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,30 €

Beschreibung:
Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein Hallo! Ich bin es selbst. Der Sträter. Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei. Ich hab? das Programm fertig! Wie üblich komplett selbst gehäkelt. Diesmal geht?s aber echt um alles: die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst, die heilende Kraft der Musik und um den Vater des Gedanken. Er heißt Günter. Und es geht um die Zeit! Was sie macht, wie sie funktioniert, wonach sie riecht und ob man sie umtauschen kann. In der Art so. Das sagte mein Oppa immer: "In der Art so." Speziell wenn er mir was erklären wollte - zum Beispiel die Struktur eines Märchens. Um es anschaulicher zu gestalten, wählte er dann zusätzlich Motive aus dem Zweiten Weltkrieg, stellte jedoch zügig fest, dass das völlig sinnbefreit ist, und brach desinteressiert ab. „Weißte, Rapunzel, Kettenfahrzeug, Haare ... in der Art so.“ Dann wollen wir mal hoffen, dass ich das alles in gerade mal zwei Stunden untergebracht kriege. Na komm, noch mal ganz offiziell: VOM MACHER VON „SELBSTBEHERRSCHUNG UMSTÄNDEHALBER ABZUGEBEN“, ALSO MIR, KOMMT NUN DAS PROGRAMM: „ES IST NIE ZU SPÄT, UNPÜNKTLICH ZU SEIN“. SPRACHLICH JETZT NOCH GUTER! Es wird ein Abend in sonorstem Deutsch, eine große Tüte Pointen lässig runtergebrummt - dazu, dazwischen, oben drüber: Geschichten, die man jetzt mal nicht von YouTube oder aus dem TV kennt. Knuspriges Material, dampfend frisch, unter anderem eine Story, die ich in L. A. geschrieben habe. Die handelt an sich vom Tapezieren, aber man kann sie gut anmoderieren mit: „Die nächste Geschichte habe ich in Los Angeles geschrieben, (Schulterzucken) You know ... Sunset Boulevard ...“ Auch wieder enthalten: Drei Minuten Polit-Kabarett vom Feinsten. Vielleicht gibt es sogar eine Fortsetzung von „Struppi“. Gut, das Tier ist tot. Trotzdem. Wie sagte schon René Descartes: „Man sollte sich nur den Gegenständen zuwenden, zu deren klarer und unzweifelhafter Erkenntnis unser Geist zuzureichen scheint.“ Ich hab keine Ahnung, was das bedeuten soll. Aber ich freu mich auf Sie! Und pünktlich bin ich auch. Echt jetzt. Besser, ich fahre schon mal los. Ihr Torsten Sträter

Eva Mattes & Lautten Compagney Berlin 32

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
12.06.2018 11:17 Uhr bis 01.03.2019 20:30 Uhr
Preis:
ab 29,90 €

Beschreibung:
"Die Reisen des Marco Polo"

FORK 33

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
09.10.2018 11:20 Uhr bis 01.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,00 €

Beschreibung:
Fork / Helsinki „Revolution“ Mit ihrem glamourösen Sound rissen sie zuletzt 2015 das Pumpwerk-Publikum von den Stühlen. Ihre grandiosen Stimmen, ihr bahnbrechender Sound, ihre extravaganten Bühnen-Outfits und ihr Komik-Talent lassen die Auftritte zu einem einzigartigen Show-Erlebnis werden. Die vier Finnen rauschen durch die Show und heizen kräftig ein. 1996 gründeten sie eine eigene Rockband, verließen sich aber nur auf ihre Stimmen. Entstanden ist eine explosive A-cappella-Lightshow mit Choreographie, Stand-up-Comedy. Auch beim extravaganten Outfit wird schnell klar, dass ihre Show viel Selbst-Ironie hat.

Klaus Hoffmann 34

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
27.08.2018 09:15 Uhr bis 02.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 43,00 €

Beschreibung:

24. Festival der Kleinkunst: Michael Krebs 35

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
13.09.2018 09:58 Uhr bis 02.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,25 €

Beschreibung:
Michael Krebs spielt krachend schöne Piano-Songs mit Texten auf die Zwölf. Der Exilschwabe mit der Aversion gegen den Flüsterfuchs feiert bei Liveshows den kalkulierten Kontrollverlust. „Jedes Mal nehme ich mir vor, einfach Musik zu machen und die Ansagen wegzulassen“, sagt Michael Krebs, „doch das klappt nie. Ich quatsche einfach zu gerne.“ Und im Grunde ist es auch egal ob er quatscht oder singt, beides macht verdammt viel Spaß. Der Songwriter fegt mit dermaßen viel Verve und Partylaune durch seine Songs, dass man sich dem nicht entziehen kann. „Speed-Entschleunigung für die to-go-Gesellschaft“ sagt Krebs dazu. Das gilt für die neuen Songs seinen aktuellen Albums "An mir liegt's nicht" genauso wie für Krebs-Klassiker wie "Das Mädchen von der Jungen Union", "Leude" oder "Grundschullehrerin“. In seinen Songs bringt Krebs die Dinge mit Rock’n’Roll und political incorrectness auf den Punkt. Selbst anstrengende Themen wie Selbstvermessung, Fremdenfeindlichkeit und Bio-Flugmangos. Das ist sehr lustig. Und klingt so vielfältig und unberechenbar, als hätten sich Jamie Cullum, Die Ärzte und Marc-Uwe Kling zu einer Jamsession getroffen. Die Eintrittskarte kann zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn und zwei Stunden nach Veranstaltungsende auf den Linien der SWWV als gültiger Fahrausweis genutzt werden.* *AST gilt nicht / gültig max. bis Betriebsende der SWWV am Veranstaltungstag.

David Werker - SchnippSchnapp - Comedy im Friseursalon ABGESAGT 36

...
Datum:
Ort:
Headcrash in Oldenburg
Verkauf:
18.09.2018 14:42 Uhr bis 03.06.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Ausfall! (Stand: 23.11.2018)

Standard Crow Behavior 37

...
Datum:
Ort:
Kultur-Gulfhof-Freepsum in Krummhörn
Verkauf:
29.11.2018 10:05 Uhr bis 02.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,00 €

Beschreibung:
Kammerfolk: Eine Mischung aus traditionellem Folk, modernem Pop, durchkomponierter Musik und Jazz, gespielt von drei jungen Musikern aus der USA und Deutschland, die sich abwechseln an Gitarre, Mandoline, Banjo, Geige und Violine. Das Programm besteht fast ausschließlich aus eigenen Songs und Kompositionen, angereichert mit kraftvollem, dreistimmigem Satzgesang und lässt den Zuhörer für einen Augenblick stillstehen und den Moment genießen. Standard Crow Behavior spielen Musik, die für sich selbst spricht. Ganz ursprünglich. Gesungen und gespielt Seite an Seite. Durch ein Mikrofon.

Leer tanzt ''Get Back To The 90s'' 38

...
Datum:
Ort:
Ostfrieslandhalle in Leer
Verkauf:
06.02.2019 08:19 Uhr bis 02.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,10 €

Beschreibung:

24. Festival der Kleinkunst: Simon & Jan 39

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
13.09.2018 11:43 Uhr bis 03.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,25 €

Beschreibung:
„Falls es den Kabarett-Gott gibt, dann müsste so eine Gruppe ganz groß raus-kommen. Sie müsste mit Preisen überhäuft werden für ihre Klugheit, für ihre sel-ten zu findende Textqualität, für ihre Selbstironie, für ihre Musikalität sowieso, und für die Kaltschnäuzigkeit, sich nicht im Geringsten anzubiedern – selbst wenn es um einen Wettbewerb geht, wo die Anbiederung gewissermaßen Zweck der Ver-anstaltung ist.“ (Passauer Neue Presse, 27.2.2014) St. Ingberter Pfanne 2013 *** Prix Pantheon 2014 *** Deutscher Kleinkunstpreis 2016 *** Bayerischer Kabarettpreis 2016 *** nominiert für den Deutschen Musik-autorenpreis 2016 *** Sie werden gefeiert als ,,runderneuerte Liedermacher“ (Kölner Stadtanzeiger) und ihre Videos im Netz werden hunderttausendfach geklickt. Sie haben sich die Büh-ne bereits mit Szenegrößen wie Stoppok, Keimzeit, Konstantin Wecker, Götz Widmann und den Monsters of Liedermaching geteilt. In der Laudatio zum Prix Pantheon 2014 heißt es: ,,Anrührend wie Simon & Gar-funkel und überraschend wie Rainald Grebe schaffen es Simon & Jan mit ihren Texten liebevoll Herz und Hirn ihres Publikums zu erreichen. Sie verkörpern die Generation der Liedermacher 2.0 aufs Vortrefflichste.“ Sie spielen Gitarre ,,wie junge Götter“ (Kölner Stadtanzeiger), werden gelobt für ihren ,,engelsgleichen Harmoniegesang“ (NWZ), ,,klare Sache: für die beiden kann es nur nach oben gehen“ (Neue Presse). Doch der Teufel sitzt am Teleprompter. Halleluja – was für ein Kontrast! Und dann schickt die Loopstation Chöre in den Saal. Schließ deine Augen. Fühl dich ein. Fühl dich wohl. Und wenn du meinst, zu wissen, was als nächstes geschieht, pumpt der Beatbox- Beat: Leck mich am Lied! Auch in ihrem neuen Programm ,,Halleluja!“ wird der Erwartungshaltung des klas-sischen Kabarettpublikums von den beiden Mittdreißigern mit diabolischem Spaß ein Bein nach dem anderen gestellt. Hier wird dem Bürger aufs Maul, in den Kopf und in den Facebook- Account geschaut, man fühlt sich angesprochen und ge-meint, genau so wie zuweilen ertappt und entlarvt. Sie singen sich in den Kopf ihres Zuhörers um ihm vor selbigen zu stoßen. Und wenn sie ihr Publikum doch einmal bei der Hand nehmen, dann nur, um es sanft in den nächsten Abgrund zu reißen. Dabei sind ihre Texte saukomisch, teils ins Absurde überdreht überdreht und die zeitgeistigen Grenzen der politischen Korrektheit gern mal übertretend. Sie stehen mit Riesenmagneten vor Piercingshops, begeben sich auf die Suche nach der Eierleckenden Wollmilchsau, und das moralische Dilemma der Wohlstandsgesellschaft klingt bei ihnen in etwa so: ,,Mein Leben ist ein Ponyhof, doch leider find ich Ponys doof.“ Simon & Jan sind clowneske Chronisten unserer Wirklichkeit. Ihre weitreichende Diagnose lautet Weltschmerz. Doch sie wissen Rat: Tombola für Pessimisten – jeder kriegt ein Hoffnungslos. Der Zuhörer findet sich hin- und hergerissen zwischen symphonischen Klängen und Quatsch in einem den Verstand beanspruchenden Programm voller Gefühl. Wie man es auch dreht und wendet – Simon und Jan nehmen einen ganz schön mit. Die Eintrittskarte kann zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn und zwei Stunden nach Veranstaltungsende auf den Linien der SWWV als gültiger Fahrausweis genutzt werden.* *AST gilt nicht / gültig max. bis Betriebsende der SWWV am Veranstaltungstag.

Christian Ehring - Keine weiteren Fragen 40

...
Datum:
Ort:
Forum am Hansaplatz in Friesoythe
Verkauf:
22.01.2018 00:01 Uhr bis 05.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 31,85 €

Beschreibung:
Das Event wird auf 2020 verschoben, der Termin wird nächste Woche bekannt gegeben. Verkaufsstart 22.01.2018! Christian Ehring Keine weiteren Fragen Er ist der Mann, der Erdogan ärgerte. Ein Beitrag in Christian Ehrings Satiresendung „extra3“ brachte im März 2016 den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte. Außerdem gehört Ehring zum Team der „heute-show“ und ist Eingeweihten bestens bekannt als langjähriges Ensemblemitglied des „Düsseldorfer Kom(m)ödchens“. Noch viel mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt. Sein Solo „Keine weiteren Fragen“ ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch. Und darum geht’s: Der Sohn will ins Ausland, auf einmal ist mehr Platz im Haus, da meldet sich das soziale Gewissen: Wäre das nicht die Gelegenheit, endlich mal etwas Sinnvolles zu tun und einen Flüchtling aufzunehmen? Könnte, sollte, müsste man nicht aktiv werden und der linksalternativen Überzeugung auch mal ganz konkret Taten folgen lassen? Die Ehefrau sagt: „Ja“. Ehrings Bühnen-Ich sagt: „Ja, aber“. Findet die Idee zwar gut, würde sich aber lieber zurückziehen ins deutsche Komfortzonenrandgebiet, wo der Einkauf im Bioladen noch ausreicht als moralischer Ablassbrief, wo man erst mal das Haus abbezahlt, Smoothies mixt und seinen Yogalehrer macht. Und vor allem: Keine weiteren Fragen stellt. Es entwickelt sich ein assoziativer Monolog über Politik, Moral und Verantwortung, komisch und ernst, authentisch und verlogen. Bitte lachen Sie vorsichtig.

Celtic Rhythms direct from Ireland 41

...
Datum:
Ort:
KGS Aula Rastede in Rastede
Verkauf:
17.04.2018 12:05 Uhr bis 05.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,85 €

Beschreibung:
CELTIC RHYTHMS direct from ireland Nach der überwältigenden Erfolgsshow SPIRIT OF IRELAND mit über 300.000 Besuchern in fünf Jahren, konnten die Produzenten 2018 mit der neuen Showsensation auf den deutschen Konzertmarkt überzeugen: 70 Shows in Deutschland!! Über 40.000 Besuchern haben sich 2018 von dieser beeindruckenden Irish Dance Show meisterhafter inszeniert von Startänzer und Choreograph ANDREW VICKERS begeistern lassen. 2019 geht die Show mit weiteren 70 Terminen in ganz Deutschland weiter. Und der Name der Show ist Programm: Elektrisierende und dynamische Rhythmen treiben die Tänzer zu immer perfekteren Ausdrucksformen, zu großer Lebendigkeit und Authentizität an. CELTIC RHYTHMS direct from ireland vermittelt die typisch irische Stimmung. Sie verbindet rasante und temporeiche Stepptänze und eine kraftvolle Performance mit stürmischer und begeisternder Irish Folk Music. Diese Show ist tief verwurzelt in der irisch-keltischen Tradition, gepaart mit modernen Elementen und vereint die besten Tänzer und Musiker der Insel. Ausnahmetänzer und Dance Captain- Andrew Vickers konkurriert in leidenschaftlicher Intensität mit herausragenden solistischen Einlagen der Musiker um die Gunst des Publikums. Im Unterschied zu vielen anderen Tanzproduktionen paart CELTIC RHYTHMS direct from ireland die ausdrucksstarke Atmosphäre des irischen Lebensgefühls mit der rhythmischen Kraft moderner Musikstilistik. Authentische jahrhundertealte Tradition trifft bei dieser außergewöhnlichen Show auf moderne, kreative und aktuelle Tanzperformance. Ein beeindruckendes Liveerlebnis für jeden Irish Dance- und showbegeisterten Zuschauer. Der Bühnenboden bebt, wenn das Ensemble um Andrew Vickers, wie unzählige Füsse in perfekter Sychronität und donnerndem Rhythmen die Zuschauer geradezu hypnotisieren. Ein irischer Abend voller Lebenslust, rhythmischer Dynamik, tänzerischer Ausdruckskraft , musikalischer Vielfalt und traumhaft schönen keltischen Melodien. Vollendete Körperbeherrschung und synchrone Tanzperfektion in einer Schnelligkeit, die für das menschliche Auge kaum nachvollziehbar ist. Außerdem mitreißende Percussion Effekte im Wechsel von Stepptanz und Trommel. ALLES LIVE! CELTIC RHYTHMS direct from ireland baut auf die Virtuosität und Spitzenleistung seiner Ausnahmetänzer und Musiker. Deshalb gibt es kein einziges Playback in dieser Show. Dieses Alleinstellungsmerkmal unterscheidet dieses Ensemble von den meisten anderen Irish Dance Shows und verleiht ihr eine ehrliche und ursprüngliche Kraft. Die Musiker unserer original irischen LIVE BAND studieren meist in Limerick irische Musik, übrigens der einzige Universität weltweit, wo man dieses spezielle Musikgenre studieren kann. Dieser hohe Qualitätsanspruch wird auf der Bühne eins zu eins umgesetzt. Ein irischer Abend voller Lebenslust, rhythmischer Dynamik, tänzerischer Ausdruckskraft und traumhaft schönen keltischen Melodien. CELTIC RHYTHMS direct from ireland ist eine atemberaubende Synthese aus Tapdance, Folklore und Musikshow. Eines der besten Tanzensembles der grünen Insel versetzt die Besucher mit ihrer eindrucksvollen Darbietung stets in eine enthusiastische Stimmung. Freuen Sie sich auf einen besonderen – typisch irischen Abend!

Kann man auf dem Mond leben? - Prof. Dr. Andreas Engel 42

...
Datum:
Ort:
Hörsaalzentrum in Oldenburg
Verkauf:
14.02.2019 00:01 Uhr bis 06.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,50 €

Beschreibung:
Kinderuni Oldenburg Kann man auf dem Mond leben? Prof. Dr. Andreas Engel - Institut für Physik

A TRIBUTE TO ABBA - The Original Show 43

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen(Kongresshalle) in Oldenburg
Verkauf:
24.08.2018 10:53 Uhr bis 07.03.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 7,71 €

Beschreibung:
A Tribute to ABBA - The Original Show Am 07.03.2019 um 20 Uhr in den Weser-EmsHallen Oldenburg! BERLIN - " A Tribute to ABBA – the Original Show“ kommt am 07. März nach Oldenburg! Die international gefeierte Show entführt das Publikum auf eine Reise in die goldene Zeit der Plateauschuhe, der Glitzeroutfits und der freien Liebe. Erstklassige Solisten, eine herausragende Band und internationale Startänzer lassen die einmalige Atmosphäre der bewegten 70er Jahre aufleben und laden mit solch’ wundervollen Songs wie Chiquitita, Dancing Queen und Mamma Mia zum Mitfeiern ein – zu zwei Stunden voller Freude, Tanz und Glückseligkeit. Die legendäre Show mit den Hits der schwedischen Superband gilt als eine der besten ABBA-Shows der Welt. Mit dabei ist immer ein Original Abba-Band-Mitglied, etwa Mike Watson, bekannt als „Napoleon“ auf dem Cover des Albums „Waterloo", Janne Kling mit dem Original Abba-Saxophon oder Original-Bassist Janne Schaeffer. Die Show fühlt sich derart authentisch an, dass beispielsweise die Berliner Morgenpost schrieb: „...und als sich die Truppe mit Thank You For The Music verabschiedet, ist auch der letzte nicht mehr so sicher, ob es nicht vielleicht doch die echten Abba waren, die hier die Bühne verließen.“ Illustrationen und Filme geben einen Einblick zwischen den wunderbaren Songs auch in die spannende Lebens- und Erfolgsgeschichte von ABBA, einer der legendärsten Gruppen der PopGeschichte, die mehr oder weniger zufällig mit zwei Paaren im Aufnahmestudio zu einer Band wurde und anfangs ohne einen eigenen Namen auftrat. Als sie einen Namen gefunden hatten - aus den Initialen ihrer Vornamen - wurden sie beim ersten Grand-Prix-Vorentscheid mit ihrem Song Ring, Ring von der Jury ausgebremst, obwohl das Publikum sofort den Titel zur Nummer 1 machte. Mit Waterloo folgt der Grand-Prix-Erfolg dann einfach ein Jahr später, wahrscheinlich hätte Abba als einzige Gruppe der Welt den Grand Prix jedes Jahr gewinnen können mit ihren unglaublichen SuperHits und acht Alben in zehn Jahren, die sie meist auf einer kleinen abgelegenen Insel komponierten, auf die sie sich als Paare mit ihren Kindern zurückzogen. Viele der großen Hits, vor allem die Balladen, reflektieren das Auf- und Ab der Beziehungen zwischen Benny, Anni-Frid, Björn und Agnetha, Lieder wie The Winner Takes it All sind ein Spiegelbild ihrer persönlichen Empfindungen. Sie hielten ihre Kinder aus dem Rampenlicht heraus, komponierten aber das Lied Chiquitita für UNICEF, die Tantiemen kommen heute noch bedürftigen Kindern zu Gute. Mit bunten Kostümen, fantastischen visuellen Projektionen und einer großartigen Tanz-Performance werden Erinnerungen und Träume wach – ein unvergessliches Erlebnis. Die Bandmitglieder erzählen zwischen den wunderbaren Songs von ihren humorvollsten und spannendsten Erlebnissen mit ABBA. Und die Tänzerinnen der Tanzformation „Dancing Queens“ aus Schweden – unter ihnen Weltmeister des internationalen Show-Tanzes – sorgen für eine großartige Bühnenshow. Für die TZ München stand nach dem Auftritt fest: „...von all den Shows, die in letzter Zeit um die Songs des SchwedenQuartetts geboten waren, war die Revue weitaus die beste.“ Zweifelsohne ist ABBA die Gruppe, die den Menschen so viele tolle Melodien und soviel Lebensfreude gegeben hat und gibt, wie keine andere. Mit über 350 Millionen verkauften Tonträgern ist ABBA die erfolgreichste Pop-Band der Moderne. Wie aktuell und populär die Musik von ABBA ist, zeigt der große Erfolg des Musicals MAMMA MIA, das seit der Weltpremiere 1999 mit acht festen Spielorten und mehreren internationalen Tourneeproduktionen bis heute etwa 50 Millionen Fans begeistert hat. Ein Comeback-Angebot im Jahre 2000 für eine Milliarde Dollar schlug Abba aus. Statt dessen dürfen die Fans jedoch „A Tribute to ABBA – the Original Show“ genießen, wohl ein Erlebnis, das sich kein ABBA-Fan entgehen lassen sollte. Pressestimmen „Es gibt verschiedene ABBA-Shows, doch mit dieser Gruppe hat der Produzent die wohl hochkarätigsten Musiker zusammengecastet.“ The Times „Mit nicht ganz so aufmerksamem Blick konnte man tatsächlich glauben, das perfekt choreographierte Original auf der Bühne vor sich zu sehen”. Die Welt „...und als sich die Truppe mit „Thank You For The Music“ verabschiedet, ist auch der letzte nicht mehr so sicher, ob es nicht vielleicht doch die echten Abba waren, die hier die Bühne verließen.“ Berliner Morgenpost „Alle Hits der legendären Pop-Gruppe, schrille Klamotten und poppige Lichtprojektionen- die atemberaubende Show lies das Publikum in der ausverkauften Stadthalle in Erinnerungen schwelgen. ...Tosender Applaus, der gar nicht mehr abebben will. Das Publikum tanzt und singt und forderte Zugaben.” Saarbrücker Zeitung „Erstklassiger Gesang, atemberaubende Tänzer und ein humorvoller Moderator begeisterten.” Westfalen-Blatt „A Tribute to ABBA – the Original Show“ ist ein Erlebnis, das sich kein ABBA-Fan entgehen lassen sollte und fesselt Sie am 07.03.2019 um 20 Uhr in den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg!

IRINA TITOVA - QUEEN OF SAND 44

...
Datum:
Ort:
Stadthalle in Aurich
Verkauf:
29.10.2018 12:36 Uhr bis 07.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,10 €

Beschreibung:
Mit ihrer sensationellen Show „SANDSATION“ zog die „QUEEN OF SAND“ Irina Titova bereits auf ihrer ersten Deutschlandtournee 2018 die Zuschauer in ihren Bann. Die talentierte Russin entführt ihr Publikum live „In 80 Bildern um die Welt“ und diese Bilder hinterlassen einen bleibenden Eindruck, obwohl oder gerade weil sie so flüchtig sind. 2019 lädt die Königin der Sandkunst erneut zu einer einzigartigen Erdumrundung ein, immer humorvoll und mit einem Augenzwinkern. In ihrer Show reist die „Queen of Sand“ gemeinsam mit den Zuschauern frei nach Jules Verne „In 80 Bildern um die Welt“. Auf dieser aufregenden Reise rund um den Globus erleben die Protagonisten aus Sand viele Abenteuer, besuchen Wahrzeichen und bestaunen Weltwunder. Eine untergeleuchtete Glasplatte, eine große Leinwand und Sand – das ist alles, was die junge Künstlerin benötigt, um ihren Figuren Leben einzuhauchen und bewegende Geschichten zu erzählen, die jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Es ist atemberaubend, in welcher Geschwindigkeit und mit welcher anmutigen Leichtigkeit die Sandkönigin Bilder entstehen und wieder vergehen lässt, um gleich darauf Neues zu erschaffen. Es hat eine hypnotisierende Wirkung, Irina dabei zuzuschauen, wie filigran der Sand durch ihre Hände rieselt und sich auf magische Art und Weise zu wahrhaftigen Kunstwerken zusammenfügt. Für ihr außergewöhnliches Talent wurde Irina Titova von der Presse mit Lobeshymnen überschüttet: „Die russische ‘Queen of Sand‘ beweist eine erstaunliche Präzision in ihrer Show.“ (Frankfurter Rundschau, 26.02.2018) „Irina Titova ist eine Meisterin der Transformation. Aus den geschaffenen Bildern entstehen neue – Titovas Hände sind in ständiger Bewegung. Die Bilder stecken voller Symbolik, den den Intellekt der Zuschauer herausfordern(…) Was tanzenden Finger nicht alles aus einem so flüchtigen Stoff zaubern können.“ (Donaukurier, 20.03.2018) „Eine ganz neue Einheit aus zauberhaften Bildern, erzählender Sprache und kongenialer Musik, die einfach gefangen nahm.“ (Eckernförder Zeitung 10.04.2018) Für den besonderen Rahmen werden Irinas sagenhafte Sandbilder von der Erzählstimme des gefragten Synchronsprechers Joachim Kerzel begleitet. Für seine Synchronisation von Jack Nicholson in dem Film „About Schmidt“ wurde Kerzel 2003 mit dem Deutschen Preis für Synchron ausgezeichnet. Seine markante, tiefe Stimme verlieh er u.a. auch Hollywoodgrößen, wie Robert De Niro, Sir Anthony Hopkins und Dustin Hoffman. Die Erzählung zu „In 80 Bildern um die Welt“ stammt aus der Feder von Katrin Wiegand, die als freie Autorin u.a. für Hörbücher, Radiocomedy und das Theater tätig ist, sowie Katrin Edtmeier, die sich auch für die Regie verantwortlich Rollstuhlplätze nur über den Veranstalter erhältlich.

CLASSIC MEETS POP 2019 - NEXT GENERATION 45

...
Datum:
Ort:
Große EWE Arena in Oldenburg
Verkauf:
07.03.2018 19:00 Uhr bis 08.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 34,60 €

Beschreibung:
Die Einlass- und Anfangszeit wurde jeweils um eine Stunde vorgezogen. NEU Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr (Stand: 18.07.2018) Rollstuhlfahrerplätze sind nur über den Veranstalter erhältlich. Telefon-Hotline: 0441-20509190

Johann König - Jubel, Trubel, Heiserheit 46

...
Datum:
Ort:
Stadthalle in Aurich
Verkauf:
12.12.2017 15:33 Uhr bis 08.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 33,65 €

Beschreibung:
Johann König - Jubel, Trubel, Heiserkeit Das neue Soloprogramm 2018/2019 Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss den Auszug der Kinder vorbereiten, die Bäume fällen und das Haus verputzen. Gleichzeitig steht er aber auch mitten neben dem Leben: Denn er ist oft in Gedanken oder in den Pilzen, bittet die Bäume um Ruhe und genießt eine lange Weile die eigenen und die Launen der Natur. Im neuen Programm stellt er die drängenden Fragen der Gegenwart: 1. Wenn die Kinder durch ihren immensen Fleisch-, Spielzeug- und Gummistiefel-Bedarf die Ressourcen des Planeten frühzeitig mit verballern, sind dann die Eltern raus aus der Verantwortung für ihre Zukunft? 2. Welche Auswirkungen auf den weltweiten Aktienmarkt hätte es, wenn alle Menschen gleich wären und man die Begriffe Konsum und Moral tauscht? 3. Welcher Tag ist heute? Das neueste Bühnenstück des Ausnahme-Cholerikers ist auch das bisher famoseste: Kühl in der Analyse, warm in der Poesie, heiß in der Darbietung.

Lars Reichow - Wunschkonzert 47

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
01.03.2018 09:46 Uhr bis 08.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 5,61 €

Beschreibung:
Es ist Zeit, alles zu geben, nichts zurück zu halten. Erst wenn das letzte Liebeslied erklungen ist, wenn die letzte Pointe euer Zwerchfell erschüttert hat, wenn der letzte Ton verklungen und die letzte Silbe gesprochen, wenn alle Frauengeschichten gebeichtet, wenn alle Männer entlarvt, alle Haustiere vertont wurden, wenn alle Politiker fachgerecht zerlegt worden sind, wenn das letzte Wort gesprochen und der letzte Ton verklungen, dann werdet ihr sehen, dass kein Wunsch mehr offen geblieben ist – und kein Auge trocken. Man kann Reichow dabei zuschauen, wie er sich selbst die Wünsche von den Lippen abliest. Nie war so viel BESTES in einem Programm. Nie wurde Sprache und Musik klaviatorischer verbunden. Nie wurde so viel nach Luft geschnappt wie in diesem Programm. Lars Reichow, der vielfache Preisträger, Radio- und Fernsehmoderator zeigt die ganze Bandbreite seines künstlerischen Potentials als Kabarettist, Comedian, Pianist und Sänger. Und er zeigt Haltung: Klare Worte gegen Nationalismus, Rassismus und ein Bekenntnis für ein weltoffenes Denken und Handeln. Ein unterhaltsamer und genussvoller Abend. Lars Reichow und sein Best of Programm „Wunschkonzert“ – ein sehr guter Grund, um sich mit der Wirklichkeit zu beschäftigen.

Lars Reichow - Wunschkonzert 48

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
01.03.2018 09:46 Uhr bis 08.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 5,61 €

Beschreibung:
Es ist Zeit, alles zu geben, nichts zurück zu halten. Erst wenn das letzte Liebeslied erklungen ist, wenn die letzte Pointe euer Zwerchfell erschüttert hat, wenn der letzte Ton verklungen und die letzte Silbe gesprochen, wenn alle Frauengeschichten gebeichtet, wenn alle Männer entlarvt, alle Haustiere vertont wurden, wenn alle Politiker fachgerecht zerlegt worden sind, wenn das letzte Wort gesprochen und der letzte Ton verklungen, dann werdet ihr sehen, dass kein Wunsch mehr offen geblieben ist – und kein Auge trocken. Man kann Reichow dabei zuschauen, wie er sich selbst die Wünsche von den Lippen abliest. Nie war so viel BESTES in einem Programm. Nie wurde Sprache und Musik klaviatorischer verbunden. Nie wurde so viel nach Luft geschnappt wie in diesem Programm. Lars Reichow, der vielfache Preisträger, Radio- und Fernsehmoderator zeigt die ganze Bandbreite seines künstlerischen Potentials als Kabarettist, Comedian, Pianist und Sänger. Und er zeigt Haltung: Klare Worte gegen Nationalismus, Rassismus und ein Bekenntnis für ein weltoffenes Denken und Handeln. Ein unterhaltsamer und genussvoller Abend. Lars Reichow und sein Best of Programm „Wunschkonzert“ – ein sehr guter Grund, um sich mit der Wirklichkeit zu beschäftigen.

Georg Ringsgwandl & Band - Wuide unterwegs - Tour 2019 49

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
07.06.2018 13:43 Uhr bis 08.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 29,90 €

Beschreibung:
Georg Ringsgwandl & Band "Wuide unterwegs" - Tour 2019

24. Festival der Kleinkunst: Zucchini Sistaz 50

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
13.09.2018 12:08 Uhr bis 08.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 22,25 €

Beschreibung:
Zucchini Sistaz: Falsche Wimpern – Echte Musik Swing. Entertainment. Gesamtkunstwerk. Um es gleich vorweg zu nehmen: Ein Abend mit den Zucchini Sistaz ist kein Konzert. Es ist ein Ereignis. Kaum betreten die drei kokett frisierten Schwestern ganz in Grün die Bühne, geraten alle Sinne durcheinander: Ist das jetzt ein Augen- oder ein Ohrenschmaus? Sind die drei exzellente Sängerinnen, hingebungsvolle Instrumentalistinnen oder salopp-charmante Entertainerinnen? Ist das mitreißende Swingmusik oder glamourös-ironisches Cabaret? Ist das bei dieser aufregenden Leichtigkeit überhaupt relevant? In „Falsche Wimpern – Echte Musik“, dem mittlerweile vierten Konzertprogramm des gemüsikalischen Trios aus der Swing-Metropole Münster, darf das Publikum wieder wie gewohnt hingerissen dem Gesamtkunstwerk erliegen und erleben, wie aus nur drei Damen eine ganze Big-Band werden kann. Die lockeren Mundwerke der drei kessen Mädelz schaffen es gekonnt, einen grünen Faden durch das bunte musikalische Treiben zu spannen. In einer erfrischenden Collage aus großen Swing-Melodien und brillant getexteten Eigenkompositionen im Stil der 40er Jahre schaffen es die Zucchini Sistaz, einen kurzweiligen und durch und durch erbauenden Abend zu gestalten. Selbst unbekannte Kleinode der Musikgeschichte werden in ihren Interpretationen immergrün und avancieren zu echten Evergreenz die nicht mehr aus dem Gehörgang weichen möchten. Wenn im Publikum vom ersten Ton an unbemerkt die Füße mitwippen und sich die Mundwinkel unwillkürlich ein Stückchen nach oben heben, darf man sich einfach mitten ins Geschehen fallen lassen. Mit der Eleganz vergangener Tage und dem Selbstbewusstsein von heute greifen die Zucchini Sistaz beherzt in die Saiten und begleiten ihren herausragenden Close-Harmony Satzgesang kurzerhand selber. Während Jule Balandat souverän den Kontrabass beackert, liefert Tina La Werzinger den schmissigen Part dieser dualen Rhythmusgruppe an der Schlaggitarre, bisweilen sogar äußerst frappant an der Ukulele. Die besonders schwungvolle Bereicherung ist Schnittchen Schnittker, die virtuos an der Trompete mit einfällt und nach Lust und Laune auch mal zu anderem 'Klimbim' wie Klarinette, Posaune, Flügelhorn und Akkordeon greift. Wer gerne über Capriolen wie A cappella mit Instrumenten stolpert, Liebhaber der Schöngeisterei ist, wohl wissend, dass nach schön auch schäbbig kommt, wer erahnt, dass Ernst und Ironie immens nah beieinander liegen können - der wird mit gemüsikalischer Unterhaltungskunst hinreißend betört und augenzwinkernd mit guter Laune beschenkt. Denn zwischen aufwändigen Frisuren und ambitioniertem Musizieren muss kein Widerspruch bestehen. Jedenfalls nicht bei den Zucchini Sistaz. Mit viel Liebe zum Detail, unbändiger Spielfreude, verbalen Frotzeleien und dem Mut zu leisen Tönen verzaubern die Zucchini Sistaz einen scheinbar gewöhnlichen Abend auf herzerfrischende Art in die Nacht der Nächte. ? Zucchini Sistaz Die gemüsikalische Wahlfamilie aus Münster gründete sich 2009 und besteht aus: Sinje Schnittker singendes Multitalent an Trompete, Posaune und sonstigem Klimbim. Geboren in Braunschweig und aufgewachsen in den Big Bands der Republik sorgt "Schnittchen Schnittker" für die besonderen Klangfarben eines jeden Liedes. Jule Balandat singende Kontrabassistin und Fachfrau für Zirzensik und Conférence. Charmant und mitreißend führt die ursprüngliche Dortmunderin durch das Programm und beweist, dass Bassisten sehr wohl in der ersten Reihe stehen können. Tina Werzinger singende Gitarristin und hinreißende Unterhalterin. Die waschechte Fränkin ist verbal als selbige nicht zu enttarnen, lernte klassische Gitarre und studierte schlagfertige Kommunikation. Die Eintrittskarte kann zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn und zwei Stunden nach Veranstaltungsende auf den Linien der SWWV als gültiger Fahrausweis genutzt werden.* *AST gilt nicht / gültig max. bis Betriebsende der SWWV am Veranstaltungstag.

THE RASCALS ROCK`N`ROLL SHOW 51

...
Datum:
Ort:
BBZ Forum in Brake
Verkauf:
07.11.2018 14:52 Uhr bis 08.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,00 €

Beschreibung:
THE RASCALS ROCK´N´ROLL SHOW Neue Show Neues Programm Tour 2019 Scharfe Riffs, fetzige Bläser ,harte Grooves und jede Menge Spaß. ROCK´N´ROLL in Großbuchstaben. Wer von den THE RASCALS ein Konzert mit den großen Krachern der Zeit von Chuck Berry bis zu den Rolling Stones erwartet, wird nicht enttäuscht. Mit der neue Show wird jetzt die Rockgeschichte weiter erzählt, bis zu den Top Hits der Rolling Stones. Darüber hinaus ist die zwölfköpfige Band immer gut für die eine oder andere Überraschung weiterer musikalischer Perlen. Scharfe Riffs, fetzige Bläser, treibende Grooves und drei erstklassige Sänger sowie perfekte Backing Vocals zeigen den Rock`n`Roll in seinem ganzen Glanz. Eine Magie, der sich bis heute kein Musikfan entziehen kann. Zwei Stunden Power, Energie und große Hits, alles Meilensteine der Rock Welt. Und spätestens bei „Summertime Blues“ oder „Sympathie for the Devil“ weiß jeder, wo der Rock´n´Roll Hammer hängt.

Ingeborg & Ingeborg 52

...
Datum:
Ort:
Gasthof Dahms in Wardenburg
Verkauf:
31.01.2019 12:43 Uhr bis 08.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 12,00 €

Beschreibung:
Kabarett zum Internationalen Frauentag „Ingeborg & Ingeborg“ mit den Divanetten Karin Zimny und Ruthilde Holzenkamp Ingeborg Schmitt und Inge Pachulke sind zwar noch nicht schön, reich und sexy! Aber bald! Alles zu seiner Zeit. Bis dahin fegt das oft zweistimmig singende, nette, fulminative, expandierende, wortwitzige Duo als Ingeborg & Ingeborg mit Schlagern, poppigen Ohrwürmern und dem ein und anderen wunderschönen Insel-Liedchen über die Bühnen der Welt und legt einen explosiven Zwischenstopp in Littel ein. Ingeborg & Ingeborg: Eine Inge ist nicht genug!

*AUSVERKAUFT* CLASSIC MEETS POP 2019 - NEXT GENERATION 53

...
Datum:
Ort:
Große EWE Arena in Oldenburg
Verkauf:
27.02.2018 08:25 Uhr bis 09.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 34,60 €

Beschreibung:
Die Einlass- und Anfangszeit wurde jeweils um 1 Stunde vorgezogen. NEU Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr (Stand: 18.07.2018) Rollstuhlfahrerplätze sind nur über den Veranstalter erhältlich. Telefon-Hotline: 0441-20509190

THE JUNCTION 54

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
09.10.2018 12:20 Uhr bis 09.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 23,00 €

Beschreibung:
The Junction / Amsterdam „Every breath you take“ Eine neue Generation bringt gerade frischen Wind in das Genre A-cappella. Zu diesen vielbeachteten Jungen Formationen zählt The Junction. Peder Karlsson (Ex-Real Group) zählt The Junction zu den zurzeit besten Vocal-Gruppen: Großartige Solisten, blendende Stimmen und ein klasse Rhythmusfeeling. The Junction aus Amsterdam steht für dicht gesetzte Arrangements und fetzige Rhythmen - Vocal Percussion inklusive. Eine der Spezialitäten der Band ist, Elemente aus Popsongs oder aus der Klassik in ihre Kompositionen einfließen zu lassen oder von fetten Jazzharmonien in coole Hip Hop Beats zu wechseln.

Cavewoman 55

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
11.12.2018 11:38 Uhr bis 09.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,70 €

Beschreibung:
Praktische Tipps zur Haltung & Pflege eines beziehungstauglichen Partners!

Gospelkonzert der Glademakers 56

...
Datum:
Ort:
St.-Nicolai-Kirche Elsfleth in Elsfleth
Verkauf:
08.02.2019 09:23 Uhr bis 10.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 9,00 €

Beschreibung:

2Flügel 57

...
Datum:
Ort:
Fehntjer Forum in Rhauderfehn
Verkauf:
26.10.2018 11:59 Uhr bis 10.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,00 €

Beschreibung:
Wenn keine Karten mehr verfügbar sind, informieren Sie sich bitte bei der Volksbank eG Westrhauderfehn. Ein weiter Blick. Filmmusik, kleine Szenen, Lieblingslieder und Geschichten. Poetry-Slam, virtuose Klaviermusik, dichte Zeilen, Hymnen und Kinderlieder. Mit einem Lindenbaum, Schmunzeln, Damaskus, Widerstand, Europa, Hoffnung, Regen aus aller Welt, einer festen Burg, Freiheit, Gütekraft und dem Gebet einer Schönheitskönigin aus Sarajevo. Christina Brudereck liebt es, Geschichten zu erzählen. Ben Seipel liebt Musik. Und sein Instrument, den Flügel. Beide sind virtuos auf ihrem Gebiet. Ein Abend mit 2Flügel ist kein Konzert, ist keine Lesung, aber beides gleichzeitig. Christina Brudereck ist Theologin und Schriftstellerin. Sie verbindet Kultur, Politik und Theopoesie. Ben Seipel ist Pianist und Dozent an der Hochschule für Musik Köln. Seine Improvisationen sind inspiriert von Soul, Jazz und Klassik, Kinderliedern und Hymnen. » Ein dichtes und musikalisches Erlebnis. Für alle Sinne. « (DEUTSCHLANDFUNK) » Ein Flügel, zwei Mikros. Mehr brauchen die beiden nicht, und der Abend ist ein Erlebnis. « » Für Fans von U2, Wim Wenders & Miss Marple, Frédéric Chopin, Billy Joel & Roger Cicero.

Forschen auf See - Dr. Thomas Badewien 58

...
Datum:
Ort:
Hörsaalzentrum in Oldenburg
Verkauf:
14.02.2019 00:01 Uhr bis 13.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,50 €

Beschreibung:
Kinderuni Oldenburg Forschen auf See Dr. Thomas Badewien - Institut für Chemie und Biologie des Meeres

Inseljuwel Madeira - immergrüner Garten im Atlantik 59

...
Datum:
Ort:
Altes Kurhaus in Bad Zwischenahn
Verkauf:
24.10.2018 13:51 Uhr bis 14.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Inseljuwel Madeira – Portugals immergrüner Garten im Atlantik Atemberaubende Küstenabschnitte, bizarre Gebirgslandschaften, eine spektakuläre Natur mit überbordendem Grün sowie die Farbenpracht exotischer Blumen und Pflanzen beherrschen das Bild Madeiras, der Insel des „ewigen Frühlings“. Fred Saul hat sie u.a. wandernd auf eindrucksvollen Traumpfaden erkundet. Die malerische Hauptstadt Funchal mit ihren rd. 120.000 Einwohnern lädt zu einem mehrtägigen Besuch ein. Ihre Besonderheiten wie der Botanische Garten, die berühmte Markthalle Dos Lavradores am Rande der Altstadt und bezaubernde Parkanlagen faszinieren alle Besucher. Vom Hafen Funchals startet eine kurze Seereise zur Schwesterinsel Porto Santo mit ihrem neun Kilometer langen natürlichen Sandstrand. Bemvindo – Herzlich Willkommen !

Benjamin Tomkins ABGESAGT 60

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
13.06.2018 09:46 Uhr bis 14.06.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 30,50 €

Beschreibung:
Ein Comedyprogramm mit Scharfsinn. Fu?r Humor hat Benjamin Tomkins einen Spu?rsinn, seine Puppen jedoch ihren ganz eigenen Starrsinn. Tomkins surft durch den allta?glichen Irrsinn, spielt mit dem versteckten Schwachsinn, entdeckt in allem den Unsinn und entfu?hrt sie in den Frohsinn. Und all das mit einer feinen Prise Tiefsinn. ?Ist das eigentlich noch Leichtsinn oder schon Wahnsinn? Finden Sie’s heraus!

WINGENFELDER 61

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
05.10.2018 10:00 Uhr bis 14.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 38,30 €

Beschreibung:

Tageskarte MOHLTIED! (Messe) 62

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
18.09.2018 00:01 Uhr bis 15.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
MOHLTIED! 2019 - Die Messe für Genuss & Tischkultur Termin: 15. bis 17. März 2019, Fr. und Sa. 12:00-20:00 Uhr, So. 11:00-18:00 Uhr Hallen: Kongresshalle Eingang: Messehalle Beschreibung: Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt in Begleitung eines erw achsenen Vollzahlers. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte MOHLTIED! (Messe) 63

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
18.09.2018 00:01 Uhr bis 15.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
MOHLTIED! 2019 - Die Messe für Genuss & Tischkultur Termin: 15. bis 17. März 2019, Fr. und Sa. 12:00-20:00 Uhr, So. 11:00-18:00 Uhr Hallen: Kongresshalle Eingang: Messehalle Beschreibung: Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt in Begleitung eines erw achsenen Vollzahlers. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Margie Kinsky & Bill Mockridge 64

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
14.06.2018 16:17 Uhr bis 15.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 5,82 €

Beschreibung:
Diese beiden passen zusammen wie Pott und Deckel, oder - wie Margie sagen würde - Arsch auf Eimer! Margie Kinsky, die „Puddingqueen“, und Bill Mockridge, der „Holzfäller“, sind nicht nur erfolgreiche Comedians, Schauspieler und Buchautoren, sondern auch seit 33 Jahren ein glückliches Paar mit sechs properen Söhnen. Die sind mittlerweile flügge und aus dem Haus. Und was nun? Margie und Bill entdecken – nicht ganz freiwillig nach Jahrzehnten mit einer turbulenten Familie - ihr neues gemeinsames Leben jenseits von Haushaltsroutine und Lindenstraße, aber diesseits von Kreuzworträtsel und Seniorenteller. Doch auch bei zwei Gute-Laune-Botschaftern wie Margie und Bill geht das nicht immer ohne Reibungen ab und so ist einiger Zündstoff vorprogrammiert. Denn es ist gar nicht so einfach, zwei so unterschiedliche Charaktere unter einen Hut zu bringen: Margie, die temperamentvolle Römerin mit dem frechen Mundwerk und der bedächtige, in sich ruhende Bill mit dem Schalk im Nacken. Das gab Zündstoff genug in über 30 Jahren, aber ihre unkaputtbare Liebe und eine dicke Prise Humor haben ihnen geholfen, sich immer wieder zusammen zu raufen. Es scheint unmöglich, aber es geht! Wie, das zeigen die beiden in ihrem urkomischen, schonungslosen und kurzweiligen Kabarettabend „Hurra, wir lieben noch!“. Bill über Margie: „Mein letzter Wille: Streut meine Asche über die Kasse von TK Maxx. Dann weiß ich, dass Margie mich mindestens einmal am Tag besucht!" Margie über Bill: „Ich bin Römerin, ich reg’ mich gerne auf. Da bringt mich der Holzfäller mit seiner stoischen Ruhe manchmal ganz schön auf die Palme!“

Irish Heartbeat Festival 65

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
12.09.2018 12:10 Uhr bis 15.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 30,70 €

Beschreibung:
Der Herzschlag der irischen Nation erhöht sich immer deutlich rund um die tollen Tage, wenn der St. Patrick’s Day gefeiert wird. Am Freitag, den 15. März 2019 wird auch das Kulturzentrum Pumpwerk in irischen Farben geschmückt und in bester irischer Tradition gefeiert. Zum großen 150 jährigen Stadtgeburtstag und des dreißigjährigen Jubiläums der begehrten „Irish Heartbeat Tournee“ schauen wir respektvoll auf die glorreiche Vergangenheit zurück und präsentieren Legenden der ersten Stunde als auch die Avantgarde der Gegenwart. Zu einem typisch Irish Folk Konzert gehören auch irische Snacks und Getränke und als krönender Abschluss die legendäre Session aller Musiker. Ein Feuerwerk aus Musik, Tanz und Gesang ist garantiert. Für Fans und Medien ist das Irish Heartbeat eine Kulturinstitution. Aber keine auf einem hohen Sockel, sondern mitten im Leben und nah an den Menschen. So gehört es sich für einen Musikstil, der seine Wurzeln auf dem Land und im Arbeitermilieu hat. Genau das war es, was Petr Pandula, den Mentor des Festivals, beeindruckt und angetrieben hat, als er das Irish Heartbeat 1990 zum ersten Mal auf Tour schickte. Aber es war auch das so positive und fröhliche Lebensgefühl der Iren, die sich um den St. Patrick’s Day auf ihre Wurzeln und Kultur besinnen und fröhlich feiern. 30 Jahre lang war das Festival stets genau da wo das Herz der keltischen Musikszene schlägt und es ist noch lange kein Ende in Sicht. Geraldine MacGowan & Kevin Griffin gehören zu den Pionieren des Irish Folk. Sie haben das Folk Revival während der Siebziger Jahre angestoßen. Jetzt, 40 Jahre später, tragen sie immer noch diesen Funken Begeisterung in sich. Auf der Bühne entfachen sie damit ein lichterloh brennendes Feuer. Die Zuschauer sind sofort von dem Zauber des Augenblicks eingefangen. Geraldine MacGowan‘s Repertoire besteht aus traditionellen Liedern der Grünen Insel und aus Songs irischer Singer/Songwriter von heute. Egal ob Geraldine ein altes oder neues Lied anstimmt – man fühlt das Feuer für einen guten Song in ihrer Brust lodern. Kevin Griffins Art das Banjo zu spielen, ist virtous. Séan Earnest hat das Vergnügen diese zwei lebenden Legenden auf der Gitarre und Bouzouki zu begleiten. In der schrillen Welt des irischen Stepptanzes setzen Fusion Fighters völlig neue Maßstäbe. Diese tanzenden Irrwische geben sich nicht damit zufrieden, einfach noch präziser, schneller und ausgeflippter zu steppen. Sie entwickeln neue Elemente in ihren Performances wie die „Body Percussion“ oder spielen vom Mischpult Loops und Samples ein, die sich mit den live Stepps aufregend vermischen. Mit eisenbeschlagenen Schuhen bearbeiten sie den Boden, mit Händen den ganzen Körper und machen ihn so zu einem Rhythmusinstrument. Da fließt Energie ohne Grenzen. Als ausgebuffte Perkussionisten inszenieren die Tänzer rasende Duelle zwischen Steppgeräuschen und Trommelwirbeln. So bilden die Fusion Fighter die Speerspitze der neuen Irischen Tanzbewegung: sie sind die Irish Step Dance Extravaganza.

De Moorkatenoper 66

...
Datum:
Ort:
Tivoli in Varel
Verkauf:
25.01.2019 14:04 Uhr bis 15.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Titel: "De Moorkatenoper" Moritat von Gerhard Loew Niederdeutsch von Heinrich Schmidt-Barrien Regie: Anke Hempel Musikalische Leitung: Christel Spitzer Der arme Fritz! Erschossen im Wald gefunden mit blutigen und abgewetzten Fingernägeln. Das kann kein unglücklicher Zufall gewesen sein; zumal die Kugel von hinten in den Körper eingetreten und vorn wieder rausgekommen ist. ... Aber die Obrigkeit, in dessen Forst dieser bekannte Wilderer unterwegs war, will mit dem Vorfall natürlich nichts zu tun haben und versucht mit aller Raffinesse, den Verdacht von sich abzulenken. Einmal mehr zeigt sich in dieser Geschichte, dass Geld die Welt regiert und nur die Mächtigen etwas zu sagen haben. Auch stellt sich die Frage, wer eigenlich das größere Schlitzohr ist. Der Arme? Nein, der Reiche? Ach was, der Ausländer? Oder doch einfach nur die Frau? Mit List und viel Gesang gelingt es letztlich, den wahren Mörder zu fassen. Freuen Sie sich auf überzeugende Schauspieler, ein besonderes Bühnenbild und viele schöne Gesangsdarbietungen, die wunderbar in die spannende Handlung eingebunden sind.

Tageskarte MOHLTIED! (Messe) 67

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
18.09.2018 00:01 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
MOHLTIED! 2019 - Die Messe für Genuss & Tischkultur Termin: 15. bis 17. März 2019, Fr. und Sa. 12:00-20:00 Uhr, So. 11:00-18:00 Uhr Hallen: Kongresshalle Eingang: Messehalle Beschreibung: Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt in Begleitung eines erw achsenen Vollzahlers. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte MOHLTIED! (Messe) 68

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
18.09.2018 00:01 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
MOHLTIED! 2019 - Die Messe für Genuss & Tischkultur Termin: 15. bis 17. März 2019, Fr. und Sa. 12:00-20:00 Uhr, So. 11:00-18:00 Uhr Hallen: Kongresshalle Eingang: Messehalle Beschreibung: Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt in Begleitung eines erw achsenen Vollzahlers. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Emmi & Willnowsky - Tour 2019 69

...
Datum:
Ort:
Neue Aula in Rastede
Verkauf:
03.04.2018 10:05 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 30,90 €

Beschreibung:

Ik mutt gar nix! 70

...
Datum:
Ort:
Theater am Meer in Wilhelmshaven
Verkauf:
16.08.2018 00:01 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Uraufführung IK MUTT GAR NIX! Musical von Marion Zomerland Regie und Bühne: Philip Lüsebrink a.G. auf der Bühne mit Christel Dörnath Annika Gärtner Sandra Krüger Edith Schlette Ulrike Schütze Heidi Strowik Wilma Welte Walter Bleckwedel Fynn Dießner Nicolas Ducci Jendrik Marschner Arnold Preuß Harald Schmidt und andere Und der Crew Chantal Müller (Regie-Assistenz) NN (Choreografie) Stefanie Mahn (Souffleuse) Barbara Spengler, Traute Fischer, Inge Gelhart (Requisiten) Marco Norden, Melina Seegardel (Beleuchtung) Anna Jahn, Franziska Metjer (Inspizienz, Mikroports) Werner Dörnath, Ingo Heuer (Hausdienst) Ilona Düsterdich, Ingrid Kothe (Maske) Wolfgang Buttjer, Heinz Fuchs (Bühnenbildbau) Thomas Marschner (Theatermaler) Rechte: bei der Autorin INHALT Marion Zomerland hat unserem Ensemble in der Spielzeit 2011/12 mit „Lüttstadtrevier“ und in der Spielzeit 2012/13 mit „Dat Meer-Hotel“ zwei sehr erfolgreiche musikalische Produktionen direkt auf den Leib geschrieben. Dadurch konnte Sie die Geschichte und die Lieder den Möglichkeiten unseres Ensembles genau anpassen. Der jeweilige Erfolg hat ihr mit dieser Konzeption Recht gegeben. Beide Stücke waren in der Publikumsgunst jeweils an der Spitze dessen, was wir in unserer neuen Spielstätte bisher erreicht haben. In dieser Spielzeit möchte sie an die Erfolge anknüpfen und konzipierte ihre neue musikalische Produktion wieder genau passend auf das Ensemble. Die Handlung spielt in einer freudlosen Seniorenresidenz, in der die Bewohner als Insassen tituliert werden. Das Pflegepersonal behandelt sie lieblos und stellt sie am liebsten ruhig. Alles ist trist, grau und deprimierend, wenn… ja, wenn da nicht der neue Pfleger Jan Fröhlich in die Residenz kommt und mit seiner fröhlichen, unbekümmerten Art die Herzen der Bewohner im Sturm erobert. Sein unkonventioneller Umgang mit den alten Menschen, verschafft ihm Anerkennung und Vertrauen. Im Handumdrehen, mobilisiert und elektrisiert er die Bewohner. Sein Lebensmotto „Ik mutt gar nix!“ überträgt sich auch auf die immer agiler werdenden Alten. Der Heimleitung wird der Marsch geblasen und die Zustände verbessern sich nachhaltig – und die Alten werden wieder lebendig, fröhlich und mutig, denn sie wissen „Ik mutt gar nix!“ Garniert mit vielen bekannten Hits und Schlagern wie zum Bespiel „Das Beste“ von Silbermond, „Du bist ein Geschenk“ von Sportfreunde Stiller, „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel, „Am Tag als Conny Kramer starb“ von Juliane Werding, „Ich würd dich gern besuchen“ von Unheilig, „Geiles Leben“ von Glasperlenspiel und „Die Internationale“ sowie das titelgebende „Ik mutt gar nix“ von De fofftig Penn unterhalten wir Sie zwei Stunden nachdenklich, fröhlich musikalisch, tänzerisch und witzig. Viel Spaß dabei. Rollstuhlfahrerplätze erhalten Sie nur beim Theater am Meer.

Stage Akademie Oldenburg - James Bond in Concert! 71

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
14.12.2018 15:21 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 22,80 €

Beschreibung:

The Italian Tenors 72

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Wilhelmshaven in Wilhelmshaven
Verkauf:
16.01.2019 12:43 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 39,95 €

Beschreibung:

Soul Vibration - Soul der 60/70er Jahre 73

...
Datum:
Ort:
Eisenhüttengelände Augustfehn in Apen
Verkauf:
22.11.2018 13:43 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,00 €

Beschreibung:
Die Soulsensation aus den Niederlanden spielt zum ersten Mal in der Eisenhütte und besteht aus drei bis vier groovy Sängerinnen, einer dreiköpfigen Bläsergruppe und einer Rhythmusgruppe von vier Personen, die das Publikum zum Singen und Tanzen zur prächtigen Soulmusik der 60/70er Jahre bringt. Das Repertoire von SOUL VIBRATION ist erkennbar für Jung und Alt und die Songs von Otis Redding, Sam & Dave, Wilson Picket, James Brown und Aretha Franklin sorgen für einen unvergesslichen Abend.

Tageskarte MOHLTIED! (Messe) 74

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
18.09.2018 00:01 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
MOHLTIED! 2019 - Die Messe für Genuss & Tischkultur Termin: 15. bis 17. März 2019, Fr. und Sa. 12:00-20:00 Uhr, So. 11:00-18:00 Uhr Hallen: Kongresshalle Eingang: Messehalle Beschreibung: Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt in Begleitung eines erw achsenen Vollzahlers. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte MOHLTIED! (Messe) 75

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
18.09.2018 00:01 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
MOHLTIED! 2019 - Die Messe für Genuss & Tischkultur Termin: 15. bis 17. März 2019, Fr. und Sa. 12:00-20:00 Uhr, So. 11:00-18:00 Uhr Hallen: Kongresshalle Eingang: Messehalle Beschreibung: Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt in Begleitung eines erw achsenen Vollzahlers. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

26. Kabarett-Matinée 76

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
21.12.2018 13:46 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,80 €

Beschreibung:
17.03.2019 – Pumpwerk Wilhelmshaven VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=4U2AoMfC0S4 "3 Künstler erleben - 3 Gänge-Menu genießen": MISS ALLIE, ALEXANDER BURKHARD & SULAIMAN MASOMI Zum 26. Mal findet der Kabarett-Brunch als Matinée nun schon im Pumpwerk statt und verspricht neben einer köstlichen Verpflegung vor allem beste Unterhaltung. Ab 11.30 Uhr können die Besucher die kulinarische Vielfalt von Begrüßungssekt, Suppe und Buffet genießen und sich an diesem Vormittag von drei Künsterln ab 12.00 Uhr unterhalten lassen. Die Beste Win - Win - Situation : Für Kopf und Bauch !!! Wir wünschen viel Spaß! +++ Auftretende Künstler: +++ MISS ALLIE: kleine Singer-Songwriterin mit Herz. Miss Allie stellt ein Programm aus selbstgeschriebenen vorrangig deutschen Texten vor. Sie umwebt ihre Songs mit einer Geschichte über ihr Herz in der Toilette, spielt dabei mit dem Publikum und bindet oft spontane Gegebenheiten mit ein. In den meisten von Miss Allies deutschen Songs steckt eine ordentliche Portion Humor. Sehr frech - aber (meistens) freundlich - setzt sie sich vor allem mit zwischenmenschlichen Themen auseinander. So schreibt sie eine Hommage an ihren wunderschönen Gärtner, regt sich über einen aufdringlichen Schlossermeister auf und wünscht sich, ein Schweinesteak zu sein, um die Aufmerksamkeit ihres Geliebten zu erlangen. Ihre... sagen wir mal "interessanten" Erfahrungen mit der Liebe und den Männern äußern sich darin, dass ihr Herz im Klo verschwand und seitdem nicht mehr gesehen ward... Im Januar 2018 veröffentlichte sie ihr erstes deutsches Album "Mein Herz und die Toilette". Miss Allie wurde für ihre Musik mehrfach ausgezeichnet. Im Oktober 2017 holte sie den ersten Platz beim Freisprung Theaterfestival und 2018 zeichnete die Hanns-Seidel-Stiftung sie mit dem Preis für junge Liedermacher aus. Weiterhin ludt Nightwash sie zu sich nach Köln ein und auch die Ladies Night im WDR wurde auf deise kleine Singer-Songwriterin ausmerksam. SULAIMAN MASOMI:Schriftsteller, Poetry Slammer, Rapper, Comedian, Kabarettist, Wortakrobat oder nur Afghane? Sulaiman Masomi ist wie Schrödingers Katze: Alles und Nichts zugleich. Wenn Sulaiman Masomi die Bühne betritt, wird es nicht selten still im Saal. Zu groß ist die Angst, eines seiner Worte zu verpassen. Doch schon nach wenigen Sätzen löst sich die Spannung in allgemeiner Heiterkeit auf - denn die Menschen mögen ihn. Vielleicht wegen seiner authentischen Art. Genau erklären kann er selbst nicht und es ist für ihn wohl für immer ein großes Rätsel bleiben, warum es so ist. Seine Geschichten über sein Leben als Migrant in Deutschland und über die alltäglichen Dinge und Absurditäten des Alltags erzählt Sulaiman Masomi stets mit viel Witz und einer großen Portion Charme. Seine Stücke, die von lustig bis traurig und von inspirierend bis nachdenklich reichen, illustrieren den Facettenreichtum seiner Sprachkunst. Immer mit viel Liebe zum Detail und sprachlicher Brillanz. Der studierte Literaturwissenschaftler, Medienwissenschaftler und kulturwiss. Anthropologe hat seine Passion zum Beruf gemacht: Das Wort und die Menschen. Und wo kann man das besser vereinen als auf den Bühnen der Welt. ALEXANDER BURKHARD:Slam Poet, Autor und Moderator aus München. 2017 wurde er deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. Außerdem war er Bayerischer Meister (2017) und dreifacher Münchner Stadtmeister (2014, 2015, 2016). 2013 wurde er mit dem Kulturfo?rderpreis der Internationalen Bodensee-Konferenz (IBK) ausgezeichnet, 2018 mit dem Kulturpreis der Stadt Lindenberg. Er tourt mit seinem aktuellen Programm »Man kennt das ja«, einer Mischung aus literarischem Kabarett und Stand Up Poetry, durch den deutschsprachigen Raum. Er ist außerdem Ensemble-Mitglied zahlreicher Leseshows in München und leitet Workshop-Projekte für Kreatives Schreiben im Auftrag des Literaturhauses, des Lyrik Kabinetts und der Stadt München. Die Geschichtensammlungen »… und was kann man damit später mal machen?« (2013) und »Benutz es! Von der Kunst, es unnötig kompliziert zu machen« (2017) sowie die Reiseerzählung »Die Zeit kriegen wir schon Rom« (2015) erschienen im Satyr Verlag Berlin. Er hat einen Hund, Schuhgröße 44 und plant, demnächst eine Fortbildung zum Thema »Wie schreibe ich den perfekten Pressetext?« zu besuchen. +++++ Begleitpersonen von Rollstuhlfahrer, bzw. von Menschen mit einem "B" im Ausweis, haben freien Eintritt und zahlen nur die Essenspauschale. Mitteilung bitte an den Veranstalter. ++++++

Ohnsorg-Theater - Unterwegs: DE DRESSEERTE MANN 77

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
20.06.2018 16:45 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,80 €

Beschreibung:

Ik mutt gar nix! 78

...
Datum:
Ort:
Theater am Meer in Wilhelmshaven
Verkauf:
16.08.2018 00:01 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Uraufführung IK MUTT GAR NIX! Musical von Marion Zomerland Regie und Bühne: Philip Lüsebrink a.G. auf der Bühne mit Christel Dörnath Annika Gärtner Sandra Krüger Edith Schlette Ulrike Schütze Heidi Strowik Wilma Welte Walter Bleckwedel Fynn Dießner Nicolas Ducci Jendrik Marschner Arnold Preuß Harald Schmidt und andere Und der Crew Chantal Müller (Regie-Assistenz) NN (Choreografie) Stefanie Mahn (Souffleuse) Barbara Spengler, Traute Fischer, Inge Gelhart (Requisiten) Marco Norden, Melina Seegardel (Beleuchtung) Anna Jahn, Franziska Metjer (Inspizienz, Mikroports) Werner Dörnath, Ingo Heuer (Hausdienst) Ilona Düsterdich, Ingrid Kothe (Maske) Wolfgang Buttjer, Heinz Fuchs (Bühnenbildbau) Thomas Marschner (Theatermaler) Rechte: bei der Autorin INHALT Marion Zomerland hat unserem Ensemble in der Spielzeit 2011/12 mit „Lüttstadtrevier“ und in der Spielzeit 2012/13 mit „Dat Meer-Hotel“ zwei sehr erfolgreiche musikalische Produktionen direkt auf den Leib geschrieben. Dadurch konnte Sie die Geschichte und die Lieder den Möglichkeiten unseres Ensembles genau anpassen. Der jeweilige Erfolg hat ihr mit dieser Konzeption Recht gegeben. Beide Stücke waren in der Publikumsgunst jeweils an der Spitze dessen, was wir in unserer neuen Spielstätte bisher erreicht haben. In dieser Spielzeit möchte sie an die Erfolge anknüpfen und konzipierte ihre neue musikalische Produktion wieder genau passend auf das Ensemble. Die Handlung spielt in einer freudlosen Seniorenresidenz, in der die Bewohner als Insassen tituliert werden. Das Pflegepersonal behandelt sie lieblos und stellt sie am liebsten ruhig. Alles ist trist, grau und deprimierend, wenn… ja, wenn da nicht der neue Pfleger Jan Fröhlich in die Residenz kommt und mit seiner fröhlichen, unbekümmerten Art die Herzen der Bewohner im Sturm erobert. Sein unkonventioneller Umgang mit den alten Menschen, verschafft ihm Anerkennung und Vertrauen. Im Handumdrehen, mobilisiert und elektrisiert er die Bewohner. Sein Lebensmotto „Ik mutt gar nix!“ überträgt sich auch auf die immer agiler werdenden Alten. Der Heimleitung wird der Marsch geblasen und die Zustände verbessern sich nachhaltig – und die Alten werden wieder lebendig, fröhlich und mutig, denn sie wissen „Ik mutt gar nix!“ Garniert mit vielen bekannten Hits und Schlagern wie zum Bespiel „Das Beste“ von Silbermond, „Du bist ein Geschenk“ von Sportfreunde Stiller, „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel, „Am Tag als Conny Kramer starb“ von Juliane Werding, „Ich würd dich gern besuchen“ von Unheilig, „Geiles Leben“ von Glasperlenspiel und „Die Internationale“ sowie das titelgebende „Ik mutt gar nix“ von De fofftig Penn unterhalten wir Sie zwei Stunden nachdenklich, fröhlich musikalisch, tänzerisch und witzig. Viel Spaß dabei. Rollstuhlfahrerplätze erhalten Sie nur beim Theater am Meer.

De Moorkatenoper 79

...
Datum:
Ort:
Tivoli in Varel
Verkauf:
28.01.2019 08:29 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Titel: "De Moorkatenoper" Moritat von Gerhard Loew Niederdeutsch von Heinrich Schmidt-Barrien Regie: Anke Hempel Musikalische Leitung: Christel Spitzer Der arme Fritz! Erschossen im Wald gefunden mit blutigen und abgewetzten Fingernägeln. Das kann kein unglücklicher Zufall gewesen sein; zumal die Kugel von hinten in den Körper eingetreten und vorn wieder rausgekommen ist. ... Aber die Obrigkeit, in dessen Forst dieser bekannte Wilderer unterwegs war, will mit dem Vorfall natürlich nichts zu tun haben und versucht mit aller Raffinesse, den Verdacht von sich abzulenken. Einmal mehr zeigt sich in dieser Geschichte, dass Geld die Welt regiert und nur die Mächtigen etwas zu sagen haben. Auch stellt sich die Frage, wer eigenlich das größere Schlitzohr ist. Der Arme? Nein, der Reiche? Ach was, der Ausländer? Oder doch einfach nur die Frau? Mit List und viel Gesang gelingt es letztlich, den wahren Mörder zu fassen. Freuen Sie sich auf überzeugende Schauspieler, ein besonderes Bühnenbild und viele schöne Gesangsdarbietungen, die wunderbar in die spannende Handlung eingebunden sind.

Pharo Martin Bolze / Show-Hypnose & Nie wieder Rauchen 80

...
Datum:
Ort:
Forum am Hansaplatz in Friesoythe
Verkauf:
29.11.2018 11:43 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Pharo Martin Bolze / Show-Hypnose & Nie wieder Rauchen Deutschlands wohl bekanntester TV-Hypnotiseur live in Friesoythe! Am Sonntag, 17. März 2019, ist es soweit: Pharo Martin Bolze ist mit seinen zwei Seminar-Shows „Nie wieder Rauchen” um 16 Uhr und „Meine Traumfigur” um 20 Uhr in Friesoythe zu Gast. Jede Veranstaltung ist in zwei Abschnitte unterteilt: Im ersten Teil führt Pharo Martin Bolze unter dem Motto „Gemeinsam neue Wege gehen“ eine Show-Hypnose durch, bei der einige Freiwillige aus dem Publikum mitmachen können. Im zweiten Teil geht es in einer Art Gemeinschaftshypnose um das jeweilige Kernthema der Veranstaltung.

Ohnsorg-Theater - Unterwegs: DE DRESSEERTE MANN 81

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
22.06.2018 14:30 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,80 €

Beschreibung:

Pharo Martin Bolze / Show-Hypnose & Meine Traumfigur 82

...
Datum:
Ort:
Forum am Hansaplatz in Friesoythe
Verkauf:
29.11.2018 10:30 Uhr bis 17.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Pharo Martin Bolze / Show-Hypnose & Meine Traumfigur Deutschlands wohl bekanntester TV-Hypnotiseur live in Friesoythe! Am Sonntag, 17. März 2019, ist es soweit: Pharo Martin Bolze ist mit seinen zwei Seminar-Shows „Nie wieder Rauchen” um 16 Uhr und „Meine Traumfigur” um 20 Uhr in Friesoythe zu Gast. Jede Veranstaltung ist in zwei Abschnitte unterteilt: Im ersten Teil führt Pharo Martin Bolze unter dem Motto „Gemeinsam neue Wege gehen“ eine Show-Hypnose durch, bei der einige Freiwillige aus dem Publikum mitmachen können. Im zweiten Teil geht es in einer Art Gemeinschaftshypnose um das jeweilige Kernthema der Veranstaltung.

DIE NACHT DER MUSICALS 83

...
Datum:
Ort:
Theater an der Blinke in Leer
Verkauf:
15.05.2018 09:00 Uhr bis 18.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 43,90 €

Beschreibung:

DIE NACHT DER MUSICALS 84

...
Datum:
Ort:
Theater an der Blinke in Leer
Verkauf:
15.05.2018 09:00 Uhr bis 18.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 43,90 €

Beschreibung:

De Moorkatenoper 85

...
Datum:
Ort:
Tivoli in Varel
Verkauf:
28.01.2019 08:29 Uhr bis 19.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Titel: "De Moorkatenoper" Moritat von Gerhard Loew Niederdeutsch von Heinrich Schmidt-Barrien Regie: Anke Hempel Musikalische Leitung: Christel Spitzer Der arme Fritz! Erschossen im Wald gefunden mit blutigen und abgewetzten Fingernägeln. Das kann kein unglücklicher Zufall gewesen sein; zumal die Kugel von hinten in den Körper eingetreten und vorn wieder rausgekommen ist. ... Aber die Obrigkeit, in dessen Forst dieser bekannte Wilderer unterwegs war, will mit dem Vorfall natürlich nichts zu tun haben und versucht mit aller Raffinesse, den Verdacht von sich abzulenken. Einmal mehr zeigt sich in dieser Geschichte, dass Geld die Welt regiert und nur die Mächtigen etwas zu sagen haben. Auch stellt sich die Frage, wer eigenlich das größere Schlitzohr ist. Der Arme? Nein, der Reiche? Ach was, der Ausländer? Oder doch einfach nur die Frau? Mit List und viel Gesang gelingt es letztlich, den wahren Mörder zu fassen. Freuen Sie sich auf überzeugende Schauspieler, ein besonderes Bühnenbild und viele schöne Gesangsdarbietungen, die wunderbar in die spannende Handlung eingebunden sind.

Richtig oder falsch? Wie wir mit der Natur umgehen 86

...
Datum:
Ort:
Hörsaalzentrum in Oldenburg
Verkauf:
14.02.2019 00:01 Uhr bis 20.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,50 €

Beschreibung:
Kinderuni Oldenburg Richtig oder falsch? Wie wir mit der Natur umgehen Prof. Dr. Christa Runtenberg - Institut für Philosophie

20. Komische Nacht Oldenburg (Caldero) 87

...
Datum:
Ort:
Caldero in Oldenburg
Verkauf:
02.11.2018 15:32 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

20. Komische Nacht Oldenburg (Die Flänzburch) 88

...
Datum:
Ort:
Die Flänzburch in Oldenburg
Verkauf:
02.11.2018 15:32 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

20. Komische Nacht Oldenburg (Headcrash) 89

...
Datum:
Ort:
Headcrash in Oldenburg
Verkauf:
02.11.2018 15:32 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

20. Komische Nacht Oldenburg (Heini am Stau) 90

...
Datum:
Ort:
Heini am Stau in Oldenburg
Verkauf:
02.11.2018 15:32 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

20. Komische Nacht Oldenburg (Patentkrug) 91

...
Datum:
Ort:
Patentkrug in Oldenburg
Verkauf:
02.11.2018 15:32 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

20. Komische Nacht Oldenburg (Seelig) 92

...
Datum:
Ort:
Kulturlounge Seelig in Oldenburg
Verkauf:
02.11.2018 15:32 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

20. Komische Nacht Oldenburg (Terrazza) 93

...
Datum:
Ort:
Restaurant Terrazza in Oldenburg
Verkauf:
02.11.2018 15:32 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

Basta-A-Capella 94

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
18.04.2018 12:02 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,85 €

Beschreibung:

Marlene Jaschke - nie wieder vielleicht 95

...
Datum:
Ort:
Stadthalle in Wilhelmshaven
Verkauf:
26.04.2018 12:00 Uhr bis 21.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 26,75 €

Beschreibung:
„nie wieder vielleicht“ - in der kleinen Welt der Marlene Jaschke ist einiges in Bewegung geraten: Ein ausländischer Investor kauft den Schraubengroßhandel Rieger, Ritter, Berger & Sohn, bei dem Frau Jaschke als Chefsekretärin arbeitet. Werden die neuen Herren sie übernehmen? Endlich: das erste wirkliche Rendezvous mit ihrem Arbeitskollegen Siegfried Tramstedt, ihrer großen Liebe. Findet Marlene Jaschke nun ihr privates Glück? Und wie geht es ihrer Freundin Hannelore Knauer, mit der sie nun schon seit vielen Jahren in der Buttstraße 5b am Hamburger Fischmarkt wohnt? Pflegt sie noch immer ihre Lebenskrise? In ihrer liebenswerten, fast kindlich naiven Art erzählt Marlene Jaschke von den großen Veränderungen, die sich in ihrem Leben vollziehen. Unterstützung erfährt sie natürlich wieder von dem Orgelspieler der St. Trinitatisgemeinde, Herrn Griepenstroh. Die Bühnenprogramme von Jutta Wübbe sind Kult. Ihr treues Publikum liebt die zeitlose Kunstfigur Marlene Jaschke gerade auch für ihre kleinen menschlichen Schwächen. Bundesweit bekannt wurde Marlene Jaschke u.a. durch ihre legendären Auftritte in der „Schmidt“ - Mitternachtsshow des NDR. Mit ihrem neuen Programm „nie wieder vielleicht“ feiert die Hamburger Komikerin Jutta Wübbe in diesen Tagen ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum - ganz bescheiden und ohne Medienrummel. Aktuelle Tourneedaten unter: www.marlene-jaschke.de

Marlene Jaschke - nie wieder vielleicht 96

...
Datum:
Ort:
Stadthalle in Wilhelmshaven
Verkauf:
26.04.2018 12:00 Uhr bis 21.03.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 26,75 €

Beschreibung:
„nie wieder vielleicht“ - in der kleinen Welt der Marlene Jaschke ist einiges in Bewegung geraten: Ein ausländischer Investor kauft den Schraubengroßhandel Rieger, Ritter, Berger & Sohn, bei dem Frau Jaschke als Chefsekretärin arbeitet. Werden die neuen Herren sie übernehmen? Endlich: das erste wirkliche Rendezvous mit ihrem Arbeitskollegen Siegfried Tramstedt, ihrer großen Liebe. Findet Marlene Jaschke nun ihr privates Glück? Und wie geht es ihrer Freundin Hannelore Knauer, mit der sie nun schon seit vielen Jahren in der Buttstraße 5b am Hamburger Fischmarkt wohnt? Pflegt sie noch immer ihre Lebenskrise? In ihrer liebenswerten, fast kindlich naiven Art erzählt Marlene Jaschke von den großen Veränderungen, die sich in ihrem Leben vollziehen. Unterstützung erfährt sie natürlich wieder von dem Orgelspieler der St. Trinitatisgemeinde, Herrn Griepenstroh. Die Bühnenprogramme von Jutta Wübbe sind Kult. Ihr treues Publikum liebt die zeitlose Kunstfigur Marlene Jaschke gerade auch für ihre kleinen menschlichen Schwächen. Bundesweit bekannt wurde Marlene Jaschke u.a. durch ihre legendären Auftritte in der „Schmidt“ - Mitternachtsshow des NDR. Mit ihrem neuen Programm „nie wieder vielleicht“ feiert die Hamburger Komikerin Jutta Wübbe in diesen Tagen ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum - ganz bescheiden und ohne Medienrummel. Aktuelle Tourneedaten unter: www.marlene-jaschke.de

Wingenfelder 97

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
08.10.2018 10:45 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 34,80 €

Beschreibung:

Kultur am Haltepunkt - Lars Redlich 98

...
Datum:
Ort:
Vareler Bahnhof in Varel
Verkauf:
03.12.2018 00:00 Uhr bis 21.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,00 €

Beschreibung:
Rollstuhlfahrer möchten sich bitte nach Ticketkauf mit dem Stadtmarketing Varel, Tel: 04451-126272, stadtmarketing@varel.de, in Verbindung setzen, damit Plätze reserviert werden können. Das erste Soloprogramm des sympathischen Berliner Entertainers Lars Redlich – Der Thermomix unter den Kleinkünstlern: Er singt, swingt, springt von der Sopran-Arie in den Hip Hop, mimt den Rocker, die Diva, zückt die Klarinette für eine Klezmer-Nummer, textet Hits wie „Mandy“ oder „Ladies' Night“ brüllend komisch um und unternimmt einen zweistündigen Frontalangriff auf die Lachmuskeln! Seine eigenen Songs zeugen von Phantasie und grandiosem Humor, wie etwa das Lied über „Schorsch, die einzelne Socke“, die ihren Partner bei 60 Grad verliert. Herrlich, wie sich der Musical-Star (Grease, Rocky Horror Show, Disney in Concert u.v.m.) selber auf die Schippe nimmt, am Klavier zusammen mit dem Publikum ein Medley aus zugerufenen Songs improvisiert und z.B. Whitney Houston in „I will always love you“ perfekt parodiert – oder ist es gar eine Hommage? „Lars But Not Least!“ – Ein einzigartiges Zusammenspiel aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett, das dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen lässt! Kein Wunder, dass Lars Redlich innerhalb kürzester Zeit mit diversen renommierten Kleinkunstpreisen überhäuft wurde.

Island - 63° 66° N - Eine live-kommentierte Filmreportage 99

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
10.07.2018 00:00 Uhr bis 22.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:
Stefan Erdmann hat aus dem Naturkunstwerk Island ein einzigartiges Film- und Musikerlebnis geschaffen. Eine Hommage an Island und unseren Planeten. Gebannt sitzt man da, lauscht der Musik und den Kommentaren und kann kaum fassen, was auf der Leinwand zu sehen ist, urteilt die Presse. Der leidenschaftliche Filmemacher hat die Vulkaninsel mit dem Geländewagen, zu Fuß, aber auch aus der Luft porträtiert. Der 2-stündige Film ist eine Zusammenfassung der während 30 Reisen gesammelten Impressionen.

Island - 63° 66° N - Eine live-kommentierte Filmreportage 100

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
10.07.2018 00:00 Uhr bis 22.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:
Stefan Erdmann hat aus dem Naturkunstwerk Island ein einzigartiges Film- und Musikerlebnis geschaffen. Eine Hommage an Island und unseren Planeten. Gebannt sitzt man da, lauscht der Musik und den Kommentaren und kann kaum fassen, was auf der Leinwand zu sehen ist, urteilt die Presse. Der leidenschaftliche Filmemacher hat die Vulkaninsel mit dem Geländewagen, zu Fuß, aber auch aus der Luft porträtiert. Der 2-stündige Film ist eine Zusammenfassung der während 30 Reisen gesammelten Impressionen.