Veranstaltungsübersicht für die Region um Oldenburg/Emden

Es sind 100 Events verfügbar.

Circus Krone - Evolution 1

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 16.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Feierabendkonzerte im Amtsgericht - Tête-à-Tête 2

...
Datum:
Ort:
Amtsgericht Varel - Sitzungssaal in Varel
Verkauf:
24.05.2018 09:00 Uhr bis 16.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,50 €

Beschreibung:
Rollstuhlfahrer möchten sich bitte mit dem Veranstalter, Stadtmarketing Varel GmbH, Tel. 04451/126-272, in Verbindung setzen, damit der Fahrstuhl geöffnet werden kann. Ansonsten geht der Zugang zum Konzertraum nur über eine Treppe. FEIERABENDKONZERTE Neue Konzertreihe läutet den Feierabend entspannt ein - Varels Kultur hat viel Spannendes zu bieten und möchte nun mit einer neuen Idee und einem neuen Spielort Entspannung zum Feierabend bieten. Das neue Angebot vom Stadtmarketing richtet sich an all diejenigen, die ihren Arbeitstag mit einer Stunde unterhaltsamer Musik ausklingen lassen möchten und dabei garantiert auf andere Gedanken kommen. Die Feierabendkonzerte, die im imposanten Sitzungssaal des Amtsgerichtes Varel zweimal jährlich stattfinden, sollen für musikalische Abwechslung sorgen und präsentieren kleinode aus verschiedenen Musikrichtungen. Beginnen werden die einstündigen Konzerte immer um 18.30 Uhr. Abgerundet wird das Programm durch einen kleinen Snack und ein Glas Sekt, zu dem das Stadtmarketing varel ihre Gäste einladen möchte. Men at Voice am Donnerstag 28. Juni 2018 Die A-Capella-Gruppe „MEN AT VOICE“ aus Oldenburg bietet ein spannendes musikalisches Programm aus den Bereichen Klassik, Volkslied, Pop und Gospel. Die Besonderheit: alle Arrangements wurden eigens für die A-Capella-Gruppe mit seiner fünfstimmigen Besetzung arrangiert. Das Ensemble besteht aus einem Countertenor, zwei Tenören und zwei Bässen. längst haben sie mit Ihrem Gesang ihr ganz eigenes Profil entwickelt. Mit zahlreichen Auftritten in Norddeutschland hat sich die Gruppe inzwischen einen namen gemacht. Das Programm: mitreissende Popsongs, stimmungsvolle Gospel-Songs, leidenschaftliche Liebeslieder, bis hin zu den Madrigalen von Mendelssohn und Brahms. Jarno Stiddien & Alexander Goretzki am Donnerstag 16. August 2018 TÊTE-À-TÊTE - ein Briefwechsel von Simone de Beauvoir und Jean Paul Sartre. Gelesen vom Schauspieler Jarno Stiddien mit einer musikalischen Untermalung von Alexander Goretzki am Piano. Liebesbriefe der Existenzialisten Simone de Beauvoir und Jean Paul Sartre spiegeln die Leidenschaft ihrer offenen Liebesbeziehung wieder und rücken die Ikonen der Intellektuellen in ein menschliches licht. "Sie versprachen sich Liebe, aber nicht die Ehe, Verbindlichkeit, aber keine Treue, doch vor allem verpflichteten sie sich gegenseitig zu kompromissloser Aufrichtigkeit." Der Schauspieler Jarno Stiddien liest die Liebesbriefe von 1930 bis in die sechziger Jahre, erzählt vom Leben der Bohème, Sartres Kriegsgefangenschaft und vor allem von einer großen, wunderbaren Liebe. Freuen Sie sich auf ein Porträt zweier Menschen, die das gesellschaftliche und kulturelle Leben beeinflusst haben, wie nur wenige Ihrer Zeit - und auf eine der vielleicht größten Liebesgeschichten des 20. Jahrhunderts.

Circus Krone - Evolution 3

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 16.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Circus Krone - Evolution 4

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 17.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Circus Krone - Evolution 5

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 17.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Ludwig Güttler und Friedrich Kircheis 6

...
Datum:
Ort:
Christus- & Garnisonkirche in Wilhelmshaven
Verkauf:
06.04.2018 14:41 Uhr bis 17.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 23,00 €

Beschreibung:
Er ist ein Meister der klassischen Trompete, Dirigent, der Gründer von drei Orchestern, Musikwissenschaftler und Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche Dresden, für deren Wiederaufbau er sich jahrelang intensiv einsetzte und voller Leidenschaft in aller Welt warb: Ludwig Güttler. Zusammen mit seinem kongenialen Orgelpartner Friedrich Kircheis spielt Güttler Werke des Barocks von J.S. Bach, D. Buxtehude, H. Purcell, J.B. Loeillet, P. Vejvanovski und J.G. Walther, (Änderungen vorbehalten). Trompete und Orgel - das ist immer wieder aufs Neue eine Klangkombination von besonderem Reiz. Der strahlende Klang des Blechblasinstrumentes verschmilzt ganz wunderbar mit den Tönen der so wandelbaren "Königin der Instrumente". Der Name Ludwig Güttler ist ein Begriff für meisterhafte Trompeten- und Hornkonzerte. Kein Wunder also, dass der sächsische Großmeister stets vor ausverkauften Kirchen und Konzertsälen musiziert. Als Solist auf Trompete und Corno da caccia zählt der Maestro zu den erfolgreichsten Virtuosen der Gegenwart. Friedrich Kircheis war bis 2005 Kantor und Organist an der Diakonissenhaus-kirche in Dresden und tritt als Organist und Cembalist verschiedener Kammermusikvereinigungen auf, u. a. von 1975 bis 1982 als Mitglied der Dresdner Kammersolisten.

Ludwig Güttler und Friedrich Kircheis 7

...
Datum:
Ort:
Christus- & Garnisonkirche in Wilhelmshaven
Verkauf:
06.04.2018 14:41 Uhr bis 17.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 23,00 €

Beschreibung:
Er ist ein Meister der klassischen Trompete, Dirigent, der Gründer von drei Orchestern, Musikwissenschaftler und Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche Dresden, für deren Wiederaufbau er sich jahrelang intensiv einsetzte und voller Leidenschaft in aller Welt warb: Ludwig Güttler. Zusammen mit seinem kongenialen Orgelpartner Friedrich Kircheis spielt Güttler Werke des Barocks von J.S. Bach, D. Buxtehude, H. Purcell, J.B. Loeillet, P. Vejvanovski und J.G. Walther, (Änderungen vorbehalten). Trompete und Orgel - das ist immer wieder aufs Neue eine Klangkombination von besonderem Reiz. Der strahlende Klang des Blechblasinstrumentes verschmilzt ganz wunderbar mit den Tönen der so wandelbaren "Königin der Instrumente". Der Name Ludwig Güttler ist ein Begriff für meisterhafte Trompeten- und Hornkonzerte. Kein Wunder also, dass der sächsische Großmeister stets vor ausverkauften Kirchen und Konzertsälen musiziert. Als Solist auf Trompete und Corno da caccia zählt der Maestro zu den erfolgreichsten Virtuosen der Gegenwart. Friedrich Kircheis war bis 2005 Kantor und Organist an der Diakonissenhaus-kirche in Dresden und tritt als Organist und Cembalist verschiedener Kammermusikvereinigungen auf, u. a. von 1975 bis 1982 als Mitglied der Dresdner Kammersolisten.

Kino und Musik in Dahm's Garten 8

...
Datum:
Ort:
Gasthof Dahms in Wardenburg
Verkauf:
04.06.2018 10:52 Uhr bis 17.08.2018 20:00 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Kino und Musik in Dahms' Garten "Mein Blind Date mit dem Leben" und Chansons und Meer.

NACH OBEN OFFEN Show & Schauspiel 9

...
Datum:
Ort:
Nielsenpark in Wiesmoor
Verkauf:
27.04.2018 10:28 Uhr bis 18.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 52,00 €

Beschreibung:
Hinweis: Anstatt Ulrieke Kreiner wird Aglaia Szyszkowitz auftreten. Tickets können aufgrund dieser Änderung im Line-Up zurückgegeben werden, behalten aber natürlich Ihre Gültigkeit. 15.00 Uhr Sky du Mont „Jung sterben ist auch keine Lösung“ Der in Argentinien geborene Schauspieler ist in Hollywoodproduktionen und zahlreichen deutschen Filmen zu sehen. Internationale Aufmerksamkeit erlangte er durch seine Rolle in Stanley Kubricks Film Eyes Wide Shut. Seit „Bully“ Herbigs Der Schuh des Manitu ist du Mont einer der bekanntesten deutschen Darsteller. Und er ist ein humorvoller Autor: In seinem neuen Buch geht es um Männlichkeits-rituale, Mutterkomplexe und Kontaktanzeigen. Denn wenn der Sohn in die Jahre kommt, kann es passieren, dass die 96jährige Mutter den 77jährigen Sohn auf Besichtigungstour durchs Altenheim schickt. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig! 17.00 Uhr Aglaia Szyszkowitz - „… und wenn es Liebe wär‘?“ Die Schauspielerin springt für ihre Kollegin Ulrike Kriener ein, die zu Dreharbeiten nach Kanada abreisen muss und leider nicht dabei sein kann. Aglaia Szyszkowitz erarbeitet ihr eigenes Bühnenprogramm für das Festival: „Die Liebe“ – im Allgemeinen und Besonderen…Sie hat sich der oft sehr komischen und absurden Art, zu lieben und geliebt zu werden, verschrieben. Sie liest aus Texten rein weiblicher Autorinnen von Elke Heidenreich über Doris Dörrie und Anna Gavalda bis hin zu Dichterinnen wie Mascha Kaleko oder Franziska Gräfin zu Reventlo. Aglaia Szyszkowitz ist im Tatort, im Polizeiruf 110 oder ihrer eigenen Serie Einsatz im Hamburg ebenso zu sehen, wie auch in zahlreichen anderen TV- und Kinoproduktionen - vom Sams bis Die Wunderübung. In den vergangenen Jahren erhielt sie wiederholt eine Nominierung für den österreichischen Filmpreis „Romy“ als beliebteste Schauspielerin. 19.30 Uhr August Zirner & Spardosen-Terzett “Frankenstein” August Zirner steht ebenso auf den großen deutschsprachigen Bühnen wie vor der Kamera, ist Hörbuch-sprecher und Musiker. Das Sams, Die Apothekerin oder Homo Faber – es sind über 130 Filme, in denen der Grimme-Preisträger unterschiedlichste Charaktere verkörpert. Darunter ist mit Die Fälscher auch ein oscarprämierter Film. Als Querflötist spielt Zirner seit vielen Jahren mit dem Spardosen-Terzett, einem Jazz-Chanson-Trio, das auch Ina Müller und Thomas Quasthoff begleitet. In der Inszenierung des Kultromans „Frankenstein“ (nach dem Roman von Mary Shelley) widmet sich August Zirner dem Wissenschaftler Victor Frankenstein. Geblendet von der Vision, eine künstliche menschliche Kreatur zu erschaffen, bemerkt Frankenstein zu spät, dass sein Monster künftig über ihn bestimmen wird. Vor genau 200 Jahren geschrieben und hochaktuell! Ab dem Einlass, in den Bühnenpausen und nach dem Programm sorgen Grillmeister, Eiscafé und Weinhandlung für verschiedene kulinarische Angebote vom Kuchen bis zum Steak, vom Espresso bis zum Prosecco. Sie befinden sich ebenso wie der Autogrammplatz und die Aufenthaltsbereiche in direkter Bühnennähe, so dass jeder Gast den Tag gestalten kann, wie es ihm gefällt. Mit dem Festivalbändchen ist es möglich, das Gelände zwischendurch zu verlassen. Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr haben freien Eintritt. Die Eintrittskarten umfassen alle drei Bühnenprogramme. Veranstaltet wird dieses Festival von Susanne Köster-Schoon, Susannes Buchhandlung in Wiesmoor.

Circus Krone - Evolution 10

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 17.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Circus Krone - Evolution 11

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 17.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Nabucco - Klassik Open Air 12

...
Datum:
Ort:
Rhododendronpark Hobbie in Westerstede
Verkauf:
05.02.2018 15:02 Uhr bis 18.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,00 €

Beschreibung:
Die Sommeraktion ist bereits ausverkauft. ********************************** In der jeweiligen Kategorie ist freie Platzwahl. Die Kategorien sind von vorne nach hinten gestaffelt. *************************** Einlass: 19:00 Rollstuhlplätze erhalten Sie über den Veranstalter unter 0531 - 34 63 72. KEIN UMTAUSCH - KEIN STORNO Bei Verlust des Tickets kein Ersatz möglich! Keine Reisekostenerstattung bei Absage oder Verlegung des Konzertes. Der Besucher wird gebeten, sich vor Reiseantritt zu informieren, ob das Konzert wie geplant stattfindet: www.paulis.de Nabucco – Verdis Erfolgsoper unter freiem Himmel sehen! Die knapp 100 Darsteller passen sich trotz aufwendigem Bühnenbild und großem Orchester jeder Bühne perfekt an und sorgen so für ein unvergessliches Open Air Event. Das Spiel um Macht und Liebe begeistert die Menschen schon seit 1842. Nun ist das spannende Drama wieder live zu sehen! Jetzt Nabucco Tickets hier bei Ticketmaster sichern.

Lichtenstein 13

...
Datum:
Ort:
Alte Post Sandhatten Kulturbühne in Hatten
Verkauf:
18.05.2018 13:12 Uhr bis 18.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,42 €

Beschreibung:

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Nordenham 14

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: Marktplatz Nordenham in Nordenham
Verkauf:
23.05.2018 17:07 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Rastede 15

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: Marktplatz Rastede in Rastede
Verkauf:
22.05.2018 11:41 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Oldenburg 16

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: Weser-Ems Hallen Oldb. in Oldenburg
Verkauf:
23.05.2018 16:18 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Westerstede 17

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: ZOB Westerstede in Westerstede
Verkauf:
23.05.2018 16:32 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Bad Zwischenahn 18

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: ZOB Bad Zwischenahn in Bad Zwischenahn
Verkauf:
23.05.2018 16:46 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Brake 19

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: Famila Brake in Brake
Verkauf:
23.05.2018 17:14 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Brake – famila - ab 6.30 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Varel 20

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: Famila Varel in Varel
Verkauf:
23.05.2018 17:00 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Varel - famila - ab 7.00 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

NWZ - Leserfahrt nach Wangerooge - Jever 21

...
Datum:
Ort:
Abfahrt: Famila Jever in Jever
Verkauf:
23.05.2018 16:54 Uhr bis 19.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Abfahrt Jever – famila - ab 7.15 Uhr Traditionelles Inselvergnügen am 19. August 2018 mit Ihrer NWZ Teilnehmer an der Leserfahrt können den Tag genießen, wie sie möchten. Eigens für die NWZ hat die Kurverwaltung im Rosengarten ein schönes Fest vorbereitet. Außerdem erwartet Sie ein großes Gewinnspiel. Bad Zwischenahn – ZOB - ab 6.30 Uhr Brake – famila - ab 6.30 Uhr Jever – famila - ab 7.15 Uhr Nordenham – Marktplatz - ab 6.00 Uhr Oldenburg - Weser-Ems Hallen - ab 6.30 Uhr Rastede – Marktplatz - ab 6.30 Uhr Varel - famila - ab 7.00 Uhr Westerstede – ZOB - ab 6.30 Uhr Harlesiel ab 8.00 Uhr Bhf. Wangerooge - an 9.30 Uhr Rückfahrt ab Bhf Wangerooge - ab 18:30 Uhr Harlesiel an 20 Uhr, dann Rückfahrt mit den Bussen

Circus Krone - Evolution 22

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 17.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Circus Krone - Evolution 23

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 17.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Circus Krone - Evolution 24

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 20.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Circus Krone - Evolution 25

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 20.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Circus Krone - Evolution 26

...
Datum:
Ort:
Freigelände Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
05.04.2018 14:08 Uhr bis 21.08.2018 11:00 Uhr
Preis:
ab 21,90 €

Beschreibung:
EVOLUTION - Circus Krone Jubiläums-Programm Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show - LIVE! Es erwartet Sie eine Circus-Show der Superlative mit der größten Raubtiernummer der Welt, den schönsten Papageien Europas und dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad aller Zeiten. Eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show mit den "Besten der Besten" aus der internationalen Circuswelt. Eine Melange aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, aus packenden Szenen und besinnlichen Momenten - und mit ganz viel Humor. So macht Circus wirklich Spaß! Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was er in der Manege zu sehen wünscht: Echten unverfälschten Circus in höchster Vollendung. Circustradition und Circusvision in Einem, bekannte Weltstars und interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns. Circus ist eben etwas ganz Besonderes: Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und der einzige Ort im Kosmos, wo man mit geöffneten Augen träumen kann. Dauer der Veranstaltung: 3 Std. inkl. 15 Min. Pause Ermäßigung: Bei Vorlage des normalen ERMÄßIGUNGSGUTSCHEIN können Karten über VVK-Stelle erworben werden. Ermäßigungsgutscheine bitte wieder dem Kunden aushändigen - Ermäßigungsnachweise werden am Circus-Eingang kontrolliert. - Kinder von 3 J. bis einschl. 11 Jahre auf allen Plätzen (unter 3 Jahre freier Eintritt ohne Platzanspruch), Rentner, Schwerbehindert, Erwerbslose, Studenten gegen Vorlage des Ausweises. - Schüler-Ermäßigungen: nur DIREKT an den Circuskassen. - Schulklassen /Jugendgruppen/ Rollstuhlfahrer: nur DIREKT an den Circuskassen. Reservierung/Info über die Circus Krone Hotline-Nummer 01805 247 287. ACHTUNG: nicht alle Plätze sind barrierefrei. Öffnung der Circuskasse: 1 Tag vor Spielbeginn: 10:00 - 18:00 Uhr. An Spieltagen ab 10:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn. KEINE Stornofreigabe vom Veranstalter!

Der Postillon - LIVE Tour 2018 27

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
18.12.2017 14:24 Uhr bis 22.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,10 €

Beschreibung:
Mitgebrachte Sitzgelegenheiten sind aus Sicherheitsgründen leider nicht erlaubt. Der Verzehr von eigenen Speisen und Getränken im Veranstaltungsbereich ist nicht gestattet. Es gilt die Parkordnung Park der Gärten. Diese Eintrittskarte kann nicht vor der Einlasszeit als Karte für den Park genutzt werden. Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet. Laute Musik kann Ihr Gehör schädigen. Schützen Sie Ihre Ohren. Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG / www.mitunskannmannreden.de / Tel.: 0441 - 340 444-0

Markus Krebs 28

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
06.02.2018 15:50 Uhr bis 23.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 23,50 €

Beschreibung:
Mitgebrachte Sitzgelegenheiten sind aus Sicherheitsgründen leider nicht erlaubt. Der Verzehr von eigenen Speisen und Getränken im Veranstaltungsbereich ist nicht gestattet. Es gilt die Parkordnung Park der Gärten. Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet. Laute Musik kann Ihr Gehör schädigen. Schützen Sie Ihre Ohren. Örtl. Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG / www.mitunskannmanreden.de / Tel. 0441 - 340 444-0

Tageskarte Hobbywelt (Messe) 29

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.05.2018 00:00 Uhr bis 24.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
HOBBYWELT Termin: 24. bis 26. August 2018, täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Halle: Messehalle Beschreibung: Die Messe für kreatives Gestalten! Freuen Sie sich auf die nächste HOBBYWELT in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg. Termin vormerken – 24. bis 26. August 2018! Liebevoll gestaltete Ausstellungsstände, attraktive Angebote und viele tolle Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren – zusammen ergibt das eine bunte Mischung und ausreichend Material für einen ausgiebigen Besuch der HOBBYWELT 2018. Bastel- und Handarbeitsfreunde erwartet ein qualitativ hochwertiges Ausstellerfeld. Branchenprofis bieten aus allen Bereichen das passende Angebot und zeigen verschiedene Stoffe, Wolle und Garne, Perlen und Schmuck, Stickvorlagen, Bastelanleitungen, Schnittmuster, Materialpackungen und vieles mehr. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte Hobbywelt (Messe) 30

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.05.2018 00:00 Uhr bis 24.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
HOBBYWELT Termin: 24. bis 26. August 2018, täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Halle: Messehalle Beschreibung: Die Messe für kreatives Gestalten! Freuen Sie sich auf die nächste HOBBYWELT in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg. Termin vormerken – 24. bis 26. August 2018! Liebevoll gestaltete Ausstellungsstände, attraktive Angebote und viele tolle Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren – zusammen ergibt das eine bunte Mischung und ausreichend Material für einen ausgiebigen Besuch der HOBBYWELT 2018. Bastel- und Handarbeitsfreunde erwartet ein qualitativ hochwertiges Ausstellerfeld. Branchenprofis bieten aus allen Bereichen das passende Angebot und zeigen verschiedene Stoffe, Wolle und Garne, Perlen und Schmuck, Stickvorlagen, Bastelanleitungen, Schnittmuster, Materialpackungen und vieles mehr. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte Hobbywelt (Messe) 31

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.05.2018 00:00 Uhr bis 25.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
HOBBYWELT Termin: 24. bis 26. August 2018, täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Halle: Messehalle Beschreibung: Die Messe für kreatives Gestalten! Freuen Sie sich auf die nächste HOBBYWELT in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg. Termin vormerken – 24. bis 26. August 2018! Liebevoll gestaltete Ausstellungsstände, attraktive Angebote und viele tolle Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren – zusammen ergibt das eine bunte Mischung und ausreichend Material für einen ausgiebigen Besuch der HOBBYWELT 2018. Bastel- und Handarbeitsfreunde erwartet ein qualitativ hochwertiges Ausstellerfeld. Branchenprofis bieten aus allen Bereichen das passende Angebot und zeigen verschiedene Stoffe, Wolle und Garne, Perlen und Schmuck, Stickvorlagen, Bastelanleitungen, Schnittmuster, Materialpackungen und vieles mehr. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte Hobbywelt (Messe) 32

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.05.2018 00:00 Uhr bis 25.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
HOBBYWELT Termin: 24. bis 26. August 2018, täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Halle: Messehalle Beschreibung: Die Messe für kreatives Gestalten! Freuen Sie sich auf die nächste HOBBYWELT in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg. Termin vormerken – 24. bis 26. August 2018! Liebevoll gestaltete Ausstellungsstände, attraktive Angebote und viele tolle Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren – zusammen ergibt das eine bunte Mischung und ausreichend Material für einen ausgiebigen Besuch der HOBBYWELT 2018. Bastel- und Handarbeitsfreunde erwartet ein qualitativ hochwertiges Ausstellerfeld. Branchenprofis bieten aus allen Bereichen das passende Angebot und zeigen verschiedene Stoffe, Wolle und Garne, Perlen und Schmuck, Stickvorlagen, Bastelanleitungen, Schnittmuster, Materialpackungen und vieles mehr. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Muffin Top 33

...
Datum:
Ort:
Eisenhüttengelände Augustfehn in Apen
Verkauf:
25.07.2018 09:19 Uhr bis 25.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:
Muffin Top „Muffin Top“ passt durch sein handverlesenes Programm aus den 1960ern bis heute mit Rock, Pop, Blues und Indie in keine Schublade. Auf die Ohren gibt es ganz unterschiedliche Songs in einem vollkommen eigenen Stil. Mittlerweile haben die Musiker auch diverse eigene Stücke kreiert, die von Nonsens, von Liebe und was sonst noch quält, vom Altern oder vom Leben in Ostfriesland handeln. Auf alle Fälle haben die Jungs Spaß an der Musik und das bringen sie ganz unverstellt rüber. Horst als Frontmann gibt auf der Bühne alles und trägt mit seiner witzigen Conference zum Gelingen jedes Gigs bei. Die Gitarre vom Jörn klingt mal heavy, mal soft, jedoch findet er immer den passenden Ausdruck. Die beiden toben sich auf der sicheren Basic Line von Kalle (Drums) und Martin (Bass) aus. Zur Vervollständigung des charakteristischen Sounds trägt der oft 3-stimmige Gesang der Band bei.

Tageskarte Hobbywelt (Messe) 34

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.05.2018 00:00 Uhr bis 26.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
HOBBYWELT Termin: 24. bis 26. August 2018, täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Halle: Messehalle Beschreibung: Die Messe für kreatives Gestalten! Freuen Sie sich auf die nächste HOBBYWELT in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg. Termin vormerken – 24. bis 26. August 2018! Liebevoll gestaltete Ausstellungsstände, attraktive Angebote und viele tolle Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren – zusammen ergibt das eine bunte Mischung und ausreichend Material für einen ausgiebigen Besuch der HOBBYWELT 2018. Bastel- und Handarbeitsfreunde erwartet ein qualitativ hochwertiges Ausstellerfeld. Branchenprofis bieten aus allen Bereichen das passende Angebot und zeigen verschiedene Stoffe, Wolle und Garne, Perlen und Schmuck, Stickvorlagen, Bastelanleitungen, Schnittmuster, Materialpackungen und vieles mehr. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Tageskarte Hobbywelt (Messe) 35

...
Datum:
Ort:
Weser-Ems-Hallen in Oldenburg
Verkauf:
01.05.2018 00:00 Uhr bis 26.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,00 €

Beschreibung:
HOBBYWELT Termin: 24. bis 26. August 2018, täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Halle: Messehalle Beschreibung: Die Messe für kreatives Gestalten! Freuen Sie sich auf die nächste HOBBYWELT in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg. Termin vormerken – 24. bis 26. August 2018! Liebevoll gestaltete Ausstellungsstände, attraktive Angebote und viele tolle Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren – zusammen ergibt das eine bunte Mischung und ausreichend Material für einen ausgiebigen Besuch der HOBBYWELT 2018. Bastel- und Handarbeitsfreunde erwartet ein qualitativ hochwertiges Ausstellerfeld. Branchenprofis bieten aus allen Bereichen das passende Angebot und zeigen verschiedene Stoffe, Wolle und Garne, Perlen und Schmuck, Stickvorlagen, Bastelanleitungen, Schnittmuster, Materialpackungen und vieles mehr. Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde unerwünscht sind.

Katharinas Hofmusik 36

...
Datum:
Ort:
Schlossmuseum in Jever
Verkauf:
13.03.2018 14:00 Uhr bis 26.08.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
SOLISTENENSEMBLE DER AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BREMEN HAN TOL/Blockflöte JOACHIM HELD/Laute und Leitung Werke von Johann Friedrich Fasch (Lautenkonzert), Arcangelo Corelli u. a. »Katharinas Hofmusik« ist ein vom Musikfest Bremen neu initiiertes, auf mehrere Jahre angelegtes Projekt nternational führender Spezialisten der Alten Musik, das auf der friesischen Halbinsel angesiedelt wird. Die Namenspatronin ist keine Geringere als die russische Zarin Katharina die Große. Geboren 1729 als Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst, entstammte sie einem Fürstenhaus, das eng mit der Herrschaft Jever verbunden war. Als 14-Jährige besuchte sie die kleine Residenzstadt und als ihr Bruder als Letzter der Anhalt-Zerbster-Linie 1793 kinderlos verstarb, wurde sie im fernen Russland von 1793 bis 1796 sogar formal Landesherrin von Jever. Lautenist Joachim Held, durch seine Mutter selbst fürstlichanhaltinischer Abstammung, widmet sich mit »Katharinas Hofmusik« sowohl dem reichen Repertoire der Hofkapelle von Anhalt-Zerbst als auch Musikalien, die zu Katharinas Zeiten für die Schlossbibliothek in Jever erworben wurden. Kompositionen vom langjährigen Hochfürstlichen Hofkapellmeister Johann Friedrich Fasch bis zu europäischen Größen wie Arcangelo Corelli & Co. markieren den Auftakt zu einer Entdeckungsreise, die der spannenden Vernetzung zwischen Katharinas Herkunft und ihrem späteren Wirken am Petersburger Hof nachspüren wird. Keine weiteren Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Begleitperson möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet.

Weihnachten im Sommer - Prof. Dr. Dr. Joachim Willems 37

...
Datum:
Ort:
Hörsaalzentrum in Oldenburg
Verkauf:
02.08.2018 00:00 Uhr bis 29.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,50 €

Beschreibung:

Wischmeyers Zeltmission 2018 38

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
24.11.2017 11:33 Uhr bis 29.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 21,50 €

Beschreibung:
Mitgebrachte Sitzgelegenheiten sind aus Sicherheitsgründen leider nicht erlaubt. Der Verzehr von eigenen Speisen und Getränken im Veranstaltungsbereich ist nicht gestattet. Es gilt die Parkordnung Park der Gärten. Diese Eintrittskarte kann nicht vor der Einlasszeit als Karte für den Park genutzt werden. Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet. Laute Musik kann Ihr Gehör schädigen. Schützen Sie Ihre Ohren. Örtl. Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG / www.mitunskannmanreden.de / Tel. 0441 - 340 444-0

Arp-Schnitger-Festival II: In die Orgel gespielet... 39

...
Datum:
Ort:
St. Cosmas & Damian Kirche in Bockhorn
Verkauf:
13.03.2018 14:00 Uhr bis 30.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 3,50 €

Beschreibung:
Keine weiteren Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Begleitperson möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet.

Klavier-spiel VIII - Kopfkino und Ohrenschmaus 40

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
10.01.2018 00:00 Uhr bis 31.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 7,00 €

Beschreibung:
Johannes Stevens lädt wieder ein zu: Kopfkino und Ohrenschmaus. Zarte Töne, kraftvolle Töne. Abenteuer und Leidenschaft. Stille und Meditation, Drama und Entspannung. Wie immer mit vielen neuen Ideen und Impulsen und einem neuen Programm. Gerne vertont der Musiker Ihr Gedicht, Bild oder ähnliches, wenn Sie mögen. Ihr Beitrag ist willkommen. Wichtiger Hinweis für Rollstuhlfahrer! Elektrorollstühle können im Aufzug nicht wenden im Gegensatz zu kleineren Rollstühlen. Hier kann es bei größeren Rollstühlen zu Problemen kommen. Falls der Elektrorollstuhlfahrer rückwärts fahren kann, soll keine unüberwindbare Barriere vorhanden sein.

David Guetta 41

...
Datum:
Ort:
Gelände vor der Meyer Werft in Papenburg
Verkauf:
12.03.2018 10:00 Uhr bis 31.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 46,50 €

Beschreibung:
Informationen/Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer & Schwerbehinderte und deren Begleiter sind ausschließlich über die Tickethotline 0511 - 12 12 33 33 erhältlich.

David Guetta 42

...
Datum:
Ort:
Gelände vor der Meyer Werft in Papenburg
Verkauf:
12.03.2018 10:00 Uhr bis 31.08.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 46,50 €

Beschreibung:
Informationen/Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer & Schwerbehinderte und deren Begleiter sind ausschließlich über die Tickethotline 0511 - 12 12 33 33 erhältlich.

quintessence - a capella in Vollendung 43

...
Datum:
Ort:
Gasthof Dahms in Wardenburg
Verkauf:
04.06.2018 13:35 Uhr bis 31.08.2018 20:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
A-Cappella-Ensemble quintessence mit neuem Programm „3D“ in Littel Am 31.08. um 20:00 ist die A-Cappella-Gruppe quintessence bei der „KuLi- Kultur in Littel“ im Gasthof Dahms in der Garreler Straße 139 in Wardenburg-Littel mit dem aktuellen Programm „3D“ zu Gast. Seit fast zwanzig Jahren machen sie Musik (fast) ausschließlich mit dem Mund: Johanna Engel (Sopran), Jutta Birkigt (Alt), Lutz Kaminski (Tenor), Daniel Berg (Bariton) und Ralph Baumann (Bass) sind das A-Cappella-Ensemble quintessence. Ihre fünf Stimmen bilden einen harmonischen Klangkörper, der sowohl gemeinsam als auch solistisch mit gesanglicher Brillanz überzeugt. Mit einem Mix aus Liedern verschiedenster Epochen und Stilrichtungen, die mit feinem Humor präsentiert werden, hat sich das Quintett in den vergangenen Jahren mit vielen Konzerten und Gastspielen bei namhaften Festivals einen Namen gemacht. Seine Vielfältigkeit stellt das Ensemble auch auf den zwei bislang erschienenen Studioalben eindrucksvoll unter Beweis. Im neuen Programm „3D“ ist quintessence diesem Konzept der Lieder aus den verschiedensten Genres in außergewöhnlichen Arrangements treu geblieben: ob Klassik, Jazz oder Pop, ob Gioachino Rossini, Duke Ellington oder Jamie Cullum - nichts ist vor quintessence sicher! Das Programm "3D" kombiniert dabei Stücke jenseits des oft Gehörten und beinhaltet dennoch den "Aha-Effekt" der Wiedererkennung von Liedern im ungewohnten Kleid. So erwartet das Publikum ein Feuerwerk der Vokalmusik mit viel Gelegenheit zum Schmunzeln, Dahinschmelzen und Staunen. Unter www.quint-essence.de gibt es Informationen zum Ensemble, aktuelle Konzerttermine sowie die Möglichkeit sich per Newsletter über Neuigkeiten informieren zu lassen oder Konzertkarten und CDs zu bestellen. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 13 € bei Nordwest-Ticket oder direkt im Gasthof Dahms oder für 15 € an der Abendkasse.

Warum Ostfriesland eine Badewanne ist & wie wir trockene Füße behalten 44

...
Datum:
Ort:
Hörsaalzentrum in Oldenburg
Verkauf:
02.08.2018 00:00 Uhr bis 05.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,50 €

Beschreibung:

Özcan Cosar - Old School - Die Zukunft kann warten 45

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
24.01.2018 10:14 Uhr bis 06.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 5,17 €

Beschreibung:

Mystische Nächte im Park 46

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
08.11.2017 17:14 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Mystische Nächte im Park Eine Mystische Gartenwelt: Vom 07. bis 09. September 2018 verschmelzen an 3 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten. Berauschend schön! Weitere Informationen: Vorverkauf: - Sichern Sie sich Ihr Ticket aufgrund der großen Nachfrage bzw. des begrenzten Kartenkontingents im Vorverkauf. Vorverkaufspreis: 13,00 Euro (ermäßigt 11,00 Euro). - Achtung: Das Ticket ist nur für einen der jeweiligen Veranstaltungsabend (07., 08. oder 09. September 2018) gültig. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen bzw. getauscht. - Für Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre ist der Erwerb eines „Kostenlos“-Tickets im Vorverkauf nicht möglich. Sie erhalten Ihr Ticket direkt beim Eintritt in den Park an dem jeweiligen Veranstaltungsabend an der Abendkasse. - Der Vorverkauf endet am Vorabend (24:00 Uhr) des jeweiligen Veranstaltungsabends. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Abendkasse: - An der Abendkasse ab 16:00 Uhr beträgt der Eintritt 15,00 Euro (ermäßigt 13,00 Euro). - Ab 22:00 Uhr gibt es „Late Night“-Tickets für 09,00 Euro (nur an der Abendkasse, keine weiteren Ermäßigungen). - An diesen drei Abenden gilt kein Abendticket. Bereits erworbene Tages- bzw. Abendtickets für den Park werden an der Abendkasse gegen Zuzahlung beim Eintritt angerechnet. - Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre (in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen) sind frei und erhalten gegen Vorlage ihrer Jahreskarte bzw. Ausweises ein „Kostenlos“-Tickets. - Kassenöffnung: jeweils bis 23:00 Uhr. Parkausgänge bis 24:00 Uhr. Parkeinlass: - Aus Sicherheitsgründen gibt es für jeden Veranstaltungsabend nur ein begrenztes Kartenkontingent. Der Einlass der Abendkasse kann daher zeitweise eingeschränkt werden und es kann eventuell zu Wartezeiten kommen. Bei Erreichen der maximalen Besucherzahl, können nur so viele Besucher Einlass erhalten, wie Besucher die Veranstaltung wieder verlassen haben. Bustransfer: - Vom 07. bis 09. September 2018 fährt ein Bus auf der Route des „Meerbusses“ jeweils von 18:00 bis 24:00 Uhr im Stundentakt rund um das Zwischenahner Meer zum Park der Gärten. Die Kosten pro Fahrt und Person beträgt 1 Euro. Weitere Infos: www.park-der-gaerten.de

Mystische Nächte im Park 47

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
08.11.2017 17:14 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Mystische Nächte im Park Eine Mystische Gartenwelt: Vom 07. bis 09. September 2018 verschmelzen an 3 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten. Berauschend schön! Weitere Informationen: Vorverkauf: - Sichern Sie sich Ihr Ticket aufgrund der großen Nachfrage bzw. des begrenzten Kartenkontingents im Vorverkauf. Vorverkaufspreis: 13,00 Euro (ermäßigt 11,00 Euro). - Achtung: Das Ticket ist nur für einen der jeweiligen Veranstaltungsabend (07., 08. oder 09. September 2018) gültig. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen bzw. getauscht. - Für Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre ist der Erwerb eines „Kostenlos“-Tickets im Vorverkauf nicht möglich. Sie erhalten Ihr Ticket direkt beim Eintritt in den Park an dem jeweiligen Veranstaltungsabend an der Abendkasse. - Der Vorverkauf endet am Vorabend (24:00 Uhr) des jeweiligen Veranstaltungsabends. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Abendkasse: - An der Abendkasse ab 16:00 Uhr beträgt der Eintritt 15,00 Euro (ermäßigt 13,00 Euro). - Ab 22:00 Uhr gibt es „Late Night“-Tickets für 09,00 Euro (nur an der Abendkasse, keine weiteren Ermäßigungen). - An diesen drei Abenden gilt kein Abendticket. Bereits erworbene Tages- bzw. Abendtickets für den Park werden an der Abendkasse gegen Zuzahlung beim Eintritt angerechnet. - Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre (in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen) sind frei und erhalten gegen Vorlage ihrer Jahreskarte bzw. Ausweises ein „Kostenlos“-Tickets. - Kassenöffnung: jeweils bis 23:00 Uhr. Parkausgänge bis 24:00 Uhr. Parkeinlass: - Aus Sicherheitsgründen gibt es für jeden Veranstaltungsabend nur ein begrenztes Kartenkontingent. Der Einlass der Abendkasse kann daher zeitweise eingeschränkt werden und es kann eventuell zu Wartezeiten kommen. Bei Erreichen der maximalen Besucherzahl, können nur so viele Besucher Einlass erhalten, wie Besucher die Veranstaltung wieder verlassen haben. Bustransfer: - Vom 07. bis 09. September 2018 fährt ein Bus auf der Route des „Meerbusses“ jeweils von 18:00 bis 24:00 Uhr im Stundentakt rund um das Zwischenahner Meer zum Park der Gärten. Die Kosten pro Fahrt und Person beträgt 1 Euro. Weitere Infos: www.park-der-gaerten.de

8. Internationales Freepsumer Gitarrenfestival 48

...
Datum:
Ort:
Kultur-Gulfhof-Freepsum in Krummhörn
Verkauf:
19.03.2018 12:27 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,50 €

Beschreibung:
8. Internationales Freepsumer Gitarrenfestival Zwei Tage voller Musik und spannender Begegnungen Die bereits statt gefundenen Internationalen Freepsumer Gitarrenfestival´s waren jeweils ein großes Fest für alle Beteiligten. Auch in diesem Jahr wird die Spitze der aufstrebenden internationalen Akustikgitarrist/innen in Freepsum zu Gast sein. Das 8. Internationale Freepsumer Gitarrenfestival findet an zwei Tagen statt. Das rustikale Ambiente des Kultur-Gulfhof Freepsum lässt das Fest für die Musiker/innen und das Publikum zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Wer am Freitag Karten für beide Tage vorzeigt, bekommt einen Verzehrgutschein über 5,00 Euro als Festivalermäßigung.

Schlag das EURO-Team 49

...
Datum:
Ort:
Grosses EURO-Zelt im Parkstadion in Bösel
Verkauf:
11.05.2018 09:49 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,50 €

Beschreibung:
In Anlehnung an die bekannte „Schlag den Raab“ Show von Pro7 kann an diesem Abend ein Verein 1.000 EURO gewinnen, sofern er es schafft, das EURO-Team zu besiegen. Es wird kein 1 gegen 1 Duell, sondern die beiden Teams bestehen an dem Abend aus jeweils 5 Personen. Die Kandidaten erwarten mehrere Spiele, bei denen ihr Wissen, ihre Geschicklichkeit und auch die körperliche Fitness gefordert sind. Welches Teammitglied an welchem Spiel teilnimmt, ist den Gruppen selbst überlassen. Die Spiele werden zunächst erklärt und jeder schickt seinen besten Kandidaten oder seine beste Kandidatin an den Start. Es wird auch Duelle geben, an denen alle oder mehrere Teammitglieder gefordert sind. Es erwartet uns eine rasante Spielshow mit viel Spaß, Spannung und Aktion. Mit Tom Bartels (ARD) und Matthias Killing (SAT1) wird die Show prominent kommentiert und moderiert.

Comedy Club on Tour EDEWECHT 50

...
Datum:
Ort:
Aula des Gymnasiums in Edewecht
Verkauf:
18.10.2017 09:50 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:

Comedy Club on Tour EDEWECHT 51

...
Datum:
Ort:
Aula des Gymnasiums in Edewecht
Verkauf:
18.10.2017 09:50 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:

Hagen Rether 52

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
14.12.2017 08:46 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 27,00 €

Beschreibung:
Hagen Rether: LIEBE „Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?“ Es ist kein klassisches Kabarett, was Hagen Rether seinem Publikum serviert, sondern eher ein assoziatives Spiel, ein Mitdenkangebot. Der Kabarettist verweigert die Verengung komplexer Zusammenhänge und gesellschaftlicher wie politischer Absurditäten auf bloße Pointen. Auch das Schlachten von Sündenböcken und das satirische Verfeuern der üblichen medialen Strohmänner sind seine Sache nicht, denn die Verantwortung tragen schließlich nicht allein „die da oben“. In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. An zentralen Glaubenssätzen westlicher „Zivilisation“ rüttelt er gründlich, sogenannte Sachzwänge gibt er als kollektive Fiktionen dem Gelächter preis. Mit überraschenden Vergleichen verführt er das Publikum zum Perspektivwechsel – zu einem anderen Blick auf die Welt, in die Zukunft, in den Spiegel, auch unbequemer Wahrheit ins Auge. Und er ruft dazu auf, dass wir uns von unserer vielfach instrumentalisierten Angst und Wut befreien. Rethers LIEBE ist tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend: Das ständig mutierende Programm mit dem immer gleichen Titel verursacht nachhaltige Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und stiftet zum Selberdenken und -handeln an. Bis zu dreieinhalb Stunden plädiert der Kabarettist leidenschaftlich für Aufklärung und Mitgefühl, gegen Doppelmoral und konsumselige Wurstigkeit: Wandel ist möglich – wenn wir wollen.

Hagen Rether 53

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
14.12.2017 08:46 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 27,00 €

Beschreibung:
Hagen Rether: LIEBE „Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?“ Es ist kein klassisches Kabarett, was Hagen Rether seinem Publikum serviert, sondern eher ein assoziatives Spiel, ein Mitdenkangebot. Der Kabarettist verweigert die Verengung komplexer Zusammenhänge und gesellschaftlicher wie politischer Absurditäten auf bloße Pointen. Auch das Schlachten von Sündenböcken und das satirische Verfeuern der üblichen medialen Strohmänner sind seine Sache nicht, denn die Verantwortung tragen schließlich nicht allein „die da oben“. In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. An zentralen Glaubenssätzen westlicher „Zivilisation“ rüttelt er gründlich, sogenannte Sachzwänge gibt er als kollektive Fiktionen dem Gelächter preis. Mit überraschenden Vergleichen verführt er das Publikum zum Perspektivwechsel – zu einem anderen Blick auf die Welt, in die Zukunft, in den Spiegel, auch unbequemer Wahrheit ins Auge. Und er ruft dazu auf, dass wir uns von unserer vielfach instrumentalisierten Angst und Wut befreien. Rethers LIEBE ist tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend: Das ständig mutierende Programm mit dem immer gleichen Titel verursacht nachhaltige Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und stiftet zum Selberdenken und -handeln an. Bis zu dreieinhalb Stunden plädiert der Kabarettist leidenschaftlich für Aufklärung und Mitgefühl, gegen Doppelmoral und konsumselige Wurstigkeit: Wandel ist möglich – wenn wir wollen.

Schlossmusik auf Gödens - David Fray, Gérard Caussé & Paul Meyer 54

...
Datum:
Ort:
Schloss Gödens in Sande
Verkauf:
13.03.2018 14:00 Uhr bis 07.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,10 €

Beschreibung:
Freitag, 07. September 2018, 20:00 Uhr DAVID FRAY/Klavier GÉRARD CAUSSÉ/Viola PAUL MEYER/Klarinette Robert Schumann: »Märchenbilder« für Klavier und Viola op. 113, »Märchenerzählungen« für Klarinette, Viola und Klavier op. 132 Johannes Brahms: Klarinettensonate Nr. 1 f-Moll op. 120/1 Wolfgang Amadeus Mozart: Trio Es-Dur KV 498 »Kegelstatt-Trio« Sie gehören an ihren Instrumenten zu den führenden Künstlern Frankreichs und zu den großen Ausnahmetalenten unserer Zeit: Pianist David Fray, Klarinettist Paul Meyer und Bratschist Gérard Caussé. Mit Werken von Mozart, Schumann und Brahms machen sie im prächtigen Rittersaal von Schloss Gödens den Zauber der Kammermusik erlebbar. Schon Mozart verfolgte in seinem »Kegelstatt-Trio« konsequent die Idee der gleichberechtigten und -gewichtigen Mitwirkung aller musikalischen Partner. Daran knüpfte Schumann in seinen »Märchenerzählungen« nahtlos an, indem er den besonderen Reiz dieser aparten Trio-Besetzung und die damit verbundene spezifische Klanglichkeit herausstellte. Ob im Duo oder Trio, in diesem Programm spielt nie ein Instrument nur die Rolle einer »Füllstimme«, sondern ein jeder ist hier stets mit Virtuosität, Ausdruckstiefe und Gestaltungskraft als dialogisierender Gesprächsteilnehmer gefragt – für eine beglückende Fülle origineller Melodien, Rhythmen, Harmonien und Klangfarben! Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet.

Andi und die Affenbande 55

...
Datum:
Ort:
Grosses EURO-Zelt im Parkstadion in Bösel
Verkauf:
11.05.2018 10:38 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,50 €

Beschreibung:
Die Augsburger Kindermusik-Band „Andi und die Affenbande“ verbindet bei ihren aktionsreichen, lustigen Konzerten Musik, Theater und Mitmachaktionen zu einem bunten Konzerterlebnis. Die Kinder bleiben nicht nur Zuhörer: Sie dürfen mitsingen, mittanzen undmitspielen und das sogar auf der Bühne. Der Sound ist fetzig, die Texte phantasievoll und frech - da rocken selbst die Eltern mit. Ob Gespenster im Kinderzimmer, Wackelzähne oder die Burg am Strand – die Affenbande trifft mit ihren Texten und Melodien das, was Kinder und Eltern bewegt. Denn "Andi und die Affenbande" kennen das Leben, das sich um Opas, Rummelplätze und Lieblingseis dreht. Kein Wunder also, dass es hier abgeht - ihre kleinen Fans hüpfen und springen, lachen und singen alle mit. Die Augsburger Allgemeine bestätigt "Andi und die Affenbande wissen, wie man Kinder zum Grooven bringt". Schon der allererste Affenbanden-Song „Mein kleines Raumschiff“ setzte sich 2008 beim deutschen Kinderliederpreis der Nürnberger Nachrichten unter 42 Mitbewerbern aus ganz Deutschland durch und belegte den zweiten Platz. In den nachfolgenden Jahren erzielten ihre Songs erfolgreiche Platzierungen. Einige Lieder landeten auf Platz 1 der WDR Kinderradio-Charts und werden seitdem regelmäßig dort gespielt. Auch von großen Plattenfirmen wurden Affenbanden-Songs für mehrere Kindermusik-CD-Sampler lizensiert. Die Mitglieder der Affenbande sind qualifizierte Musikpädagogen und in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Sie schöpfen ihre Erfahrung aus ehrenamtlicher Jugendarbeit, Instrumentalunterricht, öffentlichem Schuldienst und der Jugendbandbetreuung. 2016 leiteten sie für die Deutsche Schlaganfallhilfe einen Bandworkshop für vom Schlaganfall betroffene Kinder. Natürlich sind die eigenen Kinder ihre wichtigste Inspirationsquelle.

Mystische Nächte im Park 56

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
08.11.2017 17:49 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Mystische Nächte im Park Eine Mystische Gartenwelt: Vom 07. bis 09. September 2018 verschmelzen an 3 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten. Berauschend schön! Weitere Informationen: Vorverkauf: - Sichern Sie sich Ihr Ticket aufgrund der großen Nachfrage bzw. des begrenzten Kartenkontingents im Vorverkauf. Vorverkaufspreis: 13,00 Euro (ermäßigt 11,00 Euro). - Achtung: Das Ticket ist nur für einen der jeweiligen Veranstaltungsabend (07., 08. oder 09. September 2018) gültig. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen bzw. getauscht. - Für Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre ist der Erwerb eines „Kostenlos“-Tickets im Vorverkauf nicht möglich. Sie erhalten Ihr Ticket direkt beim Eintritt in den Park an dem jeweiligen Veranstaltungsabend an der Abendkasse. - Der Vorverkauf endet am Vorabend (24:00 Uhr) des jeweiligen Veranstaltungsabends. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Abendkasse: - An der Abendkasse ab 16:00 Uhr beträgt der Eintritt 15,00 Euro (ermäßigt 13,00 Euro). - Ab 22:00 Uhr gibt es „Late Night“-Tickets für 09,00 Euro (nur an der Abendkasse, keine weiteren Ermäßigungen). - An diesen drei Abenden gilt kein Abendticket. Bereits erworbene Tages- bzw. Abendtickets für den Park werden an der Abendkasse gegen Zuzahlung beim Eintritt angerechnet. - Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre (in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen) sind frei und erhalten gegen Vorlage ihrer Jahreskarte bzw. Ausweises ein „Kostenlos“-Tickets. - Kassenöffnung: jeweils bis 23:00 Uhr. Parkausgänge bis 24:00 Uhr. Parkeinlass: - Aus Sicherheitsgründen gibt es für jeden Veranstaltungsabend nur ein begrenztes Kartenkontingent. Der Einlass der Abendkasse kann daher zeitweise eingeschränkt werden und es kann eventuell zu Wartezeiten kommen. Bei Erreichen der maximalen Besucherzahl, können nur so viele Besucher Einlass erhalten, wie Besucher die Veranstaltung wieder verlassen haben. Bustransfer: - Vom 07. bis 09. September 2018 fährt ein Bus auf der Route des „Meerbusses“ jeweils von 18:00 bis 24:00 Uhr im Stundentakt rund um das Zwischenahner Meer zum Park der Gärten. Die Kosten pro Fahrt und Person beträgt 1 Euro. Weitere Infos: www.park-der-gaerten.de

Mystische Nächte im Park 57

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
08.11.2017 17:49 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Mystische Nächte im Park Eine Mystische Gartenwelt: Vom 07. bis 09. September 2018 verschmelzen an 3 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten. Berauschend schön! Weitere Informationen: Vorverkauf: - Sichern Sie sich Ihr Ticket aufgrund der großen Nachfrage bzw. des begrenzten Kartenkontingents im Vorverkauf. Vorverkaufspreis: 13,00 Euro (ermäßigt 11,00 Euro). - Achtung: Das Ticket ist nur für einen der jeweiligen Veranstaltungsabend (07., 08. oder 09. September 2018) gültig. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen bzw. getauscht. - Für Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre ist der Erwerb eines „Kostenlos“-Tickets im Vorverkauf nicht möglich. Sie erhalten Ihr Ticket direkt beim Eintritt in den Park an dem jeweiligen Veranstaltungsabend an der Abendkasse. - Der Vorverkauf endet am Vorabend (24:00 Uhr) des jeweiligen Veranstaltungsabends. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Abendkasse: - An der Abendkasse ab 16:00 Uhr beträgt der Eintritt 15,00 Euro (ermäßigt 13,00 Euro). - Ab 22:00 Uhr gibt es „Late Night“-Tickets für 09,00 Euro (nur an der Abendkasse, keine weiteren Ermäßigungen). - An diesen drei Abenden gilt kein Abendticket. Bereits erworbene Tages- bzw. Abendtickets für den Park werden an der Abendkasse gegen Zuzahlung beim Eintritt angerechnet. - Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre (in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen) sind frei und erhalten gegen Vorlage ihrer Jahreskarte bzw. Ausweises ein „Kostenlos“-Tickets. - Kassenöffnung: jeweils bis 23:00 Uhr. Parkausgänge bis 24:00 Uhr. Parkeinlass: - Aus Sicherheitsgründen gibt es für jeden Veranstaltungsabend nur ein begrenztes Kartenkontingent. Der Einlass der Abendkasse kann daher zeitweise eingeschränkt werden und es kann eventuell zu Wartezeiten kommen. Bei Erreichen der maximalen Besucherzahl, können nur so viele Besucher Einlass erhalten, wie Besucher die Veranstaltung wieder verlassen haben. Bustransfer: - Vom 07. bis 09. September 2018 fährt ein Bus auf der Route des „Meerbusses“ jeweils von 18:00 bis 24:00 Uhr im Stundentakt rund um das Zwischenahner Meer zum Park der Gärten. Die Kosten pro Fahrt und Person beträgt 1 Euro. Weitere Infos: www.park-der-gaerten.de

8. Internationales Freepsumer Gitarrenfestival 58

...
Datum:
Ort:
Kultur-Gulfhof-Freepsum in Krummhörn
Verkauf:
19.03.2018 12:12 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,50 €

Beschreibung:
8. Internationales Freepsumer Gitarrenfestival Zwei Tage voller Musik und spannender Begegnungen Die bereits statt gefundenen Internationalen Freepsumer Gitarrenfestival´s waren jeweils ein großes Fest für alle Beteiligten. Auch in diesem Jahr wird die Spitze der aufstrebenden internationalen Akustikgitarrist/innen in Freepsum zu Gast sein. Das 8. Internationale Freepsumer Gitarrenfestival findet an zwei Tagen statt. Das rustikale Ambiente des Kultur-Gulfhof Freepsum lässt das Fest für die Musiker/innen und das Publikum zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Wer am Freitag Karten für beide Tage vorzeigt, bekommt einen Verzehrgutschein über 5,00 Euro als Festivalermäßigung.

Das Schicksal des Herkules 59

...
Datum:
Ort:
Oldenburgisches Staatstheater in Oldenburg
Verkauf:
13.03.2018 14:00 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr

Beschreibung:
Samstag, 08. September 2018, 19:30 Uhr CONCERTO DE’ CAVALIERI/Instrumentalensemble FRANCESCA ASPROMONTE/Sopran (Iole), TERESA IERVOLINO/ Mezzosopran (Deianira), CHRISTIAN SENN/Bass (Ercole) MARCELLO DI LISA/Leitung Angelo Ragazzi: Sonata a quattro G-Dur op. 1/1 Nicola Porpora: »La Iole«, Serenata für drei Stimmen und Instrumente (Neapel, 1711) Das höchst dynamisch und lebhaft-elegant aufspielende Concerto de’ Cavalieri und sein Leiter Marcello Di Lisa erwecken immer wieder in den Archiven schlummernde Schätze aus dem Dornröschenschlaf. Bei ihrem Musikfest-Debüt 2016 begeisterten sie mit der deutschen Erstaufführung von Alessandro Scarlattis »Erminia, Tancredi, Polidoro e Pastore«, nun haben sie erneut eine Rarität im Gepäck: Nicola Porporas 1711 entstandene Serenata »La Iole«. Der junge Komponist stand damals als Kapellmeister in den Diensten des als Kommandant der Habsburger Truppen in Neapel residierenden Prinzen Philipp von Hessen-Darmstadt. Das von Ovids »Metamorphosen« inspirierte Libretto handelt von der Liebe des Herkules zur Sklavin Iole und der stürmischen Eifersucht seiner Frau Deianeira, die zu seinem Tod und der Aufnahme in den Olymp der Götter führt. Porpora entwarf eine verführerische Musik mit vielen dramatischen Effekten, die die Aufführung anlässlich einer Hochzeit zweier Mitglieder des europäischen Hochadels zu einem durchschlagenden Erfolg machten – ein zu Recht der Vergessenheit entrissenes Meisterwerk der neapolitanischen Barockmusik! Keine weiteren Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Begleitperson möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet.

Ingo Oschmann 60

...
Datum:
Ort:
Fehntjer Forum in Rhauderfehn
Verkauf:
21.03.2018 14:43 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,11 €

Beschreibung:
Wenn keine Karten mehr verfügbar sind, informieren Sie sich bitte bei der Volksbank eG Westrhauderfehn. Ingo Oschmann, die Stimmungs¬kanone aus der Humorhoch¬burg Bielefeld kommt mit seiner Live-Show nach Rhauderfehn! Sein Programm ist jeden Abend anders und einzigartig: ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum verzaubert. Jeder, der Ingo einmal live gesehen hat, lässt sich immer wieder gerne von ihm begeistern. Ingo gibt wie immer alles - kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt wie er. Ingo begeistert durch diese exklusive Mischung sein Publikum immer wieder mit Leichtigkeit und sorgt für einen Abend der Spitzenklasse. Dabei bleibt der Kleinkünstler (nur 1,72 cm groß) immer über der Gürtellinie.

Ingo Oschmann 61

...
Datum:
Ort:
Fehntjer Forum in Rhauderfehn
Verkauf:
21.03.2018 14:43 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,11 €

Beschreibung:
Wenn keine Karten mehr verfügbar sind, informieren Sie sich bitte bei der Volksbank eG Westrhauderfehn. Ingo Oschmann, die Stimmungs¬kanone aus der Humorhoch¬burg Bielefeld kommt mit seiner Live-Show nach Rhauderfehn! Sein Programm ist jeden Abend anders und einzigartig: ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum verzaubert. Jeder, der Ingo einmal live gesehen hat, lässt sich immer wieder gerne von ihm begeistern. Ingo gibt wie immer alles - kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt wie er. Ingo begeistert durch diese exklusive Mischung sein Publikum immer wieder mit Leichtigkeit und sorgt für einen Abend der Spitzenklasse. Dabei bleibt der Kleinkünstler (nur 1,72 cm groß) immer über der Gürtellinie.

Mob Rules 62

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
27.04.2018 14:31 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,20 €

Beschreibung:
MOB RULES Album Release-Show Power Metal vom feinsten verspricht die neue Scheibe. Mit drückenden Gitarren, großen Melodien und nicht zuletzt ihrer imposanten Live-Performance sorgen MOB RULES am Samstag, den 08. September für einen unvergleichlichen Konzertabend im Wilhelmshavener Pumpwerk. Den straighten Sound, der ihre letzte Platte Tales from Beyond unverwechselbar macht, führen MOB RULES mit ihrem neuen Album weiter. Mit rauen Klängen, fetten Drums und dem eindrucksvollen Gesang treffen sie die Wurzeln des Metal! Eingefleischte Fans und jene, die es werden wollen, können sich auf stürmische Show freuen. Kein Ort eignet sich besser für die fetteste Release-Show, als das Pumpwerk! MOB RULES wurde im Jahre 1994 von Matthias Mineur, Thorsten Plorin, Klaus Dirks und Arved Mannott gegründet. Die Band entwickelte sich von Jahr zu Jahr weiter und über die Jahre gab es verschiedene Besetzungswechsel. MOB RULES tourten mit Savatage, spielte mehrfach beim Wacken Open Air und eröffnete Shows für Dio, die Scorpions und weitere, international erfolgreiche Bands. Im Mai 2007 folgte der erste Auftritt außerhalb von Europa beim Bay Area Festival in San Francisco, Kalifornien, USA. Die vielen Konzerte haben dazu geführt, dass die Band um Sänger und Frontmann Klaus Dirks auf der Bühne ein wahres Metal-Feuerwerk entzünden.

Lighthouse Burning 63

...
Datum:
Ort:
Osterfeuerwiese in Nordenham
Verkauf:
11.05.2018 11:53 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 9,00 €

Beschreibung:
Hardbirth & DJ Daniel Hein auf der Osterfeuerwiese „Lighthouse burning“ lässt den Weserstrand beben: Zu Gast ist die Nordenhamer Jugendband „Hardbirth“ mit Ben Minßen, Sebastian Schmidt, Davina Carstens, Aliya Candogan, Ben Gökemeyer und Jan Spohler - Nordenhams neue Hoffnung, was "freshe" Interpretationen bekannter Pop und Rocknummern angeht! Unorthodox, erfrischend anders. Nach dem Auftakt greift der bekannte DJ Daniel Heien in die Regler. Einlass ab 16 Jahren!

Leeraner Poetry Slam 64

...
Datum:
Ort:
Theater an der Blinke in Leer
Verkauf:
03.08.2018 10:55 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 11,00 €

Beschreibung:

3. Grosse EURO - Houseparty 65

...
Datum:
Ort:
Grosses EURO-Zelt im Parkstadion in Bösel
Verkauf:
11.05.2018 10:26 Uhr bis 08.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,50 €

Beschreibung:
Ob in Clubs oder auf Festivals, das DJ-Duo steht seit fast einer Dekade bei seiner großen Fanbase für treibenden Clubsound, viel Entertainment, grandiose Events und ein sich ständig bewegendes Netzwerk, das permanent für Überraschungen und Highlights gut ist. Auf mehr als 500 Shows und Festivals in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Spanien blicken die Housedestroyer mittlerweile zurück. Die Namen ihrer Supports oder auch der Gäste ihrer eigenen Auftritte und Events lesen sich wie das Who-Is-Who der House- und Electro-Szene. Doch damit nicht genug: Neben ihrem Wirken als Residents und Gast-DJs bei den angesagtesten Adressen wie dem H1 in Hamburg, dem Go!Parc in Herford, dem Puro in Berlin und mehr als 150 weiteren Referenzen sind Jan und Nils, so die Housedestroyer mit bürgerlichem Namen, außerdem heiß gehandelte DJ-Acts bei vielen Festivals. Auf das DJ-Duo vertrauen Veranstalter der größten, norddeutschen Electro-Festivals, wie z.B. "Tante Mia tanzt“, „Strandfieber“ oder auch ein mehrere zehntausend Gäste lockendes, jährliches Festival in Tange im Ammerland. Gemeinsam mit Pianolektro treten Sie am EURO-Samstag wieder mit euch durch den TISCH.

Mystische Nächte im Park 66

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
08.11.2017 17:49 Uhr bis 09.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Mystische Nächte im Park Eine Mystische Gartenwelt: Vom 07. bis 09. September 2018 verschmelzen an 3 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten. Berauschend schön! Weitere Informationen: Vorverkauf: - Sichern Sie sich Ihr Ticket aufgrund der großen Nachfrage bzw. des begrenzten Kartenkontingents im Vorverkauf. Vorverkaufspreis: 13,00 Euro (ermäßigt 11,00 Euro). - Achtung: Das Ticket ist nur für einen der jeweiligen Veranstaltungsabend (07., 08. oder 09. September 2018) gültig. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen bzw. getauscht. - Für Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre ist der Erwerb eines „Kostenlos“-Tickets im Vorverkauf nicht möglich. Sie erhalten Ihr Ticket direkt beim Eintritt in den Park an dem jeweiligen Veranstaltungsabend an der Abendkasse. - Der Vorverkauf endet am Vorabend (24:00 Uhr) des jeweiligen Veranstaltungsabends. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Abendkasse: - An der Abendkasse ab 16:00 Uhr beträgt der Eintritt 15,00 Euro (ermäßigt 13,00 Euro). - Ab 22:00 Uhr gibt es „Late Night“-Tickets für 09,00 Euro (nur an der Abendkasse, keine weiteren Ermäßigungen). - An diesen drei Abenden gilt kein Abendticket. Bereits erworbene Tages- bzw. Abendtickets für den Park werden an der Abendkasse gegen Zuzahlung beim Eintritt angerechnet. - Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre (in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen) sind frei und erhalten gegen Vorlage ihrer Jahreskarte bzw. Ausweises ein „Kostenlos“-Tickets. - Kassenöffnung: jeweils bis 23:00 Uhr. Parkausgänge bis 24:00 Uhr. Parkeinlass: - Aus Sicherheitsgründen gibt es für jeden Veranstaltungsabend nur ein begrenztes Kartenkontingent. Der Einlass der Abendkasse kann daher zeitweise eingeschränkt werden und es kann eventuell zu Wartezeiten kommen. Bei Erreichen der maximalen Besucherzahl, können nur so viele Besucher Einlass erhalten, wie Besucher die Veranstaltung wieder verlassen haben. Bustransfer: - Vom 07. bis 09. September 2018 fährt ein Bus auf der Route des „Meerbusses“ jeweils von 18:00 bis 24:00 Uhr im Stundentakt rund um das Zwischenahner Meer zum Park der Gärten. Die Kosten pro Fahrt und Person beträgt 1 Euro. Weitere Infos: www.park-der-gaerten.de

Mystische Nächte im Park 67

...
Datum:
Ort:
Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Verkauf:
08.11.2017 17:49 Uhr bis 09.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Mystische Nächte im Park Eine Mystische Gartenwelt: Vom 07. bis 09. September 2018 verschmelzen an 3 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten. Berauschend schön! Weitere Informationen: Vorverkauf: - Sichern Sie sich Ihr Ticket aufgrund der großen Nachfrage bzw. des begrenzten Kartenkontingents im Vorverkauf. Vorverkaufspreis: 13,00 Euro (ermäßigt 11,00 Euro). - Achtung: Das Ticket ist nur für einen der jeweiligen Veranstaltungsabend (07., 08. oder 09. September 2018) gültig. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen bzw. getauscht. - Für Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre ist der Erwerb eines „Kostenlos“-Tickets im Vorverkauf nicht möglich. Sie erhalten Ihr Ticket direkt beim Eintritt in den Park an dem jeweiligen Veranstaltungsabend an der Abendkasse. - Der Vorverkauf endet am Vorabend (24:00 Uhr) des jeweiligen Veranstaltungsabends. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Abendkasse: - An der Abendkasse ab 16:00 Uhr beträgt der Eintritt 15,00 Euro (ermäßigt 13,00 Euro). - Ab 22:00 Uhr gibt es „Late Night“-Tickets für 09,00 Euro (nur an der Abendkasse, keine weiteren Ermäßigungen). - An diesen drei Abenden gilt kein Abendticket. Bereits erworbene Tages- bzw. Abendtickets für den Park werden an der Abendkasse gegen Zuzahlung beim Eintritt angerechnet. - Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahre (in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen) sind frei und erhalten gegen Vorlage ihrer Jahreskarte bzw. Ausweises ein „Kostenlos“-Tickets. - Kassenöffnung: jeweils bis 23:00 Uhr. Parkausgänge bis 24:00 Uhr. Parkeinlass: - Aus Sicherheitsgründen gibt es für jeden Veranstaltungsabend nur ein begrenztes Kartenkontingent. Der Einlass der Abendkasse kann daher zeitweise eingeschränkt werden und es kann eventuell zu Wartezeiten kommen. Bei Erreichen der maximalen Besucherzahl, können nur so viele Besucher Einlass erhalten, wie Besucher die Veranstaltung wieder verlassen haben. Bustransfer: - Vom 07. bis 09. September 2018 fährt ein Bus auf der Route des „Meerbusses“ jeweils von 18:00 bis 24:00 Uhr im Stundentakt rund um das Zwischenahner Meer zum Park der Gärten. Die Kosten pro Fahrt und Person beträgt 1 Euro. Weitere Infos: www.park-der-gaerten.de

Metropole Orkest meets China Moses 68

...
Datum:
Ort:
Forum Alte Werft in Papenburg
Verkauf:
13.03.2018 14:00 Uhr bis 09.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,10 €

Beschreibung:
Sonntag, 09. September 2018, 19:00 Uhr METROPOLE ORKEST CHINA MOSES/Gesang JULES BUCKLEY/Leitung Nachdem das in Hilversum ansässige Metropole Orkest sich bei seinem letzten Gastspiel in Papenburg 2016 die Bühne mit Kurt Elling geteilt hat, begrüßen die Musiker nun die Sängerin China Moses. Die Tochter von Dee Dee Bridgewater hatte vor zehn Jahren ihren Durchbruch mit dem Album »This One’s For Dinah«, einer Hommage an die von ihr verehrte Dinah Washington. Längst braucht sie sich nicht mehr hinter ihren Idolen zu verstecken, sondern hat sich als eine der gefeierten Soul-, Blues- und Jazz- Diven unserer Zeit etabliert, die auf ihrem letzten Album »Nightingales« auch als Songschreiberin reüssierte. Bei ihrer Zusammenarbeit mit der niederländischen Big Band stehen Klassiker von Dinah Washington oder Nina Simone ebenso auf dem Programm wie Eigenkompositionen, die sie als vielseitige Geschichtenerzählerin mit ihrer warmen und stimmgewaltigen Altstimme veredelt. Die Bandbreite reicht von lässig-launigem Jazz über groovenden R&B bis zu funkigem Soul, von subtilen melancholischen Balladen bis zu expressiven Ausbrüchen – ein eleganter musikalischer Spagat zwischen Vergangenheit und Gegenwart! Keine weiteren Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Begleitperson möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet.

Katie Mahan 69

...
Datum:
Ort:
Gut Horn Gristede in Wiefelstede
Verkauf:
19.02.2018 11:34 Uhr bis 11.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 23,00 €

Beschreibung:
Eine Elfe am Flügel Starpianistin Katie Mahan spielt "Gershwin" auf Gut Horn Ihre Erscheinung verleiht der Bühne eine besondere Magie. Ihr Klavierspiel ist gefühlvoll, poetisch und gleicht technisch einer Perfektion. Starpianistin Katie Mahan ist mit ihrer einzigartigen Interpretation von Georg Gershwins Werken am 11. September 2018 um 20 Uhr zu Gast auf Gut Horn in Gristede. Katie Mahan gilt als eines der herausragenden Talente der internationalen Konzertszene. Sie nimmt ihr Publikum durch ihre einzigartige musikalische Persönlichkeit, ihre poetische Interpretationen und anmutige charmante Bühnenpräsenz in einen besonderen Bann. Die amerikanische Pianistin besitzt eine unglaubliche technische Begabung in Kombination mit einem kaleidoskopischen Klangfarben-Spektrum. Katie Mahan ist in einem breiten Repertoire von Bach bis Poulenc zu Hause, und präsentiert dabei technisch anspruchsvollste Werke mit scheinbar spielerischen Leichtigkeit. Dabei zeichnet sie sich besonders als virtuose Interpretin der Musik von George Gershwin aus. Katie Mahans Leben war immer mit Musik gefüllt und im Alter von vier Jahren beschloss sie bereits, Konzertpianistin zu werden. Sie begann ihr Klavierstudium bei ihrer Mutter Bobette Mahan und gab ihr erstes Solo-Konzert zwei Jahre später im Alter von sechs Jahren. Besonders die Musik von George Gershwin öffnete Katie die Tür zu der riesigen Welt der klassischen Musik. Ihre Programme enthalten oft ihre eigenen klassischen Bearbeitungen der Musik ihres geliebten Komponisten Gershwin. Seit ihrem Debüt 1999 bei "Gershwins Konzert in F" mit dem Breckenridge Symphony tritt die vielseitige Künstlerin mit renommierten Dirigenten wie Jiri Belohlavek in den berühmtesten Konzertsälen der Welt auf. In der Saison 2017/18 wird die amerikanische Botschaft in Moskau Katie auf einer Russland-Tournee präsentieren. Neben ihren zahlreichen Bühnenauftritten hat Katie sechs Alben mit unterschiedlichem Repertoire aufgenommen. 2018 erscheinen zwei neue Alben, darunter ein "All-Gershwin-Album". Am 11. September 2018 um 20 Uhr haben Sie auf Gut Horn in Gristede die Gelegenheit diese einzigartige Künstlerin live zu erleben. Lassen Sie sich von den unnachahmlichen Tastenklängen nach Gershwins Vorlage verzaubern und verbringen Sie einen unvergesslichen Spätsommerabend auf dem Gut.

Reisende Musiker in Europa 70

...
Datum:
Ort:
St. Florian-Kirche Sillenstede in Schortens
Verkauf:
13.03.2018 14:00 Uhr bis 11.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,10 €

Beschreibung:
Dienstag, 11. September 2018, 20:00 Uhr EUROPA GALANTE ANNYA PINTO/Sopran OLGA SYNIAKOVA/Mezzosopran FABIO BIONDI/Violine und Leitung Werke von Michele Mascitti, Georg Friedrich Händel, Francesco Geminiani, Josef Myslivecek, Vicente Martín y Soler, Luigi Boccherini u. a. Die sprach- und grenzübergreifende Kraft der Musik war im Barock längst gelebte Wirklichkeit! Adel und Klerus sowie prosperierende Handelsstädte nutzten Musik als Repräsentation von Macht und Reichtum. Führende junge Musiker wurden zu Bildungsreisen ins Ausland geschickt – oder bereits etablierte Komponisten mit lukrativen Anstellungen angelockt. Zahlreiche Komponisten waren als Nomaden der Musik quer durch Europa unterwegs oder wurden im Ausland dauerhaft ansässig, musikalische Migranten quasi. Neben dem noch heute dafür bekannten Beispiel Georg Friedrich Händel ließen sich Italiener wie Michele Mascitti und Francesco Geminiani in Frankreich und England nieder, der Böhme Josef Myslivecek avancierte in Italien zum vielbewunderten Opernkomponisten und der Spanier Vicente Martín y Soler folgte nach Stationen in Neapel, Venedig, Wien und London einem Ruf Katharina II. nach Sankt Petersburg – um nur einige zu nennen. Fabio Biondi und Europa Galante setzen dieser faszinierenden Grand Tour d’Europe von Komponisten und ihren sich gegenseitig inspirierenden musikalischen Schöpfungen ein klingendes Denkmal! Keine weiteren Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Begleitperson möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet.

Der junge Händel in Italien 71

...
Datum:
Ort:
St. Marien Kirche in Friesoythe
Verkauf:
13.03.2018 14:00 Uhr bis 12.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,10 €

Beschreibung:
Mittwoch, 12. September 2018, 19:30 Uhr FREIBURGER BAROCKORCHESTER SUNHAE IM/Sopran (Bellezza), CAROLYN SAMPSON/Sopran (Piacere), BENNO SCHACHTNER/Countertenor (Disinganno), THOMAS WALKER/Tenor (Tempo) RENÉ JACOBS/Dirigent Georg Friedrich Händel: »Il trionfo del tempo e del disinganno« HWV 46a Als Georg Friedrich Händel die Jahre 1707/08 in Rom verbrachte, konnte er seiner Neigung zur Bühne nicht frönen, da in der Ewigen Stadt zu der Zeit aufgrund eines päpstlichen Erlasses Opernaufführungen verboten waren. Daraufhin komponierte der 22-Jährige zu einem Libretto seines Förderers Kardinal Benedetto Pamphili sein erstes Oratorium »Il trionfo del tempo e del disinganno« (Der Triumph von Zeit und Desillusionierung), das zugleich eines seiner schönsten werden sollte: Bellezza (Schönheit) und Piacere (Vergnügen) streiten mit Tempo (Zeit) und Disinganno (Desillusionierung) über ihre Bedeutung im Leben der Menschen. Diesen vielschichtigen allegorischen Disput kleidet der Komponist in wunderbare Musik voll opernhafter Dramatik mit virtuosen Arien und anrührenden Momenten der Einkehr. Dieses Oratorium begleitete Händel ein Leben lang und diente ihm als Steinbruch für neue anstehende Kompositionsaufträge. So übernahm er 1711 in London die Arie »Lascia la spina« des Piacere und arbeitete sie als »Lascia ch’io pianga« in die Oper »Rinaldo« ein – heute eine der bekanntesten und beliebtesten Opernarien schlechthin! Auch für sein letztes Oratorium, das 1756 in London begonnene »The Triumph of Time and Truth«, griff Händel noch einmal großzügig auf seinen jugendlichen Geniestreich zurück. Das Freiburger Barockorchester zählt dank seiner spieltechnischen Brillanz zu einem der weltweit renommiertesten Originalklang-Ensembles. Mit dem belgischen Dirigenten und Alte-Musik-Spezialisten René Jacobs verbindet es seit Jahren eine konstante künstlerische Partnerschaft. Zusammen mit den hochkarätigen Gesangssolisten verspricht das eine packende Wiedergabe, die hautnah erfahrbar macht, warum der junge Händel in Italien zum umschwärmten Liebling von Adel und hoher Geistlichkeit wurde. Keine weiteren Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Begleitperson möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren der Veranstaltung sind nicht gestattet.

Lesung mit Matthias Stührwoldt 72

...
Datum:
Ort:
Fehntjer Forum in Rhauderfehn
Verkauf:
22.03.2018 09:52 Uhr bis 13.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 12,00 €

Beschreibung:
Karten für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur an den Vorverkaufsstellen und über die Telefonnummer 0421 36 36 36 buchbar. Matthias Stührwoldt, Jahrgang 1968, verheiratet, fünf Kinder, ist Bauer und Autor in Stolpe im Kreis Plön. Er bewirtschaftet einen 70 ha großen Milchvieh- und Futterbaubetrieb mit etwa 50 Milchkühen, seit 2002 nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes. Außerdem schreibt er seit Mitte der neunziger Jahre Geschichten und Gedichte übers Landleben, teils auf Hochdeutsch, teils auf Platt, und er ist Autor und Sprecher von plattdeutschen Texten der legendären NDR-Hörfunk-Reihe „Hör mal`n beten to“. Leidenschaft¬lich gerne liest und erzählt Matthias Stührwoldt seine Texte auch vor Publikum überall in Deutschland, vor allem aber im Norden. Wichtig ist dabei, dass er morgens wieder melken kann; denn beim Melken hat er nach eigenem Bekunden die besten Ideen. Mit anderen Worten: Ohne die inspirierende Wirkung des Melkens fiele ihm wahrscheinlich schon lange nichts mehr ein.

Let's Groove Tonight! - Caliber 38 reloaded, Funk & Soul 73

...
Datum:
Ort:
Tivoli in Varel
Verkauf:
22.05.2018 14:31 Uhr bis 14.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:
Let`s Groove Tonight! Funk und Soul, inspiriert von Earth, Wind & Fire, Tower of Power, Chaka Khan oder Kool & The Gang, dargeboten in Mannschaftsstärke samt fettem Bläsersatz und auf höchstem Niveau wird dargeboten von der Band Caliber 38 reloaded. Und wie! Die Konzerte Konzerte von Caliber 38 sind ein Ereignis, das nicht nur die Trommelfelle sondern mindestens ebenso die Beine und Füße des Publikums beansprucht. Wer diese furiose Truppe wiedersehen oder endlich kennenlernen will, sollte sich nicht vom Wochentag abschrecken lassen – es wird mächtig funky! Party, Tanz und Spaß pur!!!

Basta 74

...
Datum:
Ort:
Neue Aula in Rastede
Verkauf:
07.08.2017 09:42 Uhr bis 15.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 28,75 €

Beschreibung:
basta „Freizeichen“ Fünf Männer, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte: Stimmgewaltiger denn je und mit gewohnt viel Humor sind basta zurück. Die Zeichen stehen auf Aufbruch: „Freizeichen“ heißt das neue Programm, mit dem die A-cappella-Stars ab Oktober 2016 auf Deutschlandtour gehen – ihre gleichnamige, mittlerweile achte CD im Gepäck. Mit unübertroffenem Sprachwitz und eingängigen Melodien singen sich die fünf Kölner Charakterköpfe dabei unterhaltsam durch die wichtigsten Themen der Menschheit: Die Gesundheit zum Beispiel in ihrem Song „Laktosetolerant“, den geistigen und körperlichen Reifeprozess in „Älter“ oder auch einfach das herrlich prickelnde Glücksgefühl, das „Ein kleines bisschen Hass“ auszulösen vermag. Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz. Überraschend frisch verpackt und mal ganz anders angefasst, behandeln die fünf bastas in ihren neuen Songs der Menschen größte Sehnsucht: Mal zärtlich-gemein wie in „Anna lässt sich scheiden“, mal humoristisch handfester im virtuosen Fortpflanzungsreggae „Nachkommen“ oder als versöhnliche Hommage an ungeliebte Männernamen in „Jochens“. Alles typisch basta halt – von ein bisschen philosophisch bis zu ganz schön sarkastisch, von ein klein wenig melancholisch bis zu ausgelassen heiter. Immer mit umwerfender musikalischer Bandbreite. Und begeistertem Presse-Echo: Die Hannoversche Allgemeine stellt fest, „Basta vereint Virtuosität mit musikalischem Witz“ und auch die Westdeutsche Abendzeitung lobt „Mit ihrem Charme packen sie ihr Publikum“. Das Stimmkünstler-Quintett steht mit acht Album-Veröffentlichungen sowie mittlerweile weit über tausend gefeierten Live-Auftritten auf der Bühne und im TV für so übermütige wie feinsinnige A-cappella-Unterhaltung auf höchstem Niveau. Sowohl mit alten Hits wie neuen Songs wird auch bastas „Freizeichen“-Tour wieder Hallen füllen und deutschlandweit für außergewöhnliche Abende sorgen. „Eine Pointe nach der anderen und die gelungenen schauspielerischen, tänzerischen und mimischen Aktivitäten der Sänger verursachten kollektive Lacher bei den Zuschauern.“ Cellesche Zeitung „Die 15 neuen Lieder, teilweise mit dezenter Choreographie präsentiert, sind gleichermaßen komisch wie intelligent.“ Kölner Stadt Anzeiger

Heart of Gold - Those were the Days 75

...
Datum:
Ort:
Gasthof Dahms in Wardenburg
Verkauf:
04.06.2018 13:14 Uhr bis 15.09.2018 20:00 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:
Heart Of Gold Those were the Days Unter dem Motto „Those were the Days“ beschert das musikalische Trio Heart of Gold seit vielen Jahren mit Songs aus den 60er und 70er Jahren seinem Publikum die schönsten Jugenderinnerungen. Die Vollblutmusiker Heinz und Claudia Fröhling und Jürgen Fastje präsentieren sich zwar als Coverband, aber die musikalisch anspruchsvollen Arrangements und Interpretationen der großen Songs aus vergangenen Tagen werden musikalisch virtuos und sehr eigenständig umgesetzt, ohne den ursprünglichen Charme zu verlieren. Dabei präsentiert sich außerdem jeder der drei Künstler auch als herausragender Solo-Interpret. Ein Konzert mit Heart of Gold ist ein musikalisches Live-Erlebnis , welches das Publikum auf herrliche Art und Weise in die Zeit von Flower-Power, Woodstock und Beatclub zurück versetzt. Freuen Sie sich auf diese Reise in die Sechziger,- und Siebziger Jahre, entspannen Sie sich, schnuppern Sie den Duft der Räucherstäbchen und vor allem: singen Sie mit!! ...

Zugvogelmusik Vol.2 76

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
20.06.2018 10:46 Uhr bis 15.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:

Dat Wunner van San Miguel 77

...
Datum:
Ort:
Theater am Meer in Wilhelmshaven
Verkauf:
16.08.2018 00:01 Uhr bis 15.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
DAT WUNNER VAN SAN MIGUEL (Das andalusische Mirakel) Komödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs Niederdeutsch von Felix Borchert Regie und Bühne: Marion Zomerland auf der Bühne mit Christel Dörnath Claudia Ducci Rune Opitz Arnold Preuß Heinz Zomerland und der Crew Sontka Zomerland (Regieassistenz) Diana Westerholt (Souffleuse) Sandra Krüger (Inspizientin) Barbara Spengler, Monika Eilers (Requisiten) Annika Gärtner, Melina Seegardel (Maske) Marco Norden, Franziska Metjer (Beleuchtung) Wolfgang Buttjer, Heinz Fuchs (Bühnenbild) Thomas Marschner (Bühnenmaler) Ingrid Bicke, Helga Lauermann (Kostümberatung) Werner Dörnath, Ingo Heuer (Hausdienst) Rechte: VVB, Norderstedt Inhalt: In einem verschlafenen Nest in Andalusien erleidet Klodeckelfabrikant Hubertus Heppelmann eine Autopanne. Ausgerechnet jetzt – ist er doch den weiten Weg aus Deutschland gekommen, um seinen in Urlaub befindlichen Anwalt aufzusuchen: Nachdem ihm seine Frau in der Wut ein Frühstücksei auf dem Kopf aufgeschlagen hat, will er noch heute seine Scheidung einreichen! Unglücklicherweise ist gerade großer Feiertag in San Miguel, man feiert den 100. Jahrestag des „Wunders von San Miguel“, bei dem angeblich ein Schwein und ein Rind ihre Körper tauschten. Völliger Schwachsinn, findet Hubertus, doch da sein Auto anlässlich des hohen Feiertags und der Arbeitsmoral des ortsansässigen Mechanikers so schnell nicht repariert werden wird, bleibt ihm nichts anderes übrig, als im Ort zu übernachten. Leider sind alle Zimmer ausgebucht, und so kommt es, dass der biedere Mittelständler sich ausgerechnet mit der naiv-flippigen Studentin Nelli ein Zimmer teilen muss. In kürzester Zeit geraten die beiden Antipoden aneinander, und als sie nicht nur verbal zusammenstoßen, geschieht das Unglaubliche: Das „Wunder von San Miguel“ hat sich wiederholt! Nelli findet sich in Hubertus Körper wieder, jener ist nun eine junge Frau. Und damit nicht genug, denn die Lage spitzt sich zu, als Nellis Freund und Hubertus Ehefrau auftauchen ... Diese schnelle, intelligente und urkomische Boulevardkomödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs, Verfassern erfolgreicher Comedy-Serien wie „Stromberg“ oder „Das Amt“, zündet ein wahres Pointen-Feuerwerk und gönnt den Zwerchfellen des Publikums kaum eine Pause. Felix Borchert hat das Stück in treffsicheres Plattdeutsch gebracht – ein erstklassiges Bühnenvergnügen! Rollstuhlfahrerplätze erhalten Sie nur beim Theater am Meer.

Sternberg singt Dylan 78

...
Datum:
Ort:
Alte Post Sandhatten Kulturbühne in Hatten
Verkauf:
14.08.2018 15:23 Uhr bis 15.09.2018 23:00 Uhr
Preis:
ab 14,90 €

Beschreibung:

Dat Wunner van San Miguel 79

...
Datum:
Ort:
Theater am Meer in Wilhelmshaven
Verkauf:
16.08.2018 00:01 Uhr bis 16.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
DAT WUNNER VAN SAN MIGUEL (Das andalusische Mirakel) Komödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs Niederdeutsch von Felix Borchert Regie und Bühne: Marion Zomerland auf der Bühne mit Christel Dörnath Claudia Ducci Rune Opitz Arnold Preuß Heinz Zomerland und der Crew Sontka Zomerland (Regieassistenz) Diana Westerholt (Souffleuse) Sandra Krüger (Inspizientin) Barbara Spengler, Monika Eilers (Requisiten) Annika Gärtner, Melina Seegardel (Maske) Marco Norden, Franziska Metjer (Beleuchtung) Wolfgang Buttjer, Heinz Fuchs (Bühnenbild) Thomas Marschner (Bühnenmaler) Ingrid Bicke, Helga Lauermann (Kostümberatung) Werner Dörnath, Ingo Heuer (Hausdienst) Rechte: VVB, Norderstedt Inhalt: In einem verschlafenen Nest in Andalusien erleidet Klodeckelfabrikant Hubertus Heppelmann eine Autopanne. Ausgerechnet jetzt – ist er doch den weiten Weg aus Deutschland gekommen, um seinen in Urlaub befindlichen Anwalt aufzusuchen: Nachdem ihm seine Frau in der Wut ein Frühstücksei auf dem Kopf aufgeschlagen hat, will er noch heute seine Scheidung einreichen! Unglücklicherweise ist gerade großer Feiertag in San Miguel, man feiert den 100. Jahrestag des „Wunders von San Miguel“, bei dem angeblich ein Schwein und ein Rind ihre Körper tauschten. Völliger Schwachsinn, findet Hubertus, doch da sein Auto anlässlich des hohen Feiertags und der Arbeitsmoral des ortsansässigen Mechanikers so schnell nicht repariert werden wird, bleibt ihm nichts anderes übrig, als im Ort zu übernachten. Leider sind alle Zimmer ausgebucht, und so kommt es, dass der biedere Mittelständler sich ausgerechnet mit der naiv-flippigen Studentin Nelli ein Zimmer teilen muss. In kürzester Zeit geraten die beiden Antipoden aneinander, und als sie nicht nur verbal zusammenstoßen, geschieht das Unglaubliche: Das „Wunder von San Miguel“ hat sich wiederholt! Nelli findet sich in Hubertus Körper wieder, jener ist nun eine junge Frau. Und damit nicht genug, denn die Lage spitzt sich zu, als Nellis Freund und Hubertus Ehefrau auftauchen ... Diese schnelle, intelligente und urkomische Boulevardkomödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs, Verfassern erfolgreicher Comedy-Serien wie „Stromberg“ oder „Das Amt“, zündet ein wahres Pointen-Feuerwerk und gönnt den Zwerchfellen des Publikums kaum eine Pause. Felix Borchert hat das Stück in treffsicheres Plattdeutsch gebracht – ein erstklassiges Bühnenvergnügen! Rollstuhlfahrerplätze erhalten Sie nur beim Theater am Meer.

Sternberg & Band - Dylan Special 80

...
Datum:
Ort:
Elisabeth-Anna Palais in Oldenburg
Verkauf:
08.06.2018 11:41 Uhr bis 16.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,88 €

Beschreibung:
Bernd Sternberg & Band Bernd Sternberg (voice, guitar, harp) Regina Mudrich (violin) Martin Zemke (bass) Tjard Cassens (percussion) Noch heute, nach mehr als fünf Jahrzehnten der ersten Auftritte des damals spätjugendlichen Bob Dylan übt der Mann aus Minnesota noch immer eine Faszination und Anziehungskraft aus, wie sie nur wenigen Musikern der Rock- und Popgeschichte nachgesagt werden kann. Kaum einer hat mehr Klassiker geschaffen, als dieser „Mr. Tamborine Man“. Über die Jahrzehnte häutete er sich immer wieder neu als messianisch verehrte Stimme, als christlicher Missionar oder Bewahrer archaischer Folktraditionen. Bernd Sternberg verkörpert das musikalische Thema Bob Dylan so perfekt, dass eine Zuschauerin sagte „wenn ich die Augen schließe denke ich er ist es wirklich“… Er präsentiert als Dylan-Verehrer mit Hang zur Authentizität das facettenreiche Oeuvre der Dylan-Songs meist näher an der Originalaufnahme, als der Altmeister in seinen Konzerten selbst. Sobald Bernd Sternberg zu singen beginnt, schwebt es im Raum: das typische, leicht näselnde Dylan Timbre. Während der Altmeister Dylan seine Songs heute ganz anders in Konzerten performt, als sie auf den Schallplattenaufnahmen der frühere Jahre zu hören sind, besinnen sich Sternberg und Band auf die Schönheit und Schlichtheit der „Ur“-versionen der Songs und präsentieren diese in sehr vertrauter und inniger Art und Weise. Die Auswahl der Lieder des Konzerts zeigen, dass Wandel die einzige Konstante in Dylans Werk darstellt.

19. Komische Nacht Oldenburg (Caldero) 81

...
Datum:
Ort:
Caldero in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:10 Uhr bis 18.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Die Flänzburch) 82

...
Datum:
Ort:
Die Flänzburch in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:18 Uhr bis 18.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Headcrash) 83

...
Datum:
Ort:
Headcrash in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:24 Uhr bis 18.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Heini am Stau) 84

...
Datum:
Ort:
Heini am Stau in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:27 Uhr bis 18.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Loft - Altstadt) 85

...
Datum:
Ort:
Loft - Altstadt in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:31 Uhr bis 18.09.2018 20:00 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Loft Alte Molkerei) 86

...
Datum:
Ort:
Loft - Alte Molkerei in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:34 Uhr bis 18.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Zur Zeit sind keine Kontingente frei. Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Seelig) 87

...
Datum:
Ort:
Kulturlounge Seelig in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:38 Uhr bis 18.09.2018 20:00 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Zur Zeit gibt es keine freien Kontingente. Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Terrazza) 88

...
Datum:
Ort:
Restaurant Terrazza in Oldenburg
Verkauf:
20.04.2018 12:43 Uhr bis 18.09.2018 20:00 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

19. Komische Nacht Oldenburg (Patentkrug) 89

...
Datum:
Ort:
Patentkrug in Oldenburg
Verkauf:
18.05.2018 16:54 Uhr bis 18.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 20,60 €

Beschreibung:
Bitte informieren Sie sich direkt beim Lokal, ob eine Platz- oder Tischreservierung möglich ist. Nicht in jedem Lokal sind Reservierungen möglich. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, ohne Sitzplatzanspruch! Rückgabe/Umtausch nicht möglich. Keine Reisekostenerstattung bei Absage, Verschiebung oder Verlegung der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Der gewerbliche Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Bei Verlust der Tickets ist kein Ersatz möglich. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.

1. Sinfoniekonzert - NDR Radiophilharmonie 90

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Wilhelmshaven in Wilhelmshaven
Verkauf:
22.06.2018 00:01 Uhr bis 18.09.2018 20:00 Uhr
Preis:
ab 18,20 €

Beschreibung:
1. Sinfoniekonzert Dienstag | 18.09.2018 | 20 Uhr NDR Radiophilharmonie Andrew Manze Dirigent Igor Levit Klavier Ralph Vaughan Williams: Fantasia on a Theme by Thomas Tallis Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 9 Es-Dur KV 271 Jean Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82 NDR Radiophilharmonie Programmatische Vielfalt ist eines der Markenzeichen der NDR Radiophilharmonie aus Hannover. Innerhalb der letzten 20 Jahre hat sie mit ihren Chefdirigenten Eiji Oue, Eivind Gullberg Jensen und aktuell Andrew Manze zu den führenden Sinfonieorchestern aufgeschlossen. Laut der hannoverschen Presse erlebt das Orchester unter Manze »goldene Zeiten«. Dies drückt sich u. a.mit der Auszeichnung des Jahrespreises der Deutschen Schallplattenkritik 2017 für die erste gemeinsame CD aus. Konzerte mit dem großen klassisch-romantischen Repertoire, Alter Musik, Crossover-Projekte, Filmmusik und ein weitgefächertes Konzertangebot für Kinder und Jugendliche erreichen ein breites Publikum. Andrew Manze Seit 2014/2015 profitiert vor allem die NDR Radiophilharmonie von den profunden Repertoirekenntnissen, der Inspiration und der hervorragenden Kommunikation dieses vielfach ausgezeichneten Dirigenten. Der studierte Altphilologe und Violinist Andrew Manze ist neben seiner Cheftätigkeit in Hannover weltweit als Gastdirigent unterwegs und begeistert zudem mit zahlreichen, teils preisgekrönten Konzertaufnahmen. Igor Levit Er zählt zu den gefragtesten Pianisten seiner Generation: Igor Levit, 1987 in Nischni Nowgorod geboren und längst vielfach mit gewichtigen Preisen ausgezeichnet, arbeitet weltweit mit berühmten Orchestern und wird von Publikum und Presse hochgeschätzt. Für sein geniales Klavierspiel und sein humanistisches Engagement erhielt der außergewöhnliche Künstler in diesem Jahr den Gilmore Artist Award.

Was Astronauten alles wissen müssen - Prof. Dr. Michael Komorek & Team 91

...
Datum:
Ort:
Hörsaalzentrum in Oldenburg
Verkauf:
02.08.2018 00:00 Uhr bis 19.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 4,50 €

Beschreibung:

Bastian Sick - Schlagen Sie dem Teufel ein Schnäppchen 92

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
05.12.2017 15:56 Uhr bis 19.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,10 €

Beschreibung:
Lesung & Show Bastian Sick "Schlagen Sie dem Teufel ein Schnäppchen" - Best-of-Tour 2018!

Emmi & Willnowsky 93

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
14.12.2017 10:20 Uhr bis 21.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 27,50 €

Beschreibung:
Deutschlands Comedy-Duo Nr. 1 begeht mit seiner neuen Show das dritte „Verflixte Siebte Jahr“! Seit nunmehr 21 Jahren zelebrieren Emmi & Willnowsky die monströseste Hassliebe seit Paul McCartney und Heather Mills und feiern damit ihre „Opal-Hochzeit“. Wie sehr doch das Bild des Opals zu diesen beiden Ausnahme-Komikern passt! Er tritt - laut Wikipedia - in der Natur meist als „massige Adernfüllung oder knollig ausgebildet auf“, was Willnowsky frappierend an die Figur seiner Gattin erinnert. Andererseits ist der Opal von der Farbgebung her „vielfältig milchig, grau, braun, rot und gelb“, was Emmi frappierend an die Hämatome erinnert, die sie ihrem Gatten zufügen wird, sollte er es wagen, eine solch bescheuerte Beschreibung auf der Bühne zu wiederholen. Denken wir also beim Opal lieber an das Schatzkästlein musikalischer Edelsteine, dem Sie, sehr verehrtes Publikum, bei der neuen Emmi & Willnowsky-Show entgegenfiebern können: Erleben Sie beißende musikalische Ohrwürmer von Peter Alexander, Max Giesinger und Irving Berlin! Freuen Sie sich auf die ursprünglichen Versionen von Lloyd Webbers „Phantom der Oper“ und Disneys „Beauty and the Beast“! Machen Sie sich gefasst auf ein überraschendes ESC- Medley, und genießen Sie Emmi als Türk-Pop-Diva! Selbstverständlich servieren Ihnen Emmi & Willnowsky auch in diesem Jahr wieder ein rasantes Potpourri der dämlichsten Gags und Witze aus Europa und Übersee. Ein Fest für die ganze Familie - vorausgesetzt, Oma kriegt nichts mehr mit, und Mami und Papi können ihren Kindern die Pointen auch erklären! Genießen Sie Music-Comedy at it’s best! Genießen Sie Emmi & Willnowsky!

Emmi & Willnowsky 94

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven
Verkauf:
14.12.2017 10:20 Uhr bis 21.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 27,50 €

Beschreibung:
Deutschlands Comedy-Duo Nr. 1 begeht mit seiner neuen Show das dritte „Verflixte Siebte Jahr“! Seit nunmehr 21 Jahren zelebrieren Emmi & Willnowsky die monströseste Hassliebe seit Paul McCartney und Heather Mills und feiern damit ihre „Opal-Hochzeit“. Wie sehr doch das Bild des Opals zu diesen beiden Ausnahme-Komikern passt! Er tritt - laut Wikipedia - in der Natur meist als „massige Adernfüllung oder knollig ausgebildet auf“, was Willnowsky frappierend an die Figur seiner Gattin erinnert. Andererseits ist der Opal von der Farbgebung her „vielfältig milchig, grau, braun, rot und gelb“, was Emmi frappierend an die Hämatome erinnert, die sie ihrem Gatten zufügen wird, sollte er es wagen, eine solch bescheuerte Beschreibung auf der Bühne zu wiederholen. Denken wir also beim Opal lieber an das Schatzkästlein musikalischer Edelsteine, dem Sie, sehr verehrtes Publikum, bei der neuen Emmi & Willnowsky-Show entgegenfiebern können: Erleben Sie beißende musikalische Ohrwürmer von Peter Alexander, Max Giesinger und Irving Berlin! Freuen Sie sich auf die ursprünglichen Versionen von Lloyd Webbers „Phantom der Oper“ und Disneys „Beauty and the Beast“! Machen Sie sich gefasst auf ein überraschendes ESC- Medley, und genießen Sie Emmi als Türk-Pop-Diva! Selbstverständlich servieren Ihnen Emmi & Willnowsky auch in diesem Jahr wieder ein rasantes Potpourri der dämlichsten Gags und Witze aus Europa und Übersee. Ein Fest für die ganze Familie - vorausgesetzt, Oma kriegt nichts mehr mit, und Mami und Papi können ihren Kindern die Pointen auch erklären! Genießen Sie Music-Comedy at it’s best! Genießen Sie Emmi & Willnowsky!

Dat Wunner van San Miguel 95

...
Datum:
Ort:
Theater am Meer in Wilhelmshaven
Verkauf:
16.08.2018 00:01 Uhr bis 21.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
DAT WUNNER VAN SAN MIGUEL (Das andalusische Mirakel) Komödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs Niederdeutsch von Felix Borchert Regie und Bühne: Marion Zomerland auf der Bühne mit Christel Dörnath Claudia Ducci Rune Opitz Arnold Preuß Heinz Zomerland und der Crew Sontka Zomerland (Regieassistenz) Diana Westerholt (Souffleuse) Sandra Krüger (Inspizientin) Barbara Spengler, Monika Eilers (Requisiten) Annika Gärtner, Melina Seegardel (Maske) Marco Norden, Franziska Metjer (Beleuchtung) Wolfgang Buttjer, Heinz Fuchs (Bühnenbild) Thomas Marschner (Bühnenmaler) Ingrid Bicke, Helga Lauermann (Kostümberatung) Werner Dörnath, Ingo Heuer (Hausdienst) Rechte: VVB, Norderstedt Inhalt: In einem verschlafenen Nest in Andalusien erleidet Klodeckelfabrikant Hubertus Heppelmann eine Autopanne. Ausgerechnet jetzt – ist er doch den weiten Weg aus Deutschland gekommen, um seinen in Urlaub befindlichen Anwalt aufzusuchen: Nachdem ihm seine Frau in der Wut ein Frühstücksei auf dem Kopf aufgeschlagen hat, will er noch heute seine Scheidung einreichen! Unglücklicherweise ist gerade großer Feiertag in San Miguel, man feiert den 100. Jahrestag des „Wunders von San Miguel“, bei dem angeblich ein Schwein und ein Rind ihre Körper tauschten. Völliger Schwachsinn, findet Hubertus, doch da sein Auto anlässlich des hohen Feiertags und der Arbeitsmoral des ortsansässigen Mechanikers so schnell nicht repariert werden wird, bleibt ihm nichts anderes übrig, als im Ort zu übernachten. Leider sind alle Zimmer ausgebucht, und so kommt es, dass der biedere Mittelständler sich ausgerechnet mit der naiv-flippigen Studentin Nelli ein Zimmer teilen muss. In kürzester Zeit geraten die beiden Antipoden aneinander, und als sie nicht nur verbal zusammenstoßen, geschieht das Unglaubliche: Das „Wunder von San Miguel“ hat sich wiederholt! Nelli findet sich in Hubertus Körper wieder, jener ist nun eine junge Frau. Und damit nicht genug, denn die Lage spitzt sich zu, als Nellis Freund und Hubertus Ehefrau auftauchen ... Diese schnelle, intelligente und urkomische Boulevardkomödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs, Verfassern erfolgreicher Comedy-Serien wie „Stromberg“ oder „Das Amt“, zündet ein wahres Pointen-Feuerwerk und gönnt den Zwerchfellen des Publikums kaum eine Pause. Felix Borchert hat das Stück in treffsicheres Plattdeutsch gebracht – ein erstklassiges Bühnenvergnügen! Rollstuhlfahrerplätze erhalten Sie nur beim Theater am Meer.

Oktoberfest Oldenburg 2018 96

...
Datum:
Ort:
Festzelt a. d. Grünfl. SELGROS in Wiefelstede
Verkauf:
14.08.2018 18:00 Uhr bis 22.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,80 €

Beschreibung:
Hinweis: Die VIP-Tische (PG 1) und Gruppentische (PG 2+4) werden als Ganztischbuchung angeboten. Die Karte ist gültig für 8 Personen an dem gewählten Tisch! Tisch 104-107; 204-206 sind vorerst für die Sponsoren geblockt VIP-Tische: Tisch vor der Bühne und inkl. einer Brezel & einer Mass Bier pro Person. Bayerische Wiesn-Gaudi in Oldenburg Oktoberfest-Party wieder mit Festband, Dirndl und Lederhosen ach dem Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr bekommt Oldenburg auch 2018 wieder sein bayrisches Oktoberfest-Flair: „O‘ zapft is“ heißt es am Samstag, 22. September, nicht nur in München, sondern auch im großen geschmückten Oktoberfestzelt auf der Grünfläche des Selgros Großmarktes in Oldenburg-Metjendorf. Neben allerlei bayerischen Gaumenfreunden wird auch die Musik wieder originalgetreu sein: Die Band Brenztal Power überzeugte schon beim ersten Oldenburger Oktoberfest und wird auch diesmal für musikalische Feststimmung sorgen. Dass Oktoberfest-Fans auch in und um Oldenburg ein zünftiges Fest mit allem drum mund dran feiern können, das war Ende September 2017 bei der Premiere eindrucksvoll sichtbar: Über 800 Fans feierten – meist originalgetreu in Dirndl oder Lederhose – eine fröhliche und ausgelassene Party im Oktoberfest-Zelt auf dem Selgros-Gelände im Oldenburger Stadtteil Metjendorf. Typisch bayerische Schmankerl, wie Weißwurst, Brezeln und die klassische Maß Bier, sowie der Original-Sound aus Süddeutschland begeisterten die Gäste. Nach der geglückten Premiere war klar, dass die Veranstalter Wir bitten um Veröffentlichung des genannten Dates! Maik Böse und Tim Wedemann auch in diesem Jahr wieder ins nach Wiesn-Art geschmückte Festzelt einladen. Zusätzlich zu den beliebten bayerischen Snacks gibt es in diesem Jahr die neue Möglichkeit, komplette bayrische Gerichte vorzubestellen und diese dann vor Ort am Catering-Stand des Restaurants Klinkerburg abzuholen (Bestellungen und Infos unter www.oktoberfestoldenburg.de). Mit dabei ist auch diesmal die Band Brenztal Power – eine klassische Oktoberfest-Band aus Bayern. Sie wird den Oldenburger Madln und Buam wieder mit ihrem fünfstündigen Live-Programm einheizen. Die Vollblutmusiker mit Herz und Leidenschaft überzeugten hier schon 2017 musikalisch von zünftig-volkstümlichen Hits bis hin zu Rockklassikern und mit Charts- und Partykrachern der letzten 30 Jahre. Die sechs virtuosen Multiinstrumentalisten und die fesche Sängerin sind mitreißend und voll im Trend. In ihrer Erscheinung urig und authentisch, bei ihren Auftritten hemmungslos und fetzig. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr. Karten gibt es online bei www.nordwest-ticket.de. Unter dem Link sind auch alle örtlichen Vorverkaufsstellen in Oldenburg und Umgebung aufgelistet.

The Gregorian Voices - Gregorianik meets Pop 97

...
Datum:
Ort:
Georgskirche Weener in Weener
Verkauf:
16.07.2018 15:47 Uhr bis 22.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,90 €

Beschreibung:
Kinder bis einschl. 11 Jahre erhalten freien Eintritt ohne eigenes Ticket und ohne Sitzplatzanspruch. Schwerbehinderte (mit Merkzeichen B im Ausweis) / Rollstuhlfahrer erhalten eine Freikarte. Begleiter zahlt Normalpreis. Entsprechende Nachweise sind am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen. Gregorianik meets Pop – Vom Mittelalter bis heute Seit dem Frühjahr 2011 ist die Gruppe THE GREGORIAN VOICES wieder auf Tournee in Europa. Mit ihrem Leiter Georgi Pandurov und acht außergewöhnlichen Solisten tritt sie das Erbe des Männerchores GLORIA DEI an. Ziel dieses Chors war die Wiederbelebung der Tradition der orthodoxen Kirchenmusik. Das Ensemble erhielt mehrere internationale Auszeichnungen. Gekleidet in traditionelle Mönchskutten erzeugen die Sänger eine mystische Atmosphäre, die das Publikum auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters führt – eine Klangwelt ohne zeitliche, religiöse, und sprachliche Grenzen! Erleben Sie ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen, orthodoxer-Kirchenmusik und Liedern und Madrigalen aus der Zeit der Renaissance und des Barock. Mit seiner Stimmgewalt und vielen Solopassagen zeigt der Chor und seine Solisten, wie Gregorianik heute klingen kann: authentisch und dennoch zeitnah. Im zweiten Teil des Konzerts erklingen Klassiker der Popmusik, wie unter anderem „Knocking on heaven’s door“ von Bob Dylan, „Hallelujah“ von Leonard Cohen, „Thank you for the music“ von ABBA, "Sound of Silence" von Simon and Garfunkel, "Sailing" von Rod Steward, „Bohemian Rapsody“ von Queen oder "Ameno" von ERA, die im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert wurden. Lassen auch Sie sich von den faszinierenden Stimmen der Solisten und dem ergreifenden Chorgesang begeistern: Mittelalter trifft das Hier und Heute. THE GREORIAN VOICES bieten Ihnen ein atemberaubendes Konzert und einen unvergleichlichen Hörgenuss.

OSAN YARAN 98

...
Datum:
Ort:
Kulturzentrum PFL in Oldenburg
Verkauf:
27.09.2017 14:36 Uhr bis 22.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,50 €

Beschreibung:
Im Clash der Kulturen groß zu werden, erweitert zwar die eigene Perspektive, wirft aber auch Fragen auf: Wer oder was bin ich? Wo gehöre ich hin? Welcher Teil meines Herzens schlägt lauter? Spreewaldgurke oder Baklava? Bin ich ein „voll korrekter Deutscher“ oder doch lieber ein „Shisha Migrant“? Wer aber denkt, dass Osan auf der sinnlosen Suche nach Antworten im Betroffenheitsgesa?usel ertrinkt, irrt sich gewaltig. Mit einer Riesenpackung Lebensfreude und u?berspru?hender Energie erza?hlt der Vater eines Sohnes Geschichten mitten aus seinem Alltag - vom Job, den Schwiegereltern, aus seinem Kiez und auch von den ta?glichen Herausforderungen seiner Ehe. Probleme gibt es genug - gut, wenn man gemeinsam daru?ber lachen kann. Und wenn es doch einmal zum Streit kommt, z.B. ob Mohammed oder Jesus „der Bessere“ ist, dann einigt man sich eben auf Batman! So verbindet der Ossi-Tu?rke, wie Osan sich selbst nennt, einfach das Beste aus allen Welten. Und heraus kommt ein OSTMANE!

Caveman - Du sammeln, ich jagen! 99

...
Datum:
Ort:
Kulturetage in Oldenburg
Verkauf:
15.01.2018 16:13 Uhr bis 22.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,40 €

Beschreibung:

AY AMOR - Andalusische Lieder über Liebe & Schmerz 100

...
Datum:
Ort:
St. Laurentius Kirche in Nordenham
Verkauf:
11.05.2018 11:41 Uhr bis 22.09.2018 23:59 Uhr
Preis:
ab 9,50 €

Beschreibung:
Verena Tönjes & Rachel Schiff in der St.Laurentius-Kirche zu Abbehausen Die Mezzosopranistin Verena Tönjes ist in Nordenham aufgewachsen, seit der Spielzeit 2016/17 ist sie Teil des Ensembles für „Verlorene Lieder“ am Schauspielhaus Düsseldorf. Als Solistin im Oratorienfach ist sie deutschlandweit regelmäßig in Oratorien, Messen und Kantaten zu hören. Die mehrfach umjubelte amerikanische Gitarristin Rachel Schiff fing im Alter von fünf Jahren an Gitarre zu spielen, mit sechzehn Jahren erhielt sie den Grand Prix beim „Sigma Alpha Iota Young Musicians Competition“ (USA). In den darauf folgenden Jahren war Rachel wiederholt Preisträgerin der „Society of American Musicians Youth Competition. Neben ihrer Konzerttätigkeit studiert sie Musikpädagogik an der HfMT Köln und lehrt an der Musikschule der Stadt Hennef und an der Musik- und Malschule Heinen. Die Gäste erwartet ein spanischer Abend mit Duetten und Solostücken u.a. von Joaquin Rodrigo, Fernando Sor, Manuel de Falla und Federico García Lorca. Die St.Laurentius-Kirche zu Abbehausen ist eine neuromanische Saalkirche. Zu den historisch sehr bedeutenden Werken gehört die 1710-1713 von Arp Schnitger erbaute Orgel mit 24 Registern.